Das bringt das Kulturjahr 2013

Ausstellungsreigen, ausverkaufte Pop-Shows, Opernpremieren im Zeichen von Wagner und Verdi und neue Theaterhighlights: 2013 bietet für Kulturliebhaber wieder einige Fixpunkte. wien.ORF.at hat den Überblick.

Ausstellungen: Von Freud, Matisse und den Wolken

Lucian Freud im Kunsthistorischen Museum Wien, Matisse in der Albertina und Wolken im Leopold Museum: Vielfältig zeigt sich das Ausstellungsjahr 2013 in Wien. Eröffnet werden zudem die Kunstkammer und das Stadtpalais Liechtenstein - mehr dazu in Das bringt das Ausstellungsjahr 2013

Claude Monet: Herbststimmung in Argenteuil, 1873
The Samuel Courtauld Gallery London
Monet bei „Wolken“-Ausstellung im Leopold Museum

Konzerte: Pink, Bieber, Robbie und viele mehr

Pink, Robbie Williams, Rihanna oder Alicia Keys: 2013 wird das Jahr der Mega-Pop-Shows in Wien. Teilweise sind die Konzerte bereits ausverkauft, für einige gibt es aber noch Tickets - mehr dazu in Das wird das Konzertjahr 2013.

Pink
EPA/JOE CASTRO
Pink gibt Wien-Konzert

Musiktheater: Oper & Musical

Der 200. Geburtstag von Richard Wagner und Giuseppe Verdi dominiert das Opernjahr 2013. Musicalfreunde dürfen sich über die Premiere von „Natürlich Blond“ im Ronacher freuen. Ein Überblick über das Musiktheater-Programm 2013 - mehr dazu in Verdi und Wagner im Opernjahr 2013.

Szenenbild aus "Natürlich blond"
Vereinigte Bühnen Wien
Musicalpremiere von „Natürlich böond“

Theater: Mitterer, Jelinek und Bernhard

Zahlreiche Uraufführungen zeitgenössischer Autoren versprechen im Theaterjahr 2013 Spannung. Österreicher liegen hoch im Kurs: von Felix Mitterer über Elfriede Jelinek bis Peter Turrini. Sehr politisch werden Luc Bondys letzte Wiener Festwochen - mehr dazu in Österreicher-Schwerpunkt im Theaterjahr 2013.

Sendungshinweis: „Guten Morgen Wien“, 1. Jänner 2013

Werbung X