Eine Bar mit Stühlen davor und im Hintergrund ein schönes Barregal mit verschiedenen Getränken.
Palais Hansen Kempinski Vienna
Palais Hansen Kempinski Vienna
Radio Wien

Alles neu beim Afterwork

Eine völlig neue Location wartet auf die vielen BesucherInnen der Radio Wien Afterwork Music Lounge. Am 24. September wird erstmals im Palais Hansen Kempinski am Schottenring gefeiert, Eintritt wie immer frei!

Bei freiem Eintritt mit anderen Radio Wien Fans, ModeratorInnen und der Radio Wien Programmchefin Jasmin Dolati plaudern – oder einfach die Live Musik genießen: Wie immer wird auch in der neuen Saison ein österreichischer Liveact präsentiert. Dieses Mal ist es Annemarie Hoeller mit ihrem neuen Soloalbum. Wie gewohnt wird auch Radio Wien DJ Mike mit einfach guter Musik den Abend zur Party machen. Besonders ist dieses Mal die neue Location. Das Afterwork wird künftig im Palais Hansen Kempinski am Ring stattfinden. Mitten in der Stadt in einem modernen eleganten Ambiente können die Wienerinnen und Wiener ihren Feierabend mit Freunden und Radio Wien ausklingen lassen.

Fotostrecke mit 3 Bildern

Die Sängerin AnneMarie Hoeller mit einer Ukulele auf der Bühne.
Christian Jungwirth
AnnaMarie Hoeller performt leidenschaftlich mit Gitarre auf der Bühne.
Max Tschann
AnnaMarie Hoeller lächelnd mit Mikrofon und Gitarre auf der Bühne. Im Hintergrund sein Gitarrenspieler.
Max Tschann

Herzgroove-Stimme AnneMarie Hoeller live

Die charismatische erfolgreiche österreichische Sängerin verspürte nach 25 Jahren Bühnenpräsenz immer mehr den Wunsch ihr eigenes Album zu produzieren. Nach zwei Jahren intensiver Arbeit in ihrer neuen Heimat, der Südsteiermark, entstanden elf neue Songs. Melodien zum Mitsummen und Texte, die zum Nachdenken anregen. Die leidenschaftliche Grooverin wird für die BesucherInnen eigene berührende Songs performen und darüber hinaus auch stimmungsvolle beliebte Radio Wien Hits mit im Gepäck haben.