Reparatur der II. Wiener Hochquellenleitung

Chronik 04.05.2015 09:04 Uhr

II. Hochquellenleitung muss saniert werden

Die II. Wiener Hochquellenleitung muss in Niederösterreich nahe Scheibbs repariert werden. Ein Stollen wurde durch Gesteinsverschiebungen so stark beschädigt, dass er nicht mehr verwendet werden kann. Mehr dazu in noe.ORF.at

Schobesberger (M.) setzte seinen Torlauf auch gegen Sturm fort

Sport 04.05.2015 07:37 Uhr

Rapid wehrte Sturms Angriff ab

Rapid hat den Angriff von Sturm auf den zweiten Tabellenplatz in der tipico-Bundesliga abgewehrt. Die Wiener kamen am Sonntag in einem kampfbetonten Duell mit zwei Platzverweisen zu einem 2:2 in Graz. Mehr dazu in sport.ORF.at

Schüler mit Heft

Bildung 04.05.2015 06:00 Uhr

Geheimhaltung vor Zentralmatura

Für 5.270 AHS-Schülerinnen und -Schüler wird es morgen ernst, denn die Zentralmatura startet. Die Auslieferung der Prüfungsbögen an die Schulen lief streng geheim ab. Auch das Bildungsinstitut BIFIE setzt jetzt - nach vielen Pannen - auf Sicherheit. mehr …

Zug der ÖBB

Verkehr 03.05.2015 15:24 Uhr

Züge standen still: Stromausfall war schuld

Bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) ist es Sonntagfrüh zu massiven Problemen gekommen. Das Computersystem in der Betriebsführungszentrale fiel für zwei Stunden aus. Die Züge fuhren nicht mehr. Ursache war ein Stromausfall. mehr …

Chronik 03.05.2015 14:07 Uhr

Teenager beraubten Gleichaltrige

Die Wiener Polizei hat zwei Teenager festgenommen, die mindestens vier Raubüberfälle auf Jugendliche in Rudolfsheim und Ottakring begangen haben sollen. Der 16- und 18-Jährige verwendeten meistens eine Gaspistole. mehr …

rote Jacke

Chronik 03.05.2015 13:28 Uhr

Sexuelle Übergriffe: Polizei sucht Opfer

Nach der Festnahme eines 15-Jährigen wegen versuchter sexueller Übergriffe, sucht die Polizei nach weiteren Opfern. Der Jugendliche gab an, neben fünf angezeigten Delikte weitere Übergriffe versucht zu haben. mehr …

Spielgeräte

Chronik 03.05.2015 11:12 Uhr

Motorikpark mit 100 Geräten in der Donaustadt

Wiens erster Motorikpark, ein Fitnessparcours in freier Natur, ist in der Donaustadt errichtet worden. Trainiert werden können dort Koordination, Kondition und Geschicklichkeit. Rund 100 Geräte wie ein Windsurfsimulator und eine Orientierungskletterwand stehen bereit. mehr …

David de Paula

Sport 03.05.2015 09:20 Uhr

Austria zurück auf Siegerstraße

Die Austria hat am Samstagabend in der 31. Runde der Bundesliga zu Hause gegen Schlusslicht Wiener Neustadt mit 2:1 gewonnen. Es ist der erste Ligasieg unter Interimstrainer Andreas Ogris. Mehr dazu in sport.ORF.at

Mobiles Beet wird bepflanzt

Umwelt 03.05.2015 08:00 Uhr

Wien bekommt mehr mobile Beete

Auch wer keinen Balkon oder Garten sein eigen nennen kann, sollte Blumen, Gemüse oder Obst anpflanzen können. Urban Gardening liegt im Trend. Die Stadt Wien setzt bei ihren Wohnanlagen auf mobile Beete: 60 neue werden aufgestellt. mehr …

Neues Bürgersolarkraftwerk in Wien-Simmering in Betrieb

Umwelt 03.05.2015 06:04 Uhr

1.000 auf Warteliste für Solarkraftwerke

Solarenergie als Anlageform ist in Wien begehrt. Ende Mai eröffnet Wien Energie in Simmering das 19. Bürgersolarkraftwerk. 5.000 Menschen haben sich bereits in Form von Paneelen an den Solarkraftwerken beteiligt, 1.000 stehen auf der Warteliste. mehr …

Radrennfahrer

Verkehr 02.05.2015 22:00 Uhr

Vorrang für 2.500 Hobbyradler

Der Radmarathon „Gran Fondo Giro d’Italia Vienna“ hat am Sonntag in Wien für Verkehrsbehinderungen gesorgt. 2.500 Radler starteten beim Ernst-Happel-Stadion im Prater. Die Strecke führte über eine Distanz von 137 Kilometer. mehr …

Nachtwölfe in Wien

Chronik 02.05.2015 21:24 Uhr

„Nachtwölfe“ legten Kranz in Wien nieder

Mitglieder des umstrittenen Motorradclubs „Nachtwölfe“ haben am Samstagabend auf dem Schwarzenbergplatz einen Kranz beim Sowjet-Denkmal niedergelegt. 20 Biker wurden von der Polizei begleitet. Zu Zwischenfällen kam es nicht. mehr …

Demo Hanfwandertag

Chronik 02.05.2015 18:16 Uhr

12.000 Demonstranten beim Hanfwandertag

Für die Entkriminalisierung von Cannabis sind am Samstag laut Polizei 12.000 Demonstranten auf die Straße gegangen. Der „Hanfwandertag“ führte vom Westbahnhof über den Ring zum Heldenplatz. Unterstützt wurde er vom bayrischen Musiker Hans Söllner. mehr …

Gericht 02.05.2015 14:14 Uhr

Staatsanwalt sieht in Mail keine Morddrohung

Das Justizministerium überprüft derzeit ein eingestelltes Verfahren gegen einen mutmaßlichen Stalker, berichtet „profil“. Der Mann soll eine Frau in einer E-Mail mit dem Betreff „hammermord“ bedroht haben. Für die Staatsanwaltschaft Wien war das keine Morddrohung. mehr …

Tim Mälzer

Leute 02.05.2015 12:22 Uhr

Tim Mälzer eröffnet Lokal im MAK

Schon länger wurde darüber gemunkelt, nun ist es fix: Der deutsche Starkoch Tim Mälzer wird gemeinsam mit anderen Gastronomen das Restaurant im MAK übernehmen. Laut „Falstaff“ wird er allerdings nicht selbst am Herd stehen. mehr …

Feuerwehrmänner bei Einsatz

Chronik 02.05.2015 11:51 Uhr

Brand in Hernals: 34-jähriger in Lebensgefahr

Bei einem Wohnungsbrand in Wien-Hernals am Freitag ist ein 34-jähriger Mieter schwer verletzt worden. Der Mann schwebt in Lebensgefahr. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet. mehr …

Roderich Walterskirchen bei der Unfallstelle am Donaukanal

Chronik 02.05.2015 11:31 Uhr

Dealer fällt bei Flucht in Donaukanal

Missglückt ist die Flucht eines mutmaßlichen Dealers vor der Polizei in Wien-Alsergrund. Der 36-Jährige rutschte aus und fiel in den Donaukanal. Die Polizisten zogen ihn aus dem Wasser und nahmen ihn anschließend fest. mehr …

Augenärztin untersucht Patientin

Gesundheit 02.05.2015 06:03 Uhr

Krankenhaus Hietzing für neue Arbeitszeiten

Das neue Arbeitszeitgesetz bringt in den Gemeindespitälern große Veränderungen. So soll es künftig auch am Nachmittag ambulante Patientenversorgung geben. Und das werde gut funktionieren, wie man etwa in der Augenabteilung im Krankenhaus Hietzing betont. mehr …

Alaca Kebapverkäufer Urban-Loritz-Platz

Chronik 02.05.2015 05:00 Uhr

Song Contest: Das Grätzel rüstet sich

Der Song Contest naht: Die Vorbereitungen in der Stadthalle laufen auf Hochtouren. Auch die umliegenden Würstelstände und Restaurants treffen Maßnahmen - etwa Urlaubssperren für Mitarbeiter oder größere Fleischbestellungen. mehr …

Rauchverbot

Chronik 01.05.2015 14:42 Uhr

Cafe Korb gibt Kampf für Raucher auf

In drei Jahren gilt das Rauchverbot in Lokalen. Die Chefin des Cafe Korb in der City gibt bereits jetzt klein bei. Sie musste Strafen zahlen, weil hemmungslos geraucht wurde. Nun drohen 32.000 Euro Strafe. Ab Samstag ist das Traditionscafe daher weitgehend rauchfrei. mehr …