Der Internationale Weltfrauentag

Am Mittwoch abend übernimmt eine starke Frau das Radio Wien-Mikrophon und freut sich über ihre Anrufe und Diskussion zum internationalen Frauentag. Talkstar Vera Russwurm moderiert das „Radio Wien Spezial Russwurm“.

Seit 1911 wird jedes Jahr am 8.März beim Internationalen Weltfrauentag weltweit auf die Frauenrechte und die Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam gemacht. Denn auch in der heutigen Zeit ist die Gleichberechtigung der Frau keine Selbstverständlichkeit. Durch eine Reihe von Maßnahmen konnten aber besonders in den 70-iger Jahren einige frauenpolitische Meilensteine gelegt werden: zum Beispiel das Frauenwahlrecht, das Gleichbehandlungsgesetz, Reform des Familienrechts, der freie Zugang zur Bildung, das Scheidungsrecht, straffreier Schwangerschaftsabbruch, verbesserte Mutterschutzbestimmungen, die Gleichstellung der Geschlechter in der Verfassung.

Vera Russwurm
Radio Wien

Vera Russwurm am Mikrophon

Talkstar Vera Russwurm moderiert das „Radio Wien Spezial Russwurm“ zum internationalen Weltfrauentag am Mittwoch 7. März von 19.00 bis 21.00 Uhr!

Wie schaut es denn aus mit der Gleichberechtigung? Brauchen wir den Frauentag eigentlich noch? Wo sehen Sie noch einen Nachholbedarf? Welche Ziele sollen wir anstreben? Sind Männer wirklich um so viel besser gestellt als Frauen? Und vor allem wo? Im Job? In der Ausbildung? In der Familie? Wie schaut es aus mit der Gehaltsschere zwischen Mann und Frau? Wo kann denn die Gesellschaft noch was tun zur Gleichberechtigung?

Und wo sind wir schon auf einer Ebene – Mann und Frau? Kennen Sie Beispiele für Gleichberechtigung die beispielgebend sind? Welche Frauen beeindrucken denn Sie? Welche Frauen sind für Sie ein Beispiel?

Sendungshinweis: „Radio Wien Spezial Russwurm“ zum Internationalen Frauentag am 7.März 19.00 bis 21.00 Uhr

Wer live in der Radioshow mitdiskutieren will, kann sich bereits während des Tages am Mittwoch beim Radio-Wien-Servicetelefon unter der Nummer 89 9 95 3 anmelden. Wir bitten um Verständnis, dass nicht alle Anruferinnen und Anrufer on air sein können.

Werbung X