Was verrät uns die Körpersprache?

Radio Wien lädt am 23. April zu „Talk im Turm“. Dabei wird diesmal das Thema „Körpersprache“ mit Experte Stefan Verra diskutiert. Hier können Sie sich schon jetzt für das Event im Wiener Ringturm anmelden.

Hier können Sie sich für den Talk im Turm im Ringturm anmelden

Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte, weiß der Volksmund. Tatsächlich achten wir instinktiv mehr auf die Sprache des Körpers als wir meinen. Auf der ganzen Welt reden die Menschen mit Händen und Füßen, zwinkern sich zu, tragen Blumen im Knopfloch, hüpfen vor Freude und trauern mit hängenden Schultern. Ständig tauschen wir nonverbale Botschaften aus – ob wir wollen oder nicht. Manchmal sind die Signale eindeutig, manchmal verstehen wir sie falsch.

Stefan Verra

stefanverra.com

Experten talken im Wiener Ringturm

Sagt uns die Körpersprache vielleicht mehr als 1000 Worte? Wie wird man aber zum „Körpersprache-Experten“?

Sendungshinweis
Guten Morgen Wien, Montag, 15. April 2019

Wie deuten wir sie und ist ein Faken oder Täuschen möglich? Was können wir in unterschiedlichen Lebens-Situationen daraus lernen? Gibt es eine weibliche und eine männliche Körpersprache? Und was, wenn Worte, Mimik und Gestik widersprüchliche Infos liefern?

Im Radio Wien Talk im Turm bittet Programmchefin Jasmin Dolati wieder Experten zu Wort. Mit dabei sind diesmal WOMAN-Chefredakteurin und Herausgeberin Euke Frank und Körpersprache-Experte Stefan Verra. Er weiß, wie man redet, ohne etwas zu sagen. In seinen Shows begeistert der Österreicher derzeit Menschen bis nach China.

Link:

Stefan Verra