Letzter Tag für Feinkostgeschäft Böhle

Das Feinkostgeschäft Böhle war ein Traditionsbetrieb in der Wollzeile: Seit 1939 kauften dort Wienerinnen und Wiener ein, wenn sie nach speziellen Delikatessen suchten. Am Samstag sperrte es das letzte Mal auf.

Zuletzt lief das Geschäft nicht mehr gut, vor wenigen Wochen musste Konkurs angemeldet werden. Eine Fortführung war keine mehr geplant, deshalb war klar, dass das Böhle geschlossen werden muss. Zum Abschied brachten Stammkunden am Samstag Blumen für Susanne Ruff, die Chefin. Sie arbeitete 28 Jahre lang im Geschäft.

Sendungshinweis:

„Wien heute“, 13.8.2016

„Mich kennen durch die vielen Jahre so viele Kunden. Ich hab sie schon so viele Jahre mitbegleitet und sie mich. Und sie leiden eigentlich mit. Denn sie wissen, dass es ein Traditionsgeschäft ist - eigentlich das letzte seiner Art in Wien“, so Ruff gegenüber „Wien heute“.

Böhle
ORF
Das Tradtionsgeschäft musste Konkurs anmelden und schließen

„Es geht keiner mehr in ein normales Geschäft“

Viele Stammkunden kamen am Samstag vorbei, um sich zu verabschieden. Im Grätzl schmerzt die Schließung. „Es ist traurig und tut weh, wenn solche Geschäfte nicht mehr existieren. Von den Supermärkten werden wir überrannt - und es geht keiner mehr einkaufen in ein normales Geschäft“, so ein Kunde.

Ähnlich sieht das eine andere Stammkundin: „Es tut mir leid. Es enstehen auch Freundschaften und Bindungen. Und ich glaube, das wird eine große Lücke in der Wollzeile sein.“

Böhle
ORF
Susanne Ruff arbeitete 28 Jahre lang im Delikatessengeschäft

Keine Delikatessen mehr als Geschenke

Seltene Spirituosen, hausgemachte Wienerische Speisen oder internationale Spezialitäten - dafür war das Böhle bekannt. Am Samstag waren davon nur mehr leere Regale zu sehen. Verkauft wurden keine Delikatessen mehr, sondern Inventar.

Als Ursache für den Konkurs wurden Umsatzbußen angeführt, so der Kreditschutzverband KSV1870 im Juni. Die Reform des Korruptionsstrafrechts und strengere Complianceregeln hätten dazu beigetragen - offenbar wurde das Geschäft mit Feinkost-Leckereien als Geschenk kleiner.

Werbung X