Wirtschaft 3.3. 14.52 Uhr

Startschuss für größte Photovoltaikanlage

Wien Energie hat heute die laut eigenen Angaben größte Photovoltaikanlage Österreichs in Betrieb genommen. Sie wurde auf der Fläche einer ehemaligen Schotterdeponie in der Donaustadt auf insgesamt 12,5 Hektar errichtet.

Photovoltaik Anlage
Chronik 3.3. 14.14 Uhr

Ö-Ticket-Gebühr für Personalisierung unzulässigLink öffnen

Das Oberlandesgericht Wien (OLG) hat die von Ö-Ticket für die Änderung von Ticket-Personalisierungen verrechneten Gebühren für unzulässig erklärt. Geklagt hatte der Verein für Konsumenteninformation (VKI). Help

Kultur 3.3. 14.09 Uhr

Belvedere 21 sucht Beuys’ Spuren in WienLink öffnen

Zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys (1921–1986) eröffnet das Belvedere 21 den Reigen des Jubiläumsjahrs mit der Schau „Joseph Beuys. Denken. Handeln. Vermitteln“. Schwerpunkte bilden die Tiersymbolik und der Wien-Bezug des Bildhauers. NEWS

Ausstellungsplakat der Ausstellung „Joseph Beuys“
Chronik 3.3. 13.53 Uhr

Mit Frau und Kind durch Wien gerast

Erst nach einer Verfolgungsjagd durch Wien hat die Polizei in der Nacht auf Mittwoch einen Autolenker gestoppt. Der Mann raste mit bis zu 120 km/h durch das Stadtgebiet. Im Auto saßen auch seine Lebensgefährtin und deren sechsjähriger Sohn.

Chronik 3.3. 12.46 Uhr

Autodieb wollte sich „schönes Leben“ leisten

Weil er sich ein „schönes Leben“ finanzieren wollte, soll ein 18-Jähriger gemeinsam mit einem Komplizen in einen Autohandel in Floridsdorf eingebrochen und zwei hochpreisige Fahrzeuge gestohlen haben.

Mercedes
Chronik 3.3. 12.24 Uhr

Nur vier von zehn Geschäften barrierefrei

Um die eigentlich schon seit zehn Jahren gesetzlich vorgeschriebene Barrierefreiheit von Geschäftslokalen ist es in den Wiener Einkaufsstraßen schlecht bestellt. Laut einer aktuellen Studie sind 60 Prozent der Geschäfte nicht barrierefrei.

Beispiel für Barrierefreiheit bei Wiener Secession
Chronik 3.3. 11.13 Uhr

„Lernsieg“-App: Lehrer gehen in Berufung

Die Lehrergewerkschaft startet einen neuen Anlauf bei ihrer Musterklage gegen die App „Lernsieg“, bei der Schülerinnen und Schüler ihre Lehrer bzw. Schulen anonym bewerten können. Nach einer Niederlage vor Gericht Anfang Februar geht sie in Berufung.

Die App Lernsieg
Wien impft 3.3. 10.47 Uhr

Erste Lehrkräfte in Wien geimpft

In Wien ist heute die CoV-Impfung für das Bildungspersonal angelaufen. Rund 35.000 von insgesamt 50.000 Menschen meldeten sich für eine CoV-Impfung an. Sie bekommen in den nächsten drei Wochen die erste Impfung hauptsächlich mit AstraZeneca.

Frau wird geimpft
Kultur 3.3. 9.36 Uhr

Kunstsammlerin Elisabeth Leopold feiert 95.

Die Grande Dame des heimischen Kunstbetriebs, Elisabeth Leopold, feiert heute ihren 95. Geburtstag. Sie baute gemeinsam mit ihrem verstorbenen Mann Rudolf eine der bedeutendsten Sammlungen der Wiener Moderne auf.

Elisabeth Leopold
Politik 3.3. 6.05 Uhr

Ideen für Grätzloasen gesucht

Mehr Lebensqualität und ein besseres Zusammenleben in den Grätzeln will die Stadt im laufenden Jahr schaffen. Sie setzt daher die beiden Schwerpunkte „Junges Grätzl“ und „Grüne Parklets“, um öffentliche Plätze für junge Menschen attraktiver zu machen.

Junges Grätzl

ORF Wien in sozialen Netzwerken

ORF Wien Push-Mitteilungen ORF Wien auf Facebook ORF Wien auf Twitter ORF Wien auf Instagram ORF Wien Kontakt