Logo von Do&Co

Wirtschaft 17.08.2017 13:13 Uhr

Gewinneinbruch bei Do & Co: Personal abgebaut

Der in Wien ansässige Caterer Do & Co hat auch das neue Geschäftsjahr mit einem massiven Gewinneinbruch begonnen. Wegen der schlechteren Auftragslage in der Türkei wurden dort viele Stellen abgebaut. mehr …

Stromzähler

Wirtschaft 17.08.2017 12:07 Uhr

Smart Meter: Einführung in Wien 2018

Die Wiener Netze starten mit der Smart-Meter-Einführung Mitte 2018. Die Ausschreibung für die Umrüstung auf digitale Stromzähler ist abgeschlossen. Den Zuschlag erhielt ein Konsortium aus Siemens, Landis+Gyr und Iskraemeco. mehr …

Mutter Michaela mit Baby Stefanie

Chronik 17.08.2017 11:44 Uhr

Babys hatten es eilig: Doppeleinsatz für Rettung

Gleich zweimal in einer Schicht ist ein Team der Wiener Rettung am Dienstag zu Geburtshelfern geworden. Zwei Babys hatten es besonders eilig: Ein Mädchen kam noch in der Wohnung zur Welt, ein Bub im Privatauto auf dem Weg zum Spital. mehr …

Polizist

Chronik 17.08.2017 10:32 Uhr

Festnahme nach Übergriff in U3-Station

Nach einem sexuellen Übergriff in der U3-Station Neubaugasse hat die Polizei am Mittwoch am Praterstern einen 36-jährigen Verdächtigen festgenommen. Er soll auch in der U-Bahn-Station Landstraße eine Frau belästigt haben. mehr …

U-Bahn-Garnitur mit offener Tür

Verkehr 17.08.2017 07:07 Uhr

Wiener Linien berechnen „Zuverlässigkeit“

Die Wiener Linien werben mit ihrer Zuverlässigkeit: 99,21 Prozent aller Fahrten, die geplant sind, finden laut eigenen Angaben auch statt. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Züge, „Bims“ und Busse auch pünktlich fahren. mehr …

Hauptbahnhof

Chronik 17.08.2017 06:06 Uhr

Hauptbahnhof im Schatten der Hochhäuser

Nicht nur am, auch rund um den Hauptbahnhof ist einiges in Bewegung. Drei Jahre nach der Fertigstellung wird in dem Grätzel beim Wiedner Gürtel noch immer gebaut, hauptsächlich Hochhäuser mit Büros und Wohnungen. mehr …

Flugzeuge von Air Berlin und Niki

Wirtschaft 16.08.2017 18:25 Uhr

Air Berlin: Niki hält Betriebsversammlungen ab

Nach dem Insolvenzantrag der deutschen Fluggesellschaft Air Berlin geht auch bei den Beschäftigten des Österreich-Ablegers Niki die Jobangst um. Die Belegschaftsvertretung wird deshalb am Freitag Betriebsversammlungen abhalten. mehr …

Wolf Memphis

Lifestyle 16.08.2017 18:11 Uhr

„Elvis Presley bereichert dein Leben“

Vor 40 Jahren starb der King of Rock n’Roll. Pünktlich zu seinem Todestag startet die Elvis-Woche im Wiener Marriott Hotel. Mit Live-Musik und Konzertfilmen erinnert Wolf Memphis an die Legende Elvis Presley. mehr …

Spritze

Chronik 16.08.2017 15:48 Uhr

Illegales Krebsmedikament im Umlauf

Ein niederösterreichisches Unternehmen soll ohne Zulassung ein in der Blutkrebstherapie verwendetes Medikament auf den Markt gebracht haben. Das Medikament wurde etwa vom Hanusch-Krankenhaus bestellt. Mehr dazu in noe.ORF.at

Strom, Gas, Energie, Sujetbild

Wirtschaft 16.08.2017 15:39 Uhr

Wiener wechseln öfter Energieanbieter

In den ersten sechs Monaten des heurigen Jahres wechselten rund 67.000 Wiener Haushalte und Unternehmen ihren Strom- bzw. Gaslieferanten. Das ist ein Anstieg von rund drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. mehr …

Angeklagter am Straflandesgericht

Chronik 16.08.2017 14:57 Uhr

Prozess nach Streit um Abfertigung vertagt

Auch sieben Jahre, nachdem der Kellner eines Wiener Innenstadtlokals im Streit um seine Abfertigung stundenlang gequält wurde, gibt es kein Urteil gegen die drei Verdächtigen. Die Verhandlung wurde vertagt. mehr …

Schwurgerichtssaal

Chronik 16.08.2017 14:08 Uhr

18 Monate bedingt nach Überfall auf Frau

Ein 24-jähriger Mann ist wegen versuchter geschlechtlicher Nötigung zu 18 Monaten verurteilt worden, die ihm zur Gänze für eine Probezeit von drei Jahren nachgesehen werden. Die Staatsanwältin forderte eine teilbedingte Strafe. mehr …

Schrift Verhandlungssaal im Landesgericht Wien

Chronik 16.08.2017 13:55 Uhr

Einweisung nach Morddrohung gegen Häupl

Ein 44-jähriger Mann ist zu einer bedingten Einweisung verurteilt worden. Er hatte vergangenen Herbst mit einem Mordanschlag auf den Wiener Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) gedroht. Der Mann ist psychisch krank. mehr …

Bundesheer Rekrut

Chronik 16.08.2017 13:42 Uhr

Rekrut wird am Donnerstag beerdigt

Der vor zwei Wochen in Horn in Niederösterreich verstorbene Rekrut wird am Donnerstag in Wien beerdigt. Der 19-Jährige erhält ein Begräbnis mit militärischen Ehren, in Anwesenheit von Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ). mehr …

Schultasche in einem Kindergarten

Chronik 16.08.2017 13:24 Uhr

Schultaschenkauf: Worauf Eltern achten sollten

Experten des Orthopädischen Spitals Speising geben Tipps für den Kauf der richtigen Schultasche. Sie haben Kinder beim Tragen von gefüllten Schultaschen auf einem Laufband klinisch beobachtet und analysiert. Mehr dazu in help.ORF.at

Renate Brauner SPÖ Studio

Politik 16.08.2017 13:18 Uhr

3,5 Milliarden für Wiener Infrastruktur

Um den Wirtschaftsstandort Wien aufzuwerten, werden bis 2022 rund 3,5 Milliarden Euro in die Infrastruktur investiert - vor allem in Straßenprojekte, die Bahn, in die Forschung sowie in den Breitbandausbau. mehr …

Wegweiser der U-Bahn-Linie U3

Chronik 16.08.2017 12:40 Uhr

Zeuge der Vergewaltigung hat sich gemeldet

Nach der Vergewaltigung einer 24-jährigen Frau am Montag auf der Rolltreppe der U-Bahn-Station Neubaugasse hat sich nun ein wichtiger Zeuge bei der Wiener Polizei gemeldet. Er hatte den Täter vertrieben. mehr …

Uniform

Chronik 16.08.2017 11:51 Uhr

Sicherheitspersonal in U-Bahnen aufgestockt

Die Wiener Linien setzen in den U-Bahnen ab sofort eigene Sicherheitsteams ein. Sie sollen nicht nur auf den Bahnsteigen, sondern auch in den Waggons unterwegs sein. Bisher kamen ausschließlich private Securitys zum Einsatz. mehr …

Bundesheer Rekrut

Chronik 16.08.2017 10:25 Uhr

Bundesheer: „Keine Fehler der Ausbildner“

Nach dem Tod eines Rekruten aus Wien verteidigte Heeressprecher Michael Bauer mit Verweis auf einen Erstbericht die Ausbildner. Vergangene Woche hatte sich herausgestellt, dass der Soldat an einem Infekt gelitten haben soll. Mehr dazu in noe.ORF.at

Skyline Wiens

Chronik 16.08.2017 09:27 Uhr

Wien ist eine der lebenswertesten Städte

Wien gehört weiter zu den lebenswertesten Städten der Welt. So das Ergebnis der alljährlichen Untersuchung des britischen Nachrichtenmagazins „The Economist“. Wien landete auf Platz zwei hinter der australischen Stadt Melbourne. mehr …