Wirtschaft 29.5. 14.23 Uhr

Deutsche sollen Wiener Tourismus ankurbeln

Trotz der Wiedereröffnung der Hotelbetriebe stehen dem Wiener Fremdenverkehr infolge der Coronavirus-Krise schwere Zeiten bevor. Beim Neustart setzt die Bundeshauptstadt in der ersten Phase einmal auf Gäste aus Österreich sowie aus Deutschland und der Schweiz.

Der beinahe menschenleere Stephansplatz in der Wiener Innenstadt
Gesundheit 29.5. 13.12 Uhr

CoV-Cluster betrifft bisher keine weiteren Firmen

Post-Bedienstete haben in Wien und Niederösterreich rund 50 Familien mit dem Coronavirus angesteckt. Alle werden jenem Cluster zugerechnet, um den zuletzt auch politisch gestritten wurde. Auf weitere Unternehmen hat er sich bislang nicht ausgeweitet.

Paket-Container auf dem Gelände des Verteilerzentrums der Post AG in Wien-Inzersdorf.
Soziales 29.5. 12.35 Uhr

Behinderung: Kritik an Zimmerquarantäne

Für Menschen mit Behinderung in Heimen haben während der Coronavirus-Krise massive Ausgangsbeschränkungen und teils sogar Zimmerquarantäne bestanden. Die Bewohnervertretung kritisiert nun, dass solche Einschränkungen der Freiheit teils immer noch aufrecht sind.

Eine Lego-Figur in einem Rollstuhl wird von einer anderen Lego-Figur geschoben
Kultur 29.5. 11.45 Uhr

Städtische Museen sperren sukzessive auf

Auch die städtischen Museen in Wien öffnen nun wieder ihre Pforten. Den Auftakt machten am Freitag die Kunsthalle sowie das Wien Museum mit dem MUSA und der Hermesvilla. Am Sonntag folgen die Häuser der Wien Holding.

Das Wien Museum MUSA von außen
Politik 29.5. 11.25 Uhr

ÖH-Vorsitz an Uni Wien wird neu gewählt

Der Vorsitz der Österreichischen HochschülerInnenschaft (ÖH) an der Universität Wien wird Ende Juni neu gewählt. Nach dem Platzen der linken Koalition sowie einer Abstimmungsniederlage kündigte die Vorsitzende Jasmin Chalendi (VSStÖ) Donnerstagnacht ihren Rücktritt an.

Eindrücke von der Universität Wien 2017
Wirtschaft 29.5. 8.30 Uhr

Laudamotion: KV-Verhandlungen gescheitert

Laudamotion, die Tochter der irischen Billigfluglinie Ryanair, schließt am Freitag wohl endgültig ihre Basis in Wien. Jüngste Gespräche zum Kollektivvertrag sind in der Nacht ohne Einigung geblieben. Über 300 Mitarbeiter dürften nun ihren Job verlieren.

Der Sitz der Fluglinie Laudamotion in Schwechat
Gesundheit 29.5. 7.05 Uhr

E-Rezept für Apotheker keine Lösung

Manche Medikamente waren schon vor der Coronavirus-Pandemie Mangelware. Das hat sich laut Apothekerkammer auch mit der Coronavirus-Pandemie nicht geändert. Ein neues Problem sei aber das elektronische Rezept.

Apotheken schützen sich mit Trennwänden aus Plexiglas
Chronik 29.5. 6.05 Uhr

CoV: Patienten hoffen auf Erleichterungen

Seit 13. März gilt in den Wiener Spitälern ein Besuchsverbot. Der Krankenanstaltenverbund (KAV) kann die Einschränkungen erst nach der Verordnung des Gesundheitsministeriums lockern. Die Bundesregierung gab aber vorerst keine Lockerungsschritte bekannt.

Das Krankenhaus Rudolfstiftung in der Landstraße in Wien
Kultur 29.5. 0.05 Uhr

Kinos in Wien starten stufenweise

Kinos in Wien könnten heute aufsperren. Tatsächlich aber wird kaum ein Kino in Wien das tun. Die jüngste Lockerungsverordnung kam überraschend für die Betreiber. Viele Kinos sind für einen Neustart noch nicht vorbereitet.

Leere Sitzreihen in Kinosaal
Sport 28.5. 20.18 Uhr

Rapid gewinnt Testspiel gegen HornLink öffnen

Rapid hat am Donnerstag eine erfolgreiche Generalprobe für den Neustart der tipico-Bundesliga hingelegt. Die Hütteldorfer gewannen im Allianz Stadion gegen den Zweitligisten SV Horn mit 3:0. Sie ließen aber auch zahlreiche Chancen aus. Sport

Rapid gewinnt gegen Horn

ORF Wien in sozialen Netzwerken

ORF Wien Push-Mitteilungen ORF Wien auf Facebook ORF Wien auf Twitter ORF Wien auf Instagram ORF Wien Kontakt