Afterwork mit Christiana Uikiza

Die Radio Wien Afterwork Music Lounge ging am 31. Oktober im Hotel Herrenhof Steigenberger über die Bühne. Diesmal zu Gast: Die Sängerin und Integrationsbotschafterin Christiana Uikiza mit ihrem Weltmusikprogramm.

Bei der Radio Wien Afterwork Music Lounge performte die stimmgewaltige Sängerin gemeinsam mit ihrer vierköpfigen Band die schönsten Chansons, die besten Soulklassiker und eigene Songs. Sie präsentierte Lieder in dreizehn verschiedenen Sprachen. Passend zu Halloween sorgte auch Radio Wien DJ Mike für ausgelassene Partystimmung.

Die musikalische Laufbahn der in Rumänien geborenen Wahlwienerin mit kroatischen Wurzeln begann im Alter von fünf Jahren mit Geigenunterreicht. Darauf folgte eine Ausbildung in Jazz- und klassischem Gesang und die Gründung ihrer eigenen Jazzband mit der sie quer durch Europa zog. Mit „How to get“ erschien vor kurzem ihr zweites Album, das das breite musikalische Spektrum der Komponistin repräsentiert: von anspruchsvollen Popsongs bis hin zu Soul und Folk. Als Höhepunkt ihrer Karriere bezeichnet die Künstlerin ihre musikalischen Support beim Tom Jones Konzert auf der Seebühne Mörbisch.

Link:

Werbung X