Mutmaßlicher Kaugummidieb

Chronik 21.03.– 13:50 Uhr

Kaugummi-Seriendieb festgenommen

Die Polizei hat einen „notorischen Kaugummidieb“ festgenommen. Der Mann soll bei seinen Beutezügen bis zu 300 Packerln im Wert von 280 Euro eingestreift haben. Er hatte seine Jacke dafür extra präpariert.  mehr …

Panda Yuan Yuan

Tiere 21.03.– 09:54 Uhr

Neuer Panda für Schönbrunn

Der Tiergarten Schönbrunn bekommt einen neuen Panda aus China. Das 19-jährige Männchen mit dem Namen Yuan Yuan ist bereits mehrfacher Vater und soll im April in Wien ankommen. Die Zoogäste müssen sich dennoch noch gedulden.  mehr …

Weitere Meldungen

Elisabethinen Krankenhaus Blut Blutspende

Chronik 21.03.2019 17:40 Uhr

Labor-Ergebnis: Malaria-Erreger in Blutproben

Eine 86 Jahre alte Kärntnerin, die diese Woche nach einer Hüftoperation an Malaria gestorben ist, ist tatsächlich durch eine Blutkonserve mit der Krankheit angesteckt worden. Das ergab die Untersuchung eines Speziallabors in Wien . mehr …

Das geplante Hochhaus am Heumarkt

Politik 21.03.2019 17:35 Uhr

Heumarkt: Vassilakou gegen „Drohgebärden“

Erstmals hat sich Planungsstadträtin Maria Vassilakou (Grüne) zur Nachdenkphase beim Heumarkt-Projekt geäußert. Sie setzt auch einen „magischen Moment“ beim Dialog und lehnt „Drohgebärden“ der Bundesregierung ab. mehr …

ZARA-Report 2018

Chronik 21.03.2019 17:10 Uhr

ZARA: 1.920 rassistische Vorfälle im Vorjahr

Der Verein Zivilcourage und Antirassismus-Arbeit (ZARA) hat den Bericht für 2018 präsentiert. 1.920 rassistische Vorfälle wurden dem Verein im Vorjahr gemeldet, die meisten davon im Internet. Mehr dazu in news.ORF.at

Landesgericht Wien

Chronik 21.03.2019 15:05 Uhr

Enthaftete Drogenbande: Beschwerde abgelehnt

Die wegen zu schleppender Ermittlungen vorgenommene Enthaftung eines angeblichen Chefs einer Drogenbande war rechtens. Das Oberlandesgericht (OLG) hat den Beschwerden der Staatsanwaltschaft nicht Folge gegeben. mehr …

Fußballfans randalöieren in der Innsbrucker Innenstadt

Chronik 21.03.2019 14:25 Uhr

31 Fußballfans nach Rauferei angezeigt

Rund 50 Fans des FC Wacker Innsbruck und von Austria Wien haben sich Ende Oktober in Innsbruck eine Rauferei geliefert. 17 Wacker- und 14 Austria-Fans wurden nun ausgeforscht und angezeigt. Mehr dazu in tirol.ORF.at

Lukas Pratschker und sein Hund Falco

Leute 21.03.2019 14:10 Uhr

Wiener bei „America’s Got Talent“

Lukas Pratschker wird mit seinem Hund Falco bei der weltgrößten Castingshow „America’s Got Talent“ auftreten. Der 22-jährige Wiener gewann 2013 die deutsche Castingshow „Das Supertalent“ und eröffnete eine Hundeschule in Wien. mehr …

Marko Arnautovic bei Training vor Österreich - Polen

Sport 21.03.2019 13:31 Uhr

ÖFB-Team bereit für das Auftaktduell

Österreichs Fußball-Nationalteam trifft zum Auftakt der EM-Qualifikation auf Polen. Rund 40.000 Besucher werden heute im Ernst-Happel-Stadion erwartet. Die Österreicher zeigen sich gegen den Favoriten bereit. Mehr dazu in sport.ORF.at

EU-Fahne und britische Fahne

Wirtschaft 21.03.2019 12:32 Uhr

Brexit trifft in Wien vor allem Pharmabranche

Der Brexit würde in Wien laut einer Studie der deutschen Bertelsmann-Stiftung 156 Mio. Euro an jährlichen Einkommensverlusten bedeuten. Vor allem die Pharmabranche wäre betroffen, die Wirtschaftskammer relativiert. mehr …

Gestohlene Autoreifen

Chronik 21.03.2019 11:56 Uhr

Millionenschaden: Diebe ausgeforscht

Die Polizei konnte drei Diebesbanden ausforschen. Die Verdächtigen sollen fast ein Jahr lang Einbrüche in Wien und Niederösterreich verübt haben. Der Gesamtschaden liegt bei einer Million Euro. Mehr dazu in noe.ORF.at

Arbeiter auf Baustelle

Wirtschaft 21.03.2019 10:26 Uhr

Wirtschaft „braucht Zuwanderung“

„Es ist unbestritten, dass ein gut funktionierender Wirtschaftsstandort Zuwanderung und Pluralität braucht.“ Der Verein „Wirtschaft für Integration“, dem Top-Manager und Politiker angehören, fordert mehr Polit-Engagement. mehr …

Wohnungsschlüssel

Politik 21.03.2019 06:56 Uhr

„Geförderter Wohnbau“ tritt in Kraft

Die Widmungskategorie „Geförderter Wohnbau“ tritt heute in Kraft. Bei Neuwidmungen ab einer Größe von 5.000 Quadratmetern müssen zwei Drittel der Fläche künftig für geförderten Wohnbau reserviert werden. mehr …

Wienerwald im Herbst

Politik 21.03.2019 05:52 Uhr

Forstamt will weichere Haftungsregeln

Waldbesitzer wie die Stadt Wien wollen, dass Haftungsregeln entschärft werden. Sie wollen unter anderem festgelegt wissen, dass Spaziergängern mehr Eigenverantwortung zugestanden wird. Darum geht es auch bei einer Fachtagung in Linz. mehr …

Remise

Chronik 21.03.2019 00:22 Uhr

250 Mio. Euro für Remisenumbau

Auch wegen der neuen Straßenbahngarnituren bauen die Wiener Linien neun Remisen um. 250 Millionen Euro werden investiert. Die aufwendigsten Arbeiten finden derzeit im denkmalgeschützten Bahnhof Brigittenau statt. mehr …

Mobbingvorwürfe gegen AHS-Lehrerin

Chronik 20.03.2019 18:51 Uhr

Mobbing in Schule: Neue Vorwürfe

Gegen eine Mathematiklehrerin haben am Mittwoch auch frühere Schülerinnen Vorwürfe erhoben, Erniedrigungen seien „an der Tagesordnung“ gewesen. Die Lehrerin hat über ihren Anwalt Stellung genommen. mehr …

Sarg von Werner Schneyder

Kultur 20.03.2019 18:14 Uhr

Abschied von Werner Schneyder

Am Zentralfriedhof haben zahlreiche Freunde, Weggefährten und Fans Abschied von Werner Schneyder genommen. Der am 2. März verstorbene Autor und Kabarettisten hat seine letzte Ruhe in einem Ehrengrab gefunden. mehr …

Karl Habsburg

Chronik 20.03.2019 16:30 Uhr

„Von“-Website: Habsburg beabsichtigt Revision

Kaiserenkel Karl Habsburg „geht davon aus“, gegen das (nicht rechtskräftige) Urteil wegen des Namens seiner Website „karlvonhabsburg.at“ vor das Höchstgericht zu ziehen. Er soll gegen das Adelsaufhebungsgesetz verstoßen haben. mehr …

Vizekanzler im Büro

Politik 20.03.2019 15:39 Uhr

IGGÖ zeigt Strache an

Die Islamische Glaubensgemeinschaft (IGGÖ) zeigt Heinz-Christian Strache (FPÖ) wegen des Verdachts auf Verhetzung an. Jüngste Aussagen des Vizekanzlers hätten diesen Schritt erzwungen, so die IGGÖ. Mehr dazu in religion.ORF.at

Arztkittel

Gesundheit 20.03.2019 15:16 Uhr

Hausarztberuf soll attraktiver werden

Der Beruf des Allgemeinmediziners soll attraktiver werden - Stadt Wien und Gebietskrankenkasse haben Maßnahmen beschlossen, den niedergelassenen Bereich zu stärken. Außerdem soll die Versorgung aufgestockt werden. mehr …

Polizisten mit einem Ziegenbaby im Arm

Chronik 20.03.2019 14:01 Uhr

Polizei nahm betrunkener Frau Ziegenjunges ab

Eine betrunkene Frau hat am Dienstagabend in Währing ein Ziegenjunges mit in eine Bar genommen. Lokalgäste verständigten die Polizei. Beamte nahmen der 44-Jährigen das Zicklein ab und tauften es Manfred. mehr …

Der Sarg wird abtransportiert

Chronik 20.03.2019 13:47 Uhr

Verlobte getötet: Mordanklage

Die Staatsanwaltschaft Wien hat gegen einen 40-jährigen Mann Mordanklage erhoben, der im September seine Verlobte in ihrer Wohnung in der Leopoldstadt mit einem Küchenmesser getötet haben soll. mehr …