Intervention im Burgtheater

Beim 125-Jahr-Kongress im Burgtheater hat ein Billeteur in der Pause das Wort ergriffen und auf die Anstellungen der Billeteure bei einer internationalen Sicherheitsfirma hingewiesen. Der nicht geplante Auftritt wurde allerdings bald unterbrochen.