Neue Garnituren für die U-Bahn-Linie U6

Verkehr 19.10.2014 11:24 Uhr

Alle 2,5 Minuten: U6-Intervall verdichtet

Mit 27. Oktober werden die Intervalle der U6 in der Frühspitze auf 2,5 Minuten verdichtet. Möglich machen das fünf neue Garnituren. Auch die Intervalle der stark ausgelasteten Straßenbahnlinien 43 und 44 werden in den Abendstunden kürzer. mehr …

Fußball Altach Austria Wien

Chronik 19.10.2014 10:19 Uhr

Austria-Fans randalierten in Altach

Zu Ausschreitungen ist es am Samstagabend beim Match zwischen Altach und der Wiener Austria gekommen. Rund 20 Austria-Fans gingen gegen die Polizisten vor und bewarfen sie mit Steinen und Bierbänken. Die Beamten mussten Pfefferspray einsetzen. Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at

Bürgermeister Michael Häupl

Politik 19.10.2014 10:09 Uhr

Häupl geht auf Distanz zu Grünen

Ungewöhnlich deutliche Kritik an seinem Koalitionspartner, den Grünen übt Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ). Im Interview mit „Österreich“ meint er: „Derzeit spüre ich, dass es in dieser Ehe ein bisserl holpert.“ Sein Eindruck: Die Zusammenarbeit mit Grün sei in anderen Ländern einfacher. mehr …

Polizist mit Funkgerät

Chronik 19.10.2014 09:32 Uhr

Polizei spart bei Taschenlampen

Hermann Greylinger, der Chef der Polizeigewerkschaft, fordert eine Aufstockung des Budgets. Derzeit würde es den Polizisten an der einfachsten Ausrüstung mangeln wie Taschenlampen, mobilen Bankomatkassen und Alkovortest-Röhrchen. mehr …

Grippeimpfung

Gesundheit 19.10.2014 07:02 Uhr

Impfambulanz für Risikogruppen wird eröffnet

Die MedUni Wien eröffnet am Mittwoch die österreichweit erste Spezial-Impfambulanz für Risikogruppen. Das Service richtet sich an jene, die eine maßgeschneiderte Impfbetreuung brauchen, wie Schwangere, Krebskranke, Allergiker oder Personen mit Immundefekten. mehr …

Fassade Wien Energie Haus

Chronik 19.10.2014 06:00 Uhr

Wien Energie-Haus zieht um

Das Wien Energie-Haus auf der Mariahilfer Straße schließt seine Pforten. Mit 1. Dezember übersiedeln die Energieberater in die Spittelau, wo sich bereits das Kundenzentrum von Wien Energie befindet. Nun wird überlegt, was mit dem alten Gebäude geschehen soll. mehr …

Ökokauf

Umwelt 18.10.2014 16:02 Uhr

Wien kauft seit 15 Jahren öko

Bis zu fünf Milliarden Euro jährlich gibt die Stadt Wien für Einkäufe aller Art aus. Seit 15 Jahren bemüht man sich - von Büromöbeln bis zu den Lebensmittel für Spitalsküchen - möglichst um ökologische Varianten. Es gibt aber noch Potenzial. mehr …

Karin Bergmann Burgtheater

Kultur 18.10.2014 15:22 Uhr

Bergmann plant Stück zu Burg-Skandal

Die frisch bestellte Burg-Direktorin Karin Bergmann will den Finanzskandal des Hauses auf die Bühne bringen. Das berichtet „profil“. Demnach soll der lettische Regisseur Alvis Hermanis die jüngste Geschichte der Burg aufarbeiten. mehr …

Ringe

Chronik 18.10.2014 13:14 Uhr

Betrüger bot Ring zum Kauf an: Frau verletzt

Ein 20-jähriger Mann hat einer Pensionistin in Wien-Neubau am Freitag einen vermeintlichen Goldring zum Kauf angeboten. Die 65-Jährige wollte nicht zugreifen, daraufhin riss ihr der Mann die Halskette herunter. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. mehr …

Feuerwehreinsatz bei eingestürzter Manner-Fabrik

Chronik 18.10.2014 10:48 Uhr

Manner-Einsturz: Baupolizei ermittelt

Die Ursache für den Einsturz eines vierstöckigen Trakts der Manner-Fabrik am Freitagabend ist weiter unbekannt. Die Baupolizei ermittelt. Laut Manner entstand erheblicher Sachschaden. Wann die Produktion dort wieder aufgenommen werden kann, steht nicht fest. mehr …

Viennale-Kino von Außen

Kultur 18.10.2014 07:30 Uhr

119.000 Karten: Viennale-Vorverkauf gestartet

Um 10.00 Uhr hat online und an den Vorverkaufsstellen der Kartenverkauf für die heurige Viennale begonnen. 119.000 Tickets wurden aufgelegt. Die Viennale wird am Donnerstag mit Jessica Hausners „Amour Fou“ eröffnet. Mehr dazu in ORF.at/viennale

Das Packhaus in Wien-Landstraße

Chronik 18.10.2014 07:00 Uhr

Experiment im ehemaligen Rechenzentrum

Das ehemalige Bundesrechenzentrum in Wien-Landstraße ist für ein Experiment zur Zwischennutzung freigegeben worden. Bis nächstes Jahr nützen Architekten, Soziologen und Designer die rund 2.300 Quadratmeter im neuen „Packhaus“. mehr …

Österreichische Mediathek

Chronik 18.10.2014 06:00 Uhr

Private Videokassetten für die Forschung

Videorekorder sind mittlerweile eine Rarität. Beim heutigen „Home Movie Day“ können private Videokassetten in der Österreichischen Mediathek in Mariahilf gesichtet und für die Wiener Alltagsforschung überspielt werden. mehr …

Eingestürzte Manner-Fabrik

Chronik 17.10.2014 18:12 Uhr

Manner-Fabrik teilweise eingestürzt

Ein Gebäude im Innenhof der alten Manner-Fabrik in Hernals ist am Freitagabend vom Keller bis zum vierten Stock eingestürzt. Laut Feuerwehr wurde dabei niemand verletzt. Die Ursache für den Einsturz ist noch unbekannt. mehr …

Ewig Nah-Grabsystem

Chronik 17.10.2014 18:00 Uhr

Grabpflege per Handy-Fernsteuerung

Nicht nur vor Allerheiligen lässt sich mit Grabpflege Geld verdienen. Am Matzleinsdorfer Friedhof wird nun ein per Handy ferngesteuertes Grabsystem mit Bewässerungsautomatik, Solarbeleuchtung und Videoüberwachung angeboten. mehr …

Visualisierung Geothermie-Kraftwerk Aspern

Politik 17.10.2014 16:11 Uhr

Kraftwerk Aspern: 16 Millionen Euro Schaden

Das nie gebaute Geothermie-Kraftwerk in Aspern hat die stadtnahe Wien Energie nicht die bekanntgegeben 11,9 Millionen Euro, sondern 16,1 Millionen Euro gekostet. Das geht aus einem Bericht des Rechnungshofes vor, aus dem die „Kronen Zeitung“ zitiert. mehr …

Bildung 17.10.2014 15:23 Uhr

Vassilakou: Kindergartenplatz ab zweitem Lebensjahr

Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou fordert einen garantierten Kinderbetreuungsplatz für alle Kinder ab dem zweiten Lebensjahr. Der zuständige Stadtrat des Koalitionspartners, Christian Oxonitsch (SPÖ), lehnt den Vorschlag ab. mehr …

Markus Löwe am Hauptbahnhof

Chronik 17.10.2014 14:26 Uhr

Rechtschreibfehler am Markuslöwen

Eben erst wurde der Markuslöwe vom ehemaligen Südbahnhof auf den neuen Hauptbahnhof verlegt. Dabei wurde das Wahrzeichen restauriert und mit einer Infotafel ausgestattet. Doch auf dieser wütete der „Rechtschreibteufel“. mehr …

Die Cannabis-Plantage im Weinkeller

Chronik 17.10.2014 14:22 Uhr

Magistratsmitarbeiter als Drogenzüchter

Die Polizei hat eine Bande ausgehoben, die Drogen im Schwarzmarktwert von 1,3 Millionen Euro verkauft haben soll. Ein Kraftfahrer einer Wiener Magistratsabteilung gilt als Hauptverdächtiger. Mehr dazu in burgenland.ORF.at

Gericht 17.10.2014 13:58 Uhr

Vor Prozess: Grasser verteidigt sich

Am Handelsgericht Wien wird am Montag der Schadenersatzprozess von Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser gegen seinen Ex-Steuerberater Peter Haunold nach längerer Verhandlungspause fortgesetzt. Grasser verteidigte sich am Freitag vor einer ausgewählten Runde. Mehr dazu in oe1.ORF.at