Autoarmatur

Chronik 17.01.2018 14:49 Uhr

Serien-Autoeinbrecher schlägt 229 Mal zu

Ein 38-jähriger Mann wird verdächtigt in Wien und Hamburg in insgesamt 229 Autos eingebrochen und die Multimedia-Anlagen gestohlen zu haben. Dabei sei allein in Wien ein Schaden von 200.000 Euro entstanden. mehr …

Gangbett Spital Krankenhaus

Chronik 17.01.2018 13:38 Uhr

Stadt-RH kritisiert Gangbetten

Der Stadtrechnungshof hat die Aufstellung von Gangbetten in den Spitälern des Wiener Krankenanstaltenverbunds (KAV) geprüft. Dabei gibt es noch immer Mängel, kritisieren die Prüfer. Allein im April 2017 gab es 300 Gangbetten. mehr …

Karl Marx-Hof" in Wien Heiligenstadt

Wirtschaft 17.01.2018 13:06 Uhr

Neue Shops im Gemeindebau geplant

Rund 400 Geschäftslokale in den Wiener Gemeindebauten stehen leer. Die Stadt sucht nun mit der Wirtschaftskammer nach Unternehmern, die dort einen Shop aufmachen, ein Büro beziehen oder eine Ordination eröffnen wollen. mehr …

Gegendemonstration Akademikerball 2016

Chronik 17.01.2018 12:59 Uhr

Akademikerball: Ausschreitungen erwartet

Anlässlich der Demos rund um den von der FPÖ kommende Woche in der Hofburg veranstalteten Akademikerball rechnet die Polizei mit „deutlich höherer Gewaltbereitschaft“. Bis zu 3.000 Polizisten sollen im Einsatz sein. mehr …

Gartenhotel Altmannsdorf

Politik 17.01.2018 12:02 Uhr

SPÖ verkauft Hotel zur Schuldentilgung

Die SPÖ will mit dem Verkauf des Wiener Gartenhotels Altmannsdorf einen großen Brocken ihrer Schulden abgetragen haben. Über den Verkaufspreis machte Parteichef Christian Kern aber keine Angaben. mehr …

Copa Cagrana Abriss

Chronik 17.01.2018 11:45 Uhr

Umbau der Copa Cagrana beginnt

Diese Woche haben die millionenschweren Umbauarbeiten im Bereich der Neuen Donau begonnen, der bislang als Copa Cagrana bekannt war. In etwa vier Jahren soll das Areal fertig sein und dann Copa Beach heißen. mehr …

US-Schauspielerin Melanie Griffith

Leute 17.01.2018 10:14 Uhr

Lugner holt Griffith zum Opernball

Der diesjährige Opernball-Gast von Richard Lugner kommt aus Hollywood: Melanie Griffith (60) wird ihn in die Staatsoper begleiten. In den vergangenen Jahren reichte das Spektrum seiner Gäste von Skandal bis gediegen. mehr …

Großer Schwurgerichtssaal im Wiener Landesgericht

Chronik 17.01.2018 09:13 Uhr

Schöffenschwund im BUWOG-Prozess

Seit Beginn des BUWOG-Prozesses am 12. Dezember sind bereits fünf der zwölf Schöffen aus der Hauptverhandlung ausgeschlossen worden. Die Gründe: Krankheit und eine Verspätung von einer Dreiviertelstunde. mehr …

Schwarzes Kameel

Chronik 17.01.2018 06:37 Uhr

„Schwarzes Kameel“ wird 400 Jahre

Ein Wiener Kultlokal feiert heuer einen runden Geburtstag: Das „Schwarze Kameel“ in der Innenstadt wird 400 Jahre alt und ist damit eines der ältesten Lokale in der Stadt. Zum Jubiläum schenkt man sich selbst eine Spiegelbar. mehr …

Heldenplatz

Politik 17.01.2018 00:15 Uhr

Heldenplatz wird nicht umbenannt

Im Februar 2017 ist es ein Aufreger gewesen: Der damalige Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ) wünschte sich einen neuen Namen für den Heldenplatz - passend zum Jubiläum der Republik heuer. Doch das Projekt ist eingeschlafen. mehr …

Schieder Ludwig

Politik 16.01.2018 21:42 Uhr

Häupl-Nachfolge: Amikales erstes Hearing

Zwei Stunden hat am Dienstagabend das erste Kandidatenhearing im Odeon-Theater für den künftigen Vorsitz der Wiener SPÖ gedauert. Danach gaben sich die Bewerber, Michael Ludwig und Andreas Schieder, geradezu amikal. mehr …

Kuh

Chronik 16.01.2018 21:40 Uhr

95 Rinder in Wien: Neues Statistisches Jahrbuch

Wie viele Rinder in Wien leben, wie viele Babys nicht in Spitälern geboren wurden und wo es das beste Verhältnis von Kindern zu Spielplätzen gibt: Fakten wie diese kann man im neuen Statistischen Jahrbuch der Stadt Wien nachlesen. mehr …

MAK

Kultur 16.01.2018 19:29 Uhr

MAK setzt auf Jubilare und virtuelle Realität

Im Museum für Angewandte Kunst (MAK) gibt es heuer Rück- und Ausblicke. Auf dem Jahresprogramm stehen Schwerpunkte zu Jubilaren wie Otto Wagner und Koloman Moser, aber auch eine Klimt-Schau mit virtuellem Ausstellungserlebnis. mehr …

Die Albertina in Wien

Kultur 16.01.2018 16:51 Uhr

Albertina bekommt Weiler-Werke geschenkt

Über eine Schenkung von 17 Werken aus dem Nachlass des 2001 verstorbenen Malers Max Weiler freut sich die Wiener Albertina. Bis Ende Februar sind sie zusammen mit anderen Arbeiten Weilers aus den Beständen des Hauses zu sehen. mehr …

Conchita Wurst im Life Ball Style Guide in "Sound of Music"-Pose

Leute 16.01.2018 16:14 Uhr

Life Ball: Trapp-Familie mit Föttinger und Alaba

Der 25. Life Ball mit seiner Hommage an den Musikfilm „The Sound of Music“ wird von einer eigenen Trapp-Familie begleitet. Zu dieser zählen neben Conchita etwa Schauspieler Herbert Föttinger und Sängerin Rose Alaba. mehr …

BUWOG Pozess Grasser

Chrnik 16.01.2018 15:47 Uhr

Grasser-Prozess: Verhandlungstage abgesagt

Im BUWOG-Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und 13 weitere Angeklagte kommt es zur nächsten Verzögerung. Diese Woche wurden beide Verhandlungstage abgesagt. mehr …

Taxischild

Chronik 16.01.2018 15:14 Uhr

16-Jährige missbraucht: Taxifahrer vor Gericht

Ein Wiener Taxifahrer steht seit Dienstag vor Gericht, weil er drei Kundinnen in wehrlosem Zustand sexuell missbraucht haben soll. Der 48-Jährige soll unter anderem eine 16-Jährige gegen ihren Willen penetriert haben. mehr …

Landesgericht für Strafsachen Wien

Chronik 16.01.2018 14:43 Uhr

Häftling auf Freigang prellte Mieter

Ein Häftling ist am Dienstag - nicht rechtskräftig - zu weiteren zwei Jahren Haft verurteilt worden. Er gestand, auf Freigang die Wohnung seiner Mutter mehrfach zum Schein vermietet und dafür über 30.000 Euro kassiert zu haben. mehr …

Angeklagte vor Prozessbeginn

Chronik 16.01.2018 14:12 Uhr

Leiche im Müll: Obdachloser zu Tode gequält

Im Prozess um den Mord an einem Obdachlosen in Wien haben sich die vier Angeklagten am Dienstag gegenseitig belastet. Der 58-Jährige wurde laut ihren Angaben in einem gemeinsam gemieteten Hotelzimmer zu Tode gequält. mehr …

Drohne

Chronik 16.01.2018 13:36 Uhr

ASFINAG überprüft Bauwerke mit Drohnen

Zur Sicherheitsüberprüfung von Bauwerken an heimischen Autobahnen werden ab sofort auch Drohnen eingesetzt. Das soll vor allem bei schwierig zugänglichen Brücken oder Talübergängen zu verbesserten Erkenntnissen führen. mehr …