chronik 22.5. 9.05 Uhr

Wahl über Kinder- und Jugendmillion

Ab sofort können junge Wienerinnen und Wiener zwischen fünf und 20 Jahren darüber abstimmen, wofür eine Million Euro aus dem Budget der Stadt verwendet werden soll. Mit der sogenannten Kinder- und Jugendmillion werden Projekte für junge Wiener finanziert.

Kinder Wandtafel
chronik 22.5. 8.05 Uhr

Marktamt verschärft Kontrollen im Handel

Marktamt, Einsatzteam Wien und die Gruppe Sofortmaßnahmen haben am Pfingstmontag zahlreiche Geschäfte in Wien kontrolliert. 98 Anzeigen unter anderem wegen verbotenen Offenhaltens wurden gelegt. Die Stadt will nun öfters kontrollieren.

Ladenschluss
fussball 22.5. 6.50 Uhr

Austria bremst WAC im Play-off ausLink öffnen

Die Wiener Austria hat die Chance auf einen Europacup-Platz mit einem Last-Minute-Sieg am Leben gehalten. Am Dienstag setzten sich die Favoritener beim RZ Pellets Wolfsberg mit 2:1 durch. sport

Austria besiegt WAC
chronik 21.5. 19.28 Uhr

WKStA-Einspruch gegen Chorherr abgelehnt

Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) ist mit ihrem Einspruch gegen die Freisprüche gegen den ehemaligen grünen Politiker Christoph Chorherr und weitere einst mit ihm Angeklagte gescheitert.

Christoph Chorherr nach Ende des Prozesses
Politik 21.5. 19.00 Uhr

Gewalt nur ein Problem an Schulen

Wiens Pflichtschulen kämpfen gegen mehrere Probleme. Es geht nicht nur um schlechte Deutschkenntnisse von Schülern und Schülerinnen, sondern auch um Respektlosigkeit und Gewalt. Bund und Stadt Wien sind gefordert.

Ein leeres Lehrerzimmer
Politik 21.5. 17.46 Uhr

Viel EU-Geld in Wiener Projekten

In knapp zweieinhalb Wochen findet die EU-Wahl statt. Nicht nur Wienerinnen und Wiener stimmen darüber ab, wer sie künftig im EU-Parlament vertritt. Die Wahl trägt auch dazu bei, wie sich die EU-Politik auf die Stadt Wien auswirkt.

EU-finanzierte Projekte in Wien
Sport 21.5. 17.02 Uhr

Polster-Tore: Urteil ergeht schriftlich

Am Landesgericht für Zivilrechtssachen ist der Rechtsstreit über Länderspieltore von Toni Polster mit dem Österreichischen Fußballbund (ÖFB) zu Ende gegangen. Ob Polsters „jahrzehntelanger Ärger“ damit auch zu Ende ist, wird schriftlich mitgeteilt.

Urteil um Polster Tore ergeht schriftlich
chronik 21.5. 14.24 Uhr

Zwei Jahre Haft für Raser

Wegen vorsätzlicher Gemeingefährdung und Gefährdung der körperlichen Sicherheit ist am Landesgericht Wien ein 24-Jähriger zu zwei Jahren Haft verurteilt worden. Die auf drei Jahre bedingt ausgesprochene Strafe ist rechtskräftig.

Wirtschaft 21.5. 13.26 Uhr

Schanigartengebühr auf Märkten halbiert

Nachdem 2021 die Sonntagsöffnung der Marktgastronomie eingeführt worden ist, folgen jetzt weitere Neuerungen für die Wiener Märkte: Die Schanigartengebühr wird halbiert, die Nachtlagerungskosten für Möbel und Einrichtung fällt weg.

Markt
Chronik 21.5. 12.16 Uhr

Gescheiterter Bankraub: 2.000 Euro Belohnung

Die Sparte Bank und Versicherung der Wiener Wirtschaftskammer hat nach dem gescheiterten Bankraub in Floridsdorf am vergangenen Freitag 2.000 Euro Belohnung ausgelobt. Das Geld dürfen sich Hinweisgeber erhoffen, deren Informationen zur Ausforschung des Räubers führen.

Maskierter Mann auf Fahndungsbild

ORF Wien in sozialen Netzwerken

ORF Wien Push-Mitteilungen ORF Wien auf Facebook ORF Wien auf X ORF Wien auf Instagram ORF Wien Kontakt