Franziska Meinl auf einer Aufnahme aus dem Jahr 2001

Leute 28.09.2016 15:00 Uhr

Franziska Meinl ist tot

Society-Lady Franziska Meinl ist überraschend gestorben. Das berichtet das Magazin „News“ mit Berufung auf eine Freundin der Familie. Die Ex-Frau von Julius Meinl V. wurde 53 Jahre alt. mehr …

Verhandlungssaal am Wiener Landesgericht

Chronik 28.09.2016 14:27 Uhr

Angeblich Ungefährlicher drohte mit Bomben

Eine krasse Fehleinschätzung ist im Frühjahr einem Wiener Richter unterlaufen. Er wies einen 27-jährigen Mann nach einer Bombendrohung nicht in eine Anstalt ein. Nach Prozess drohte dieser jedoch gleich wieder mit Bomben. mehr …

IAEA IAEO Atomenergieorganisation Yukiya Amano

Wissenschaft 28.09.2016 13:33 Uhr

IAEO feiert 60-Jahr-Jubiläum

Die Internationale Atomenergieorganisation (IAEO) tagt zu ihrer Generalkonferenz in Wien. Gegründet wurde sie vor 60 Jahren, seit 1957 ist der Sitz in Wien. In jüngster Vergangenheit waren vor allem die iranischen Atompläne Thema. mehr …

Tatort in der Laxenburger Straße

Chronik 28.09.2016 13:06 Uhr

Obduktion: 53-jährige Frau verblutete

Die 53-jährige Frau, die am Dienstag tot in einer Wohnung in Wien-Favoriten aufgefunden wurde, ist laut ersten Obduktionsergebnissen verblutet. Nach ihrem tatverdächtigen Partner wird weiter gefahndet. mehr …

Straßenschild zeigt Ende einer Fußgängerzone

Verkehr 28.09.2016 12:46 Uhr

City lockert Radfahrverbot in Fußgängerzonen

Die ÖVP-geführte Innere Stadt macht Radfahrern das Leben leichter: Der Bezirk will einige Fußgängerzonen zu bestimmten Zeiten für Radler öffnen. Geplant ist vorerst ein einjähriger Testbetrieb ab Jänner 2017. mehr …

AKG-Kopfhörer

Wirtschaft 28.09.2016 12:11 Uhr

Kopfhörerspezialist AKG sperrt zu

In Wien sperrt wieder ein Traditionsunternehmen zu: Der 1947 gegründete Mikrofon- und Kopfhörerspezialist AKG schließt sein Werk in Liesing. Die 131 Mitarbeiter erfuhren davon am Dienstag in einer Betriebsversammlung. mehr …

Panda-Zwillinge

Tiere 28.09.2016 11:06 Uhr

Pandazwillinge in Schönbrunn öffneten Augen

Die Pandazwillinge im Tiergarten Schönbrunn entwickeln sich weiterhin gut. Die blind geborenen Jungtiere öffneten laut dem Zoo bereits die Augen und werden täglich aktiver. Als Nächstes sollen sie nun Namen bekommen. mehr …

Vienna Capitals im Spiel gegen Graz 99ers

Sport 28.09.2016 09:24 Uhr

Vienna Capitals nach Kraftakt Erster

Die Vienna Capitals sind neuer Tabellenführer der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL). Die Wiener übernahmen am Dienstag im Nachtragsspiel bei den Graz 99ers mit einem 4:2-Erfolg die Spitze. Mehr dazu in sport.ORF.at

Zug im Bahnhof

Verkehr 28.09.2016 08:04 Uhr

Ausbau der Zugsstrecke Wien - Bratislava

Die Strecke zwischen Wien und der slowakischen Hauptstadt Bratislava soll elektrifiziert und teilweise zweigleisig werden. Damit will die ÖBB die Fahrtdauer auf 40 Minuten reduzieren. Die Kosten betragen rund 505 Millionen Euro. mehr …

Möbel

Kultur 28.09.2016 05:32 Uhr

Möbel voller Erinnerungen im Jüdischen Museum

Möbel stecken voller Geschichten und Erinnerungen. So wie auch das „Wohnzimmer der Familie Glück“. Ab heute zeigt das Jüdische Museum Wien das Wohnzimmerensemble, das Zeuge von Flucht, Vertreibung und Deportation ist. mehr …

Bagger

Chronik 28.09.2016 00:02 Uhr

Torbogen: Bezirk plant neue Höhenkontrolle

Eine Woche nachdem ein Lkw einen historischen Torbogen in Kalksburg teilweise zerstört hat, überlegt man im Bezirk, wie solche Vorfälle künftig verhindert werden können. Nun soll eine physische Höhenkontrolle kommen. mehr …

AUA-Maschine

Chronik 27.09.2016 18:31 Uhr

Rauch in AUA-Flugzeug: Bericht übt Kritik

Im Fall jenes Flugzeugs, das im Mai 2015 wegen Rauch an Bord umkehren musste, übt der Bund im Untersuchungsbericht Kritik am Vorgehen der Fluglinie AUA. Diese hätte den Passagieren eine medizinische Untersuchung anbieten sollen. mehr …

Tatort in der Laxenburger Straße

Chronik 27.09.2016 17:20 Uhr

Mordverdächtiger weiter flüchtig

Die Polizei sucht nach einem Mord an einer 53-jährigen Frau in Favoriten auch nach der Nacht weiter nach dem Lebensgefährten. Er gilt als dringend tatverdächtig. Man überprüfe mögliche Aufenthaltsorte, so die Polizei. mehr …

Wiener Rathaus

Gesundheit 27.09.2016 16:59 Uhr

Gesundheitsversorgung: Einigung auf Fahrplan

Die Zukunft der Wiener Gesundheitsversorgung ist heute Thema bei einem Treffen im Rathaus gewesen. Nach einer Absage nahm die Ärztekammer nun doch teil. Vereinbart wurde dabei ein Fahrplan für weitere Gespräche. mehr …

Schloss Belvedere

Kultur 27.09.2016 16:01 Uhr

Belvedere: Kosten für Wirtschaftsprüfer gesenkt

Rund um die Compliance-Verstöße der Belvedere-Direktorin seien laut Bundesminister Thomas Drozda (SPÖ) „keine weiteren Forderungen zu erwarten“. Die Kosten für die Wirtschaftsprüfung konnten reduziert werden. mehr …

Telekom Austria Schild

Wirtschaft 27.09.2016 15:39 Uhr

Telekom: Betriebsrat ruft zu Sonderaufsichtsrat

Gerüchte um eine Umstrukturierung der teilstaatlichen Telekom Austria sorgen derzeit für Wirbel. Österreich könnte dabei bei A1 endgültig seinen Einfluss verlieren. Der Betriebsrat berief deswegen nun eine Sonderaufsichtsratssitzung ein. mehr …

Sonja Wehsely

Politik 27.09.2016 14:54 Uhr

Wehsely reagiert mit Klage auf FPÖ-Anzeige

Die Wiener FPÖ hat eine Anzeige gegen Stadträtin Sonja Wehsely (SPÖ) eingebracht. Vorgeworfen werden ihr darin Amtsmissbrauch, Untreue und Betrug bei der Mindestsicherung. Wehsely klagt nun wegen übler Nachrede. mehr …

Apple-Symbol

Wirtschaft 27.09.2016 14:41 Uhr

Apple soll 35 Mio. Euro in Wiener Filiale stecken

Die Gerüchte um die Eröffnung eines Apple-Stores in Wien werden lauter: Stolze 35 Mio. Euro sollen in den Umbau eines Objekts in der Kärntner Straße fließen, schreibt die Online-Plattform „Der Börsianer“ am Dienstag. mehr …

Landesgericht Wien

Wirtschaft 27.09.2016 14:16 Uhr

Spedition ergaunerte 20 Mio. Euro von Finanzamt

Eine Wiener Spedition soll sich vom Finanzamt 21 Jahre lang insgesamt mehrere Millionen Euro überweisen haben lassen - als Vorsteuerabzug. Die Unterlagen dafür sollen aber manipuliert gewesen sein. Heute begann der Prozess. mehr …

Ehemaliges Rechenzentrum der Stadt Wien

Wirtschaft 27.09.2016 13:38 Uhr

Gutachten kritisiert „Glaspalast“-Abriss

Aufregung um Harry Glücks „Glaspalast“ in der Rathausstraße: Der leerstehende Bürobau im Eigentum der Wien-Holding soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Laut einem Gutachten wäre aber ein Umbau günstiger gekommen. mehr …