Talk im Turm über das Phänomen „Glück“

Was ist Glück? Was macht uns zufrieden? Warum macht uns Glück oft Angst? Und welche Rolle spielen unsere Gene dabei? Und sind wir am Ende selber für unser Glück verantwortlich? Gestern Abend wurde im Ringturm diskutiert.

Wirtschaftskrisen, Kriege, Gewalt, Hunger, Armut, Diskriminierung – angesichts solcher Themen ist es klar, dass das Glück auf der Welt nicht gleich verteilt ist. Doch dafür reden wir in unseren Breitengraden ziemlich viel über das Glück und das Glücklichsein.

Versteckt sich das Glück in unseren Genen?

Sendungshinweis

Radio Wien - Talk im Turm
Montag, 24. April 2017, ab 19.00 Uhr

Werden Glücksgefühle vererbt oder einem schon in der Erziehung mitgegeben? Unter der Leitung von Radio Wien – Programmchefin Jasmin Dolati stand diesmal das Thema „Glück“ ganz im Mittelpunkt des Talk im Turm im Ringturm. Ihre Gäste waren Dr. Barbara Toth aus der Redaktion der Wiener Stadtzeitung Falter und der Motivationstrainer, Autor und Kolumnist Michael Altenhofer.

Link:

Werbung X