Im Sommer am Sonntag: Grubers Universum

Den ganzen Sommer gibt es auf Radio Wien eine neue Sendung. Hadschi Bankhofer und Werner Gruber präsentieren jeden Sonntag von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr „Grubers Universum“. Dabei wird Wissenschaft amüsant erklärt.

Hadschi Bankhofer trifft Werner Gruber immer an einem anderen zum Thema passenden originellen Ort: An der Alten Donau, am Flughafen, im Kaffeehaus - alles ist möglich! Geredet wird über Wissenschaft, Physik, Urlaub, Essen - und alles was interessant ist.

Auch Fragen von Radio Wien HörerInnen beantwortet Werner Gruber in jeder Sendung. Vor allem jene, die man sich in der Schule nicht zu stellen getraut hat. Wenn Sie eine derartige Frage einschicken wollen, dann können Sie das hier machen.

Physiker Werner Gruber und Reporter Hadschi Bankhofer am 1 PS Elektroboot

@Hadschi Bankhofer

Werner Gruber und Hadschi Bankhofer

Die erste Sendung fiel gleich ins Wasser

Sendungshinweis:
„Grubers Universum"
im Sommer immer sonntags von 11.00 bis 12.00 Uhr

In der allerersten Sendung waren Hadschi Bankhofer und Werner Gruber an der Alten Donau baden. Dabei wurde geklärt, warum wir eigentlich schwimmen und was die Sonne für uns tun kann, was man im Bad essen sollte und warum Dicke es leichter haben im Wasser. Aber auch, was der Wind für uns kann und warum die Sonne im Sommer eigentlich wärmer ist als im Winter.

Die erste Sendung vom 1. Juli gibt es hier zum Nachhören

Wiener Kaffeehaus - die Physik der Melange

In der zweiten Sendung haben Werner Gruber und Hadschi Bankhofer im Wiener Kaffeehaus die Physik des Milchkaffees beleuchtet, alle möglichen legalen Drogen besprochen und einen Blick auf Kaffeehaustraditionen geworfen.

Die zweite Sendung vom 8. Juli gibt es hier zum Nachhören

In der dritten Sendung waren Werner Gruber und Hadschi Bankhofer ganz in Fußballstimmung. Auf einem kleinen Fußballplatz in der Rustenschacherallee haben sie sich getroffen.

Die dritte Sendung vom 15. Juli gibt es hier zum Nachhören