GENERALPROBE ESC2016
ORF.at/Christian Öser
ORF.at/Christian Öser
Radio Wien

Mitreden: Was sagen Sie zum ESC?

Diese Woche geht der „Eurovision Song Contest“ oder kurz ESC zum 66. mal über die Bühne. Austragungsort ist Turin, der österreichische Beitrag „Halo“ von LUM!X feat. Pia Maria ist allerdings beim ersten Halbfinale ausgeschieden. Werden Sie trotzdem mit fiebern?

Reden Sie mit!
Hier geht es zum Anmeldeformular

„Autriche douze points, Austria Twelve Points“ – allzu oft haben wir diese Punktewertung in der Geschichte des ESC nicht gehört, für zwei Siege hat es immerhin gereicht, einmal mit Udo Jürgens 1966 – nachdem er schon in den beiden Jahren davor teilnahm und hohe Platzierungen erreichen konnte – und einmal mit Conchita Wurst 2014. Weitaus öfter landeten wir am letzten Platz, was in den 1970ern auch dazu beitrug, dass auf eine Teilnahme mehrere Jahre verzichtet wurde.

Sendungshinweis:

Radio Wien zum Mitreden
Mittwoch, 11. Mai
11.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Auch beim allerersten Mal im Jahr 1956 glänzten wir mit Abwesenheit – weil schlicht die Anmeldefrist verpasst worden war. Damals hieß der Bewerb noch „Grand Prix Eurovision de la Chanson“, an den Start in Lugano gingen sieben Teilnehmerländer, zugelassen wurden ausschließlich Solokünstler, die in ihrer Landessprache singen mussten. Als Gewinnerin ging Lys Assia mit dem Titel „Refrain“ hervor, und dass sich der Sängerwettstreit zum Kult entwickeln würde, war damals noch nicht abzusehen.

Wir freuen uns auf Ihre ESC-Highlights

Welche Song-Contest-Momente sind Ihnen besonders gut im Gedächtnis geblieben? Gehören Sie zu denen, die gerne über peinliche Auftritte lästern? Oder hoffen Sie Jahr für Jahr auf musikalische Juwelen inmitten Song-Contest-typischer Allerwelt-Sounds? Wären Ihnen die Songs in Landessprache auch heute noch lieber? Oder bejubeln Sie die zeitgemäßen Anpassungen, die den Song Contest bis heute attraktiv machen? Verabreden Sie sich mit Freunden zur ESC-Party und schließen Wetten auf den Sieger ab? Rufen Sie an und erzählen Sie uns, was Sie mit dem Song Contest verbinden – anmelden zum Mitreden geht gleich hier.