Labortechnikerin

Über 16.000 Lehrlinge gibt es Wien, mehr als die Hälfte davon macht eine Lehre in den zehn am häufigsten gewählten Berufen. Aber es gibt in Österreich wesentlich mehr Lehrberufe, nämlich an die 200.

Labortechnik

colourbox.de

Heute stellen wir den Lehrberuf des Labortechnikers / der Labortechnikerin vor. Eine Lehre ganz nach dem Geschmack von experimentierfreudigen Jugendlichen laut Marco Fortin Lehrlingsausbilderner der Firma Henkel.

Marco Fortin, Lehrlingsausbildner Firma Henkel

Labortechnikerinnen führen chemische, physikalisch-chemische und biochemische Untersuchungen und Versuche an verschiedensten Stoffen durch. Mit Hilfe von zum Teil computergesteuerten Laborgeräten und Mikroskopen untersuchen sie Chemikalien, lebende Organismen, und Zwischen- und Endprodukte wie zum beispiel Kunststoffe, Lebensmittel, pharmazeutische Produkte, Farben und Lacke auf bestimmte Eigenschaften. Und das mit großer Freude und Interesse wie Hendrik Kuba, Labortechniklehrling im 3. Lehrjahr zu berichten weiß.

Hendrik Kuba, Lehrling Firma Henkel

Mehr zur Karriere mit Lehre, gibt es um 12.40 Uhr auf Radio Wien am Vormittag und bei unseren Kollegen beim Radio Wien Servicetelefon unter 899 953.

Link: