Wirtschaft 28.1. 6.05 Uhr

Chance auf Zukunftsjobs

Jobs mit Zukunft aus zwei sehr verschiedenen Bereichen warten auf junge Wienerinnen und Wiener. Anmeldungen für die Caritas Schulen sind ab sofort möglich. Die Wiener Linien suchen Lehrlinge und freuen sich besonders über Bewerberinnen.

Altenpflege in einem Caritas-Heim
Fussball 27.1. 16.57 Uhr

Kara wechselt in Major League SoccerLink öffnen

Ercan Kara wechselt von Grün-Weiß zu Violett. Der ÖFB-Teamspieler wird künftig für den Orlando City SC in der Major League Soccer spielen. Das gaben sein bisheriger Verein Rapid und der Club aus Florida am Donnerstag bekannt. Sport

Ercan Kara köpfelt ein Tor gegen die Admira
Chronik 27.1. 16.32 Uhr

Heidelberg-Amokläufer kaufte Waffen in Wien

Der mutmaßliche Amokläufer von Heidelberg hat seine Waffen in Wien gekauft. Er hatte sich hier auch in einem Hotelzimmer eingemietet, wo eine der drei erstandenen Langwaffen gefunden wurde. Darüber hinaus soll es keinen Wien-Bezug geben.

Polizeibeamter untersucht eine Waffe am Gelände der Heidelberger Universität
Kultur 27.1. 15.07 Uhr

Ausstellung: Als Dali Freud traf

Salvador Dali und Sigmund Freud scheinen auf den ersten Blick völlig unterschiedlichen Welten zu entstammen. Tatsächlich wurde der spanische Surrealist vom Vater der Psychoanalyse wesentlich beeinflusst. Eine Ausstellung im Belvedere beleuchtet diese „Obsession“.

Salvador Dali: Bildnis Sigmund Freud, 1938
Chronik 27.1. 15.05 Uhr

Affenliebe im Haus des Meeres

Das Wiener Haus des Meeres hofft, bald eine Weißkopfsaki-Kinderschar beherbergen zu können: Affendame „Gaby“ übersiedelte erst Ende 2021 vom Tiergarten Schönbrunn, seither hat sie sich schon eng mit „Karl“ befreundet, berichtete Direktor Michael Mitic.

Weißkopfsaki-Weibchen und Männchen bei einem „Kuss“
Sport 27.1. 14.08 Uhr

Capitals-Einspruch gegen 0:5

Die Vienna Capitals haben gegen die von der Liga verhängte 0:5-Niederlage gegen den VSV Berufung eingelegt. Dies bestätigte der Club der ICE Hockey League am Donnerstag. Die Liga muss den Einspruch nun behandeln.

Colin Campbell (rechts) jubelt mit anderen Spielern der Vienna Capitals
Gericht 27.1. 13.56 Uhr

„Märchen“: Drei Jahre Haft für Betrügerin

Indem sie Männern frei erfundene Geschichten auftischte, „erwirtschaftete“ eine 24-jährige Wienerin innerhalb von zwei Jahren 100.000 Euro. Nun wurde sie wegen schweren gewerbsmäßigen Betrugs verurteilt: drei Jahre unbedingte Haft.

Schrift Großer Schwurgerichtssaal
Chronik 27.1. 11.20 Uhr

Onlinebetrüger auf frischer Tat ertappt

Die Wiener Polizei hat im Bereich des Westbahnhofs einen mutmaßlichen Onlinebetrüger festgenommen. Der 26-Jährige dürfte mit zahlreichen Betrugshandlungen in Verbindung stehen – immer mit derselben Masche, wie Polizei-Sprecher Daniel Fürst sagte.

Politik 27.1. 9.51 Uhr

Gedenken an die Opfer des Holocaust

Heute ist Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust: Auch in Wien finden Veranstaltungen statt. Eine aktuelle politische Dimension bekommt das Thema durch die bei Anti-CoV-Demos getragenen „Judensterne“: Das soll nun strafbar werden.

Mann steht vor Holocaust-Mahnmal mit Namen von Opfern in Wien
Bildung 27.1. 8.03 Uhr

Jede sechste Volksschulklasse geschlossen

Die Omikron-Welle steuert auf ihren Höhepunkt zu, das zeigt sich auch in den Wiener Volksschulen: Dort sind aktuell 17 Prozent der Klassen zu. In den städtischen Kindergärten sind elf Prozent der Gruppen geschlossen.

Themenbild: Illustration zu den Themen Schule / Sommerschule / Schulbeginn / Unterrichtsstart. Im Bild: Ein Übungsheft mit Maske (Volksschule) aufgenommen am Montag, 24. August 2020, in der Sommerschule in Purkersdorf.

ORF Wien in sozialen Netzwerken

ORF Wien Push-Mitteilungen ORF Wien auf Facebook ORF Wien auf Twitter ORF Wien auf Instagram ORF Wien Kontakt