Radio-Wien-Lichterfest an der Alten Donau

Es gehört zum Sommer wie Urlaub, laue Abende und Sonnenuntergang: das Radio Wien-Lichterfest an der Alten Donau. Am Samstag haben geschmückte Boote, Lampions und ein Riesenfeuerwerk das Publikum verzaubert.

Das Radio Wien Lichterfest ist seit Jahren für immer mehr Wienerinnen und Wiener einer der Fixpunkte des Sommers. „Man hat das Gefühl, man ist irgendwo tief im Süden“, "unzählig viele Boote, traumhaft, „schönes Flair, schönes Ambiente“ - die Kommentare der Besucher zeigen jedes Jahr die Begeisterung.

Sendungshinweis:

Guten Morgen Wien, 24.Juli 2014

Radio Wien DJ Mike sorgte für die passende Musikbegleitung, der krönende Abschluss war einmal mehr das Riesenfeuerwerk, bei dem bunte und schillernde Muster in den Nachthimmel gezaubert wurden. „Es ist wie zu Silvester nur viel schöner“, „Wie in Venedig, die Stimmung am Wasser ist wirklich super“, freuen sich alljährlich die Gäste.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Radio Wien-Reporter Rainer Keplinger beim Lichterfest

Link: