Nationalbank

Politik 17.10.– 19:00 Uhr

Neuer Standort für Schoah-Denkmal

Die Planungen für ein Denkmal mit den Namen aller in der NS-Zeit ermordeten Wiener Jüdinnen und Juden laufen seit Jahren. Streitpunkt war lange Zeit der Standort, jetzt wurde offenbar ein neuer Standort im neunten Bezirk gefunden.  mehr …

Wetter

Chronik 18.10.– 00:05 Uhr

Teureres Bier durch heißen Sommer

Teureres Bier ist nur eine der Auswirkungen, die der wärmste Sommer seit Messbeginn in Wien haben könnte. Die Eisgeschäfte haben noch offen, während am Eislaufverein schon für die Schlittschuhsaison gearbeitet wird.  mehr …

Weitere Meldungen

Stichschutzwesten der Polizei

Chronik 17.10.2018 15:50 Uhr

Alle Polizisten müssen Stichschutzwesten tragen

In Wien müssen Polizistinnen und Polizisten im Außendienst seit zwei Wochen eine Stichschutzweste tragen. Das sieht eine Dienstanweisung der Landespolizeidirektion Wien vor. Doch bei der Gewerkschaft regt sich Widerstand. mehr …

Autonomes Auto

Chronik 17.10.2018 15:45 Uhr

Mehr Verkehr durch selbstfahrende Autos?

Selbstfahrende Autos sollen den Verkehr in Zukunft flüssiger machen. Eine Simulation Wiener Forscher zeigt nun aber: Wenn nicht regulierend eingegriffen wird, könnten „Öffis“ weniger genutzt werden und dadurch mehr Verkehr entstehen. Mehr dazu in science.ORF.at

Folder gegen Gewalt an Schulen

Chronik 17.10.2018 15:06 Uhr

Kritik an Umschichtung von Schulbudgets

Nach einem runden Tisch stehen seit Dienstag die ersten Maßnahmen gegen Gewalt an Schulen fest. Die geplante Umschichtung von Schulbudgets zu Brennpunktschulen sorgt für Kritik. mehr …

Hitler auf dem Balkon des Wiener Rathauses, 1938

Chronik 17.10.2018 14:04 Uhr

Debatte um Hitler-Balkon am Rathaus

Adolf Hitler hat am 9. April 1938 vom Rathaus zu den Wienern gesprochen. Am Hauptturm wurde für den Diktator ein Holzbalkon errichtet. Dieser wurde wenig später in Stein nachgebaut. Die Initiative „Memory Gaps“ fordert nun den Abriss. mehr …

Zwei Pferde

Chronik 17.10.2018 12:24 Uhr

Fiaker: Ludwig will Lösung mit City-Chef

Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) kann sich ein Aus für die Fiaker in Wien - wie es der Innenstadt-Bezirksvorsteher Markus Figl (ÖVP) kürzlich in den Raum gestellt hat - nicht vorstellen. Er stehe in Kontakt mit den Kutschern und dem City-Chef. mehr …

Bauarbeiter

Wirtschaft 17.10.2018 10:45 Uhr

Wiener Linien starten Immo-Großprojekt

Die Wiener Linien wollen die Remise Kagran im 22. Bezirk erneuern und massiv ausbauen. Die Remise soll auch mit einem großvolumigen Wohnbau überbaut werden. Die erste Stufe der Ausschreibung ist bereits abgeschlossen. mehr …

Hai-Junges im Haus des Meeres geboren

Chronik 17.10.2018 10:20 Uhr

Haigeburt im Haus des Meeres

Das Haus des Meeres in Mariahilf spricht von einer „sensationellen Geburt“: Ein seit knapp einem Jahr schwangerer Schwarzspitzen-Riffhai hat vor wenigen Tagen schwimmend ein gesundes Jungtier zur Welt gebracht. mehr …

Eva Sangiorgi vor Flamingo-Plakat

Kultur 17.10.2018 09:34 Uhr

Viennale heuer ein Festival für Entdecker

Am 25. Oktober ist es so weit: Die erste Viennale unter der Leitung von Eva Sangiorgi beginnt. Nach Sichtung des Debütprogramms lässt sich sagen: Die Viennale bleibt eher ein breit gestreutes Entdeckerfestival. Mehr dazu in news.ORF.at/Viennale

Sigrid Maurer

Chronik 17.10.2018 09:20 Uhr

Maurer: Initiative erreichte 100.000-Euro-Ziel

Das von Sigrid Maurer und dem Verein ZARA ins Leben gerufene Crowdfunding für einen „Rechtshilfefonds gegen Hass im Netz“ hat das Ziel von 100.000 Euro erreicht - und das innerhalb von nur zwei Tagen. mehr …

Bub beißt in Apfel

Chronik 17.10.2018 09:03 Uhr

Schulessen regional extrem verschieden

Die Qualität des Schul- und Kindergartenessens in Österreich ist laut einer Untersuchung von Greenpeace regional extrem verschieden. Wien schneidet als einzige Landeshauptstadt gut ab. Die NGO fordert nun verbindliche Vorgaben. Mehr dazu in oesterreich.ORF.at

Tumor bei Frühchen erfolgreich im AKH entfernt

Chronik 17.10.2018 08:35 Uhr

Tumor bei Frühchen erfolgreich entfernt

Ärzte im Wiener AKH haben noch im Mutterleib bei einem Baby einen tödlichen Tumor entdeckt. Mittels Notkaiserschnitt wurde das Baby in der 28. Schwangerschaftswoche auf die Welt gebracht und im Juli erfolgreich operiert. mehr …

Neues BIO-Gütesiegel in Gold, Silber und Bronze

Chronik 17.10.2018 06:32 Uhr

Geringes Interesse an Biogütesiegel für Lokale

Seit Mai soll ein Gütesiegel für Wiener Gastronomiebetriebe zeigen, wie viel Wert ein Lokal auf Bio und Nachhaltigkeit legt. Doch das Interesse an dem Gütesiegel ist derzeit noch recht überschaubar. mehr …

Plakatsujet der Ausstellung "Verhüllt, enthüllt! Das Kopftuch"

Kultur 17.10.2018 00:02 Uhr

Weltmuseum widmet Kopftuch eigene Schau

Es polarisiert und sorgt für Diskussionen: das Kopftuch. In der neuen Sonderausstellung widmet sich das Weltmuseum Wien nun dem „meist rechteckigen Stück Stoff“. Es soll eine „nicht polemische Auseinandersetzung“ sein, heißt es. mehr …

Alte Straßenbahn-Garnitur der Wiener Linien

Chronik 16.10.2018 17:45 Uhr

Schulkind kam unter Bim: Schwer verletzt

Zu einem Unglück ist es Dienstag gegen 15.45 Uhr mit einer Garnitur der Straßenbahnlinie 25 in der Langobardenstraße in Wien-Donaustadt gekommen. Ein Schulkind geriet unter die Straßenbahn und wurde schwer verletzt. mehr …

Taxi Razzia

Chronik 16.10.2018 16:57 Uhr

Bei Taxi-Kontrolle vier Autos gepfändet

Bei einer Aktion Scharf in Wien wurden 73 Taxi- und Mietwagenfahrzeuge kontrolliert. Dabei sind vier Autos gepfändet worden, 15 Mal gab es Lohndumping. Es geht um viel Geld und Verstöße gegen die Gewerbeordnung. mehr …

Heinrich Himmer

Inland 16.10.2018 15:58 Uhr

258 Anzeigen wegen Gewalt an Schulen

An Wiener Schulen hat es vergangenes Schuljahr 258 Anzeigen gegeben, der Großteil hat Gewaltdelikte betroffen. Das gab Bildungsdirektor Heinrich Himmer am Montag bekannt. Er will Geld zu Brennpunktschulen umschichten. mehr …

Der neue TASER X2 bei einer Vorführung durch einen Mitarbeiter der Justizwache am Dienstag, 16. Oktober 2018

Chronik 16.10.2018 15:06 Uhr

Justizwache bekommt neue Taser

ÖVP-Justizminister Josef Moser hat am Dienstag in der Strafvollzugsakademie in Wien ein neues Taser-Modell für die Justizwache vorgestellt. Außerdem versprach er für 2019 insgesamt 200 zusätzliche Justizwachebeamte. mehr …

Landesgericht Wien

Chronik 16.10.2018 14:17 Uhr

Postüberfall: Justiz ließ Haupttäter flüchten

Nicht geständig haben sich am Dienstag zwei mutmaßliche Mittäter eines neun Jahre zurückliegenden Überfalls auf eine Post-Filiale in Ottakring gezeigt. Der verurteilte Haupttäter hätte als Zeuge aussagen sollen, floh aber ins Ausland. mehr …

Palais Epstein in Wien

Politik 16.10.2018 14:01 Uhr

„Zur Zeit“: Ehrung im Parlament abgesagt

Die geplante Verleihung eines Medienpreises für die Herausgabe des rechts stehenden Blatts „Zur Zeit“ am 8. November im Palais Epstein ist abgesagt worden. Die Preisvergabe selbst ist nun offen. mehr …

Wiener Zentralfriedhof

Chronik 16.10.2018 13:14 Uhr

KZ-Verband sammelt Geld für Kirchweger-Grab

Der KZ-Verband sammelt Geld, um das Grab des Antifaschisten Ernst Kirchweger am Friedhof Simmering vor der Auflösung zu retten. Der ehemalige Widerstandskämpfer gilt als das erste politische Todesopfer der Zweiten Republik. mehr …