Themenbild Polizei

Chronik 24.05.2017 10:54 Uhr

Ex-Frau aufgelauert: Brand gelegt, dann Suizid

Ein Mann hat in der Nacht auf Mittwoch in der Brigittenau seiner Ex-Frau vor ihrer Wohnung aufgelauert. In ihrer Wohnung randalierte er und zündete eine Couch an. Nachdem die Polizei angerückt war, beging er trotz Zurufen Selbstmord. mehr …

Schrift Verhandlungssaal im Landesgericht Wien

Chronik 24.05.2017 10:42 Uhr

Zwei Jahre Haft für Sexattacken auf 14 Frauen

Weil er in Favoriten über 14 Frauen hergefallen sein soll, um geschlechtliche Handlungen zu erzwingen, ist ein afghanischer Asylwerber zu zwei Jahren unbedingter Haft verurteilt worden. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. mehr …

Goran Djuricin

Sport 24.05.2017 10:33 Uhr

Djuricin bleibt Rapid-Trainer

Goran Djuricin bleibt auch in der kommenden Saison Cheftrainer von Rapid Wien. Djuricin hatte das Amt übernommen, nachdem die Hütteldorfer unter Damir Canadi in Abstiegsgefahr geraten waren. Mehr dazu in sport.ORF.at

Visualisierunmg Lobautunnel aus Imagevideo

Chronik 24.05.2017 10:26 Uhr

Lobautunnel: Baubeginn auf 2019 verschoben

Der Bau der Wiener Nordostumfahrung (S1) samt Lobautunnel verzögert sich. Statt im kommenden Jahr - wie zuletzt geplant - kann nun erst 2019 begonnen werden. Grund sei das immer noch laufende Umweltverträglichkeitsverfahren. mehr …

Volkertmarkt

Chronik 24.05.2017 09:15 Uhr

Ärger um Marktordnung am Volkertmarkt

Laut Gesetz dürfen Marktstandler nur acht Sitzplätze anbieten. Nach einer Klage ist man am Wiener Volkertmarkt nun verärgert. Das Marktamt sieht sich im Recht. Die NEOS fordern indes Änderungen der Marktordnung. mehr …

Kran

Chronik 24.05.2017 06:05 Uhr

Letzte Arbeiten nach Zugunglück in Meidling

Die Reparaturarbeiten im Bahnhof Meidling nach dem Zugsunglück von Ostern gehen in die Zielgerade. Die Reparaturen sollen noch diese Woche abgeschlossen werden, was auch positive Auswirkungen für die Fahrgäste hat. mehr …

Fidget Spinner

Lifestyle 24.05.2017 05:02 Uhr

„Fidget Spinner“-Hype in Wiens Schulen

„Es macht irgendwie Spaß“ und „es entspannt irgendwie“. „Fidget Spinner“ sind der neue Trend in Wiens Schulen. Sie sehen Kugellagern ähnlich und man balanciert sie auf den Fingern. Damit treiben Schüler manche Lehrer in den Wahnsinn. mehr …

Sommernachtskonzert in Schönbrunn

Kultur 24.05.2017 00:04 Uhr

Neue Zugangswege für Sommernachtskonzert

Die Bühne beim Sommernachtskonzert befindet sich dieses Jahr direkt vor Schloss Schönbrunn. Deshalb gibt es neue Zugangswege, das Haupttor ist für die Besucher nicht geöffnet. Die Veranstalter rechnen mit längeren Wartezeiten. mehr …

Tresor Kontrollbank

Wirtschaft 23.05.2017 18:33 Uhr

Kontrollbank baut Wertpapier-Tresore zurück

Die Oesterreichische Kontrollbank (OeKB) verwahrt die Aktien und Anleihen der Österreicher. Die Urkunden sind schon zum Großteil in die digitalen Speicher verlagert. In den nächsten zwei Jahren sind die Sammelurkunden an der Reihe. mehr …

AUA-Flugzeuge

Chronik 23.05.2017 14:31 Uhr

AUA: Verspätungen durch Betriebsversammlung

Das Bodenpersonal der AUA hält am Mittwoch am Flughafen Wien eine Betriebsversammlung ab. Das könnte zu Verzögerungen bei der Passagierabfertigung führen. Die Versammlung beginnt um 10.30 Uhr. mehr …

Stella Rollig

Kultur 23.05.2017 14:02 Uhr

Belvedere soll „Kraftort“ werden

Die neue Belvedere-Direktion plant eine „Vermittlungsoffensive“, eine neue Hängung der Schausammlung im Oberen Belvedere, eine striktere Trennung der Epochen im Unteren Belvedere und die Öffnung des 21er Hauses. mehr …

Angeklagter am 13. Dezember vor Gericht

Chronik 23.05.2017 13:39 Uhr

Vergewaltigung in Hallenbad: Urteil herabgesetzt

Im Fall des irakischen Flüchtlings, der sich im Meidlinger Theresienbad an einem damals zehnjährigen Buben vergangen hatte, hat der Oberste Gerichtshof (OGH) das Urteil von sieben auf vier Jahre herabgesetzt, es ist rechtskräftig. mehr …

Donauinselfest Geschichte

Chronik 23.05.2017 13:05 Uhr

Manchester: Keine Bedrohung in Wien

Nach dem Anschlag bei einem Konzert in Manchester beruhigen Wiener Veranstalter. Die Sicherheitsvorkehrungen seien bereits in den vergangenen Monaten erhöht worden. Eine konkrete Bedrohungslage gebe es zudem derzeit nicht. mehr …

Polizist

Chronik 23.05.2017 11:48 Uhr

Nachbarschaftsstreit unter Frauen ufert aus

In Simmering sind bei einem Nachbarschaftsstreit zwei Frauen mit einem Messer verletzt worden. Eine Nachbarin hat sich über den Lärm am Spielplatz beschwert. Danach soll sie die beiden mit einem Taschenmesser attackiert haben. mehr …

Polizist

Chronik 23.05.2017 11:26 Uhr

Mordversuch mit Regenschirm

Vor den Augen der gemeinsamen fünfjährigen Tochter ist ein 25-Jähriger am Sonntag in Penzing auf seine Freundin losgegangen. Der Mann verletzte die Frau mit einem Regenschirm schwer im Gesicht. mehr …

Umgestürztes Rettungsauto

Chronik 23.05.2017 11:18 Uhr

Rettungsauto bei Einsatz verunglückt

In Favoriten ist am Vormittag ein Rettungsauto am Weg zu einem Einsatz verunglückt. Der Wagen fuhr mit Blaulicht in eine Kreuzung und ist mit einem Auto zusammengestoßen. Ein Sanitäter wurde schwer verletzt. mehr …

Polizei-Schild

Chronik 23.05.2017 11:03 Uhr

Festnahme nach Mordversuch an Tante

Die Polizei hat einen 59-jährigen Mann festgenommen. Er soll seiner Tante in einer Wohnung in Döbling mit einem Messer in den Hals gestochen und sie lebensgefährlich verletzt haben. Nach ihm wurde über eine Woche lang gesucht. mehr …

Präriehundbabys

Chronik 23.05.2017 09:29 Uhr

Nachwuchs bei den Präriehunden

Im Tiergarten Schönbrunn freut man sich über zweifachen Nachwuchs bei den Schwarzschwanz-Präriehunden. Sie sind bereits am 1. April zur Welt gekommen, aber erst jetzt unternehmen sie die ersten Ausflüge aus dem Bau. mehr …

Autos

Chronik 23.05.2017 08:52 Uhr

Dritte Spur für Nordbrücke gefordert

Die Floridsdorfer Sozialdemokraten fordern eine dritte Spur auf der Nordbrücke: Stadteinwärts kommt es täglich zu Staus, die bis zu den Siedlungen zurückreichen, heißt es in dem Antrag für die nächste Bezirksvertretungssitzung. mehr …

Aufnahme des Hamzanama

Chronik 23.05.2017 06:02 Uhr

Google bietet virtuelle Führung durch MAK

Die Bilder zahlreicher Wiener Museen kann man sich dank eines Projekts des US-Konzerns Google bereits gratis im Internet ansehen, nun auch die des Museums für angewandte Kunst (MAK). Einen virtuellen Rundgang gibt es ebenfalls. mehr …