Rainer KEPLINGER

Geburtsdatum: 7. Mai 1987
Sternzeichen: Stier

adio Wien-Reporter Rainer Keplinger
Privat

Das mag ich!

  • Musik: Coldplay, Killers
  • Film: Back to the future
  • Buch: Schlachthof Nr. 5; Das Nudelwerk (Kurt Vonnegut)
  • Essen: Alles, das kurz vorm Essen noch „zisch“ auf dem Griller gemacht hat.
  • Farbe: Blau
  • Lokal: Sämtliche Heurige in Wien und Umgebung
  • Ferien: Rucksack, Zelt und Lagerfeuer

Das bin ich!

  • Ich liebe es, wenn Mehlspeisen gelingen (eher die Ausnahme).
  • Ich hasse es, wenn jemand Essen oder brauchbare Lebensmittel entsorgt.
  • Mit diesem Prominenten möchte ich einen Abend verbringen: Richard Lugner – der zahlt sicher die Getränke.
  • Verzichten möchte ich nie auf meine Dachterrasse (ja... eh auf die Freunde auch nicht).
  • Radio ist für mich ein Gerät, das den ganzen Tag in Verwendung ist.
  • Meine erste Platte war: eigentlich eine CD. Bravo Hits 11, die gefühlte 32 Stunden am Tag gelaufen ist.
  • Mein peinlichster Versprecher: „Wir geben Entwarnung, wenn der Autofahrer die Geisterbahn verlassen hat.“
  • Als Schlagzeile möchte ich über mich lesen: „Rainer Keplinger wird Grillweltmeister“
  • In zehn Jahren möchte ich: 120 Monate älter sein.
  • Auf eine einsame Insel würde ich mitnehmen... Bananen – zum Affenfüttern.
  • Am Ende meines Lebens werde ich sagen: Auf Wiederhören!

Musikalischer Leiter vom Radio Wien Chor

Seit September 2014 leitet Rainer Keplinger den Radio Wien Chor. Das Ensemble besteht aus einer Vereinigung von Menschen und Freunden des ORF Landesstudios Wien. Zu hören gibt es den Chor live bei diversen Veranstaltungen (z.B. von „Licht ins Dunkel“), auf Radio Wien und im Fernsehen. Geprobt wird jeden Mittwoch nach Dienstschluss in den Studios des Funkhauses.

Die musikalische Ausbildung erhielt Rainer Keplinger am Konservatorium der Diözese Linz. Abseits vom Radio Wien Chor ist Keplinger musikalisch als Pädagoge und Organist in Wien und Niederösterreich tätig.

Links:

Werbung X