Geburt Baby Schwangerschaft

Chronik 17.08.2018 06:02 Uhr

Schwierige Spitalssuche bei Geburt

Es wird immer schwieriger, sich für einen Spitalsplatz für die Geburt anzumelden, kritisieren werdende Mütter in Wien. Auch bei der Patientenanwältin gibt es Beschwerden. Der Krankenanstaltenverbund (KAV) versucht zu beruhigen. mehr …

UKH AUVA PK Wien

Chronik 17.08.2018 06:00 Uhr

AUVA: Privatisierung befürchtet

Am Dienstag wird der AUVA-Vorstand über die Sparmaßnahmen in Höhe von rund 430 Millionen Euro abstimmen. Laut Entwurf soll der Betrieb der Unfallkrankenhäuser durch eine 100-prozentige Tochter erfolgen, kritisiert der Betriebsrat. mehr …

Irisgasse kürzeste Straße Wiens

Chronik 17.08.2018 05:32 Uhr

Wiens kürzeste Straße ist 17,5 Meter lang

Wo ist die kürzeste Straße Wiens, wie alt ist die durchschnittliche Wienerin bei ihrer Hochzeit und wie lange muss man für einen Big Mac arbeiten? Die Broschüre „Wien in Zahlen“ gibt Antworten auf diese und andere Fragen. mehr …

Initiative will Gastromeile auf dem Reumannplatz

Chronik 16.08.2018 19:30 Uhr

Idee für Gastromeile am Reumannplatz

Eine neue Gastromeile soll den Reumannplatz beleben: Das wünscht sich eine Initiative, der sich ortsansässige Betriebe angeschlossen haben. Denn seit der U1-Verlängerung würden weniger Passanten zum Reumannplatz kommen. mehr …

Stör

Chronik 16.08.2018 19:01 Uhr

70.000 Störe auf Donauinsel großgezogen

Ein Projekt der Universität für Bodenkultur (BOKU) will Sterlets, eine kleine Störart, wieder dauerhaft in der Donau ansiedeln. 70.000 Fische wurden dazu bisher auf der Donauinsel gezüchtet. Daneben gibt es noch viele andere Tierarten auf der Insel. mehr …

Die Zentrale der Grünen Wien in der Lindengasse

Politik 16.08.2018 17:12 Uhr

Grüne könnten Zentrale in Neubau verlassen

Die Neuaufstellung der Wiener Grünen geht in die nächste Runde - und zwar mit der Suche nach der nächsten grünen Spitze. Laut „Wiener Zeitung“ muss die Landespartei ihre Zentrale in Neubau verlassen, die Partei dementiert. mehr …

Wolfgang Ambros

Politik 16.08.2018 16:28 Uhr

Ambros vs. FPÖ: Solidarität von Kollegen

Nach der Kritik von Wolfgang Ambros an der FPÖ und den FPÖ-Gegenattacken solidarisieren sich nun österreichische Musiker mit ihrem Kollegen. Ambros’ Hit „Schifoan“ ist unterdessen wieder in die Ö3-Charts eingestiegen. mehr …

Landesgericht Wien

Chronik 16.08.2018 14:28 Uhr

Ex-Freundin gestalkt: Ein Jahr Haft

Weil er seine Ex-Freundin bedroht, gestalkt und immer wieder mit Liebesschwüren bombardiert hat, muss ein 49-Jähriger ein Jahr lang ins Gefängnis. Das am Donnerstag gefällte Urteil wegen beharrlicher Verfolgung ist nicht rechtskräftig. mehr …

Schultasche

Bildung 16.08.2018 13:56 Uhr

Große Preisunterschiede bei Schulsachen

Der Schulbeginn rückt näher und könnte Erstklässler teuer kommen. Denn die Preisunterschiede für Stifte und Co. sind groß. Sie können für dasselbe Markenprodukt je nach Geschäft bis zu 251 Prozent betragen, zeigt der AK-Preismonitor. mehr …

Verkauf von 3000 Sozialwohnungen: Stadtrechnungshof eingeschaltet

Politik 16.08.2018 13:08 Uhr

Sozialwohnungen: FPÖ lässt Stadt-RH prüfen

Die Wiener FPÖ aktiviert in der Causa rund um den umstrittenen und möglicherweise nichtigen Verkauf von 3.000 gemeinnützigen Wohnungen den Stadtrechnungshof. Er soll die Transaktion jetzt prüfen. mehr …

Prater Hauptallee

Chronik 16.08.2018 12:55 Uhr

Betrunkener drohte mit geladener Pistole

Ein Betrunkener hat in der Nacht auf Mittwoch zwei junge Männer in der Prater Hauptallee in der Leopoldstadt mit einer Pistole bedroht. Die beiden riefen um Hilfe. Der Mann versuchte zu flüchten, wurde aber rasch festgenommen. mehr …

Hinweisschild auf Essverbot in der U6

Chronik 16.08.2018 11:51 Uhr

Essen in U-Bahn wird komplett verboten

In der Wiener U-Bahn wird das Essen generell untersagt. Betroffen ist somit nicht nur stark riechendes Fast Food - und nicht nur die U6. In einer Umfrage hatten sich zwei Drittel der Befragten für das Komplettverbot ausgesprochen. mehr …

Wiener Hauptbahnhof

Verkehr 16.08.2018 11:08 Uhr

Passagiere bewerten Hauptbahnhof am besten

Der Wiener Hauptbahnhof ist zum zweiten Mal in Folge von österreichischen Bahnpassagieren zum besten Bahnhof Österreichs gekürt worden. Gut bewertet wurden im VCÖ-Test u.a. die öffentliche Erreichbarkeit und die Sauberkeit. mehr …

Favoriten Tatort

Chronik 16.08.2018 06:32 Uhr

Autofahrer nach Streit niedergeschossen

In Favoriten hat am Abend ein Streit zwischen Autofahrern mit Schüssen geendet. Ein 27-jähriger Mann wurde dreimal getroffen und schwer verletzt. Eine Sofortfahndung verlief erfolglos, der Schütze ist weiter auf der Flucht. mehr …

Kfz-Prüfpickerl

Chronik 16.08.2018 06:30 Uhr

Parksheriffs entlarven Pickerl-„Sünder“

Wer in Wien sein Auto parkt, sollte nicht nur darauf achten, ein Parkpickerl oder einen gültigen Parkschein zu haben. Die Parksheriffs kontrollieren auch, ob an den abgestellten Autos gültige Prüfplaketten (§57a) angebracht sind. mehr …

Donauinsel während der Bauarbeiten

Chronik 15.08.2018 17:52 Uhr

Wiens 24. Bezirk am Wasser

Die Donauinsel ist quasi der 24. Bezirk Wiens, ein El Dorado nicht nur für Sportler, Erholungssuchende und Konzertbesucher. Seit 30 Jahren gilt die als Hochwasserschutz geplante Donauinsel als beliebtes Freizeitareal mit Inselflair. mehr …

Mann am Steuer

Chronik 15.08.2018 13:19 Uhr

Mit 149 km/h über Stadtautobahn

Die Polizei hat Dienstagabend einen Raser gestoppt, der auf der Donauuferautobahn laut Polizei mit „extrem überhöhter Geschwindigkeit“ unterwegs war. Diese betrug 149 statt der erlaubten 80 km/h. mehr …

Gebetsteppich

Religion 15.08.2018 10:51 Uhr

Aufregung um „radikale Aussagen“ in Moschee

In einer Wiener Moschee sollen Prediger unter anderem den Islamischen Staat verherrlichen. Die „Kronen Zeitung“ hat ein der FPÖ zugespieltes Video veröffentlicht. Die Islamische Glaubensgemeinschaft prüft. Mehr dazu in religion.ORF.at

Brandstiftung in der Lazarettgasse in Alsergrund

Chronik 15.08.2018 10:41 Uhr

Festnahmen nach Brandserie im März

Eine Brandserie hat Anfang März für zahlreiche Einsätze von Polizei, Rettung und Feuerwehr gesorgt. Sechs Personen wurden verletzt, der Schaden beträgt mindestens 100.000 Euro. Jetzt zeigen sich zwei Verdächtige geständig. mehr …

Goran Djuricin, Trainer von Rapid

Sport 15.08.2018 09:56 Uhr

Djuricin-Rauswurf „kein Thema“

Rapid steckt in einem frühen Formtief, die Stimmung in der Mannschaft war am Boden. Trainer Goran Djuricin erhält vorerst aber noch Rückendeckung vom Rapid-Vorstand: „Es gibt kein Ultimatum.“ Mehr dazu in sport.ORF.at