Unfall mit scchwangerer Frau

Chronik 21.09.– 11:05 Uhr

Schwerer Unfall mit schwangerer Frau

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es gestern Abend in der Donaustadt gekommen. Ein 58-jähriger Mann wollte bei Rotlicht eine Kreuzung durchfahren, weil seine 37-jährige Partnerin in den Wehen lag. Dabei stieß er mit einem Taxi zusammen. Sechs Personen wurden zum Teil schwer verletzt.  mehr …

Polizeiauto

Chronik 21.09.– 13:24 Uhr

Mann mit Baseballschläger schwer verletzt

Ein 41-Jähriger, der am Samstagnachmittag beim Ladendiebstahl in der Sechshauser Straße in Rudolfsheim-Fünfhaus ertappt worden war, hat laut Polizei noch weit mehr auf dem Kerbholz: Er soll mit einem Baseballschläger einen Mann schwer verletzt haben.  mehr …

Weitere Meldungen

Franz Welser-Möst bei Pressekonferenz zum Neujahrskonzert 2013

Leute 21.09.2014 13:05 Uhr

Welser-Möst wechselt nicht nach Linz

Der zurückgetretene Generalmusikdirektor der Wiener Staatsoper, Franz Welser-Möst, wechselt nicht nach Oberösterreich. Er wird damit nicht Chefdirigent des Linzer Bruckner Orchesters und Opernchef des Landestheaters. Mehr dazu in oberoesterreich.ORF.at

Polizei fand gestohlene Kupferkabel in Auto

Chronik 21.09.2014 11:32 Uhr

Kupferkabel: Dieb mit 400 Kilo erwischt

Gestern Nacht wurde im Zuge eines Planquadrates auf der Simmeringer Hauptstraße ein mutmaßlicher Kupferdieb gestellt. Polizisten fanden im Kofferraum des Fahrzeuges rund 400 Kilo gestohlene Kupferkabel sowie Tatwerkzeug. mehr …

Rettung

Chronik 21.09.2014 09:52 Uhr

Motorrad gegen Auto: Wiener verletzt

Bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Eisenstadt-Umgebung wurde ein 52-jähriger Wiener Motorradfahrer am Samstag schwer verletzt. Der Wiener und ein weiterer Biker stießen bei einem Überholmanöver mit einem Pkw zusammen. Mehr dazu in burgenland.ORF.at

Radfahrer Sujet

Chronik 21.09.2014 09:21 Uhr

Befragung: Radler fühlen sich sicherer

Wiens Radfahrer fühlen sich immer sicherer. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung der Mobilitätsagentur Wien. Allerdings wurden auch Personen befragt, die nicht Rad fahren. Vor allem Frauen und ältere Personen gaben an, aus Angst nicht aufs Rad zu steigen. mehr …

ORF Radiosymphonieorchester im Konzerthaus vor großer Filmleinwand

Kultur 21.09.2014 07:30 Uhr

Oscargekrönte Filmmusik: Hollywood in Vienna

Die Muppets, die Simpsons und Pink Panther im Konzerthaus: Bei „Hollywood in Vienna“ am 24. und 25. September spielt ein Großorchester die beliebtesten Soundtracks von Filmkomödien. Oscarpreisträger Randy Newman erhält den Max Steiner-Award. mehr …

Kultur 21.09.2014 00:02 Uhr

brut Wien muss Budgetlöcher stopfen

Das Wiener Off-Theater brut startet seine achte Saison. Neben dem thematischen Schwerpunkt „Entgrenzung“ stehen ein Nachwuchsfestival und auch wieder Konzerte auf dem Spielplan. Trotz einer erfolgreichen Vorsaison ist die finanzielle Lage angespannt. mehr …

Wiener Hauptbahnhof

Kultur 21.09.2014 00:02 Uhr

Keine Kultur am Hauptbahnhof?

Demnächst ist es soweit: Am neuen Hauptbahnhof wird mit Oktober das Einkaufszentrum eröffnet, ab Dezember halten auch Fernzüge. Keine Entscheidung gibt es allerdings über das angekündigte Kulturangebot am Hauptbahnhof. mehr …

Thomas Schrammel (r./Rapid) gegen Stephan Palla (l./WAC) am Samstag, 20. September 2014

Sport 21.09.2014 00:01 Uhr

Rapid besiegt Leader WAC klar

Mit dem dritten Bundesliga-Sieg in Folge hat Rapid am Samstag den Tabellenführer Wolfsberger AC entzaubert und gleichzeitig Platz drei gefestigt. Zoran Barisic entschied das Trainerduell mit 3:0 im Ernst-Happel-Stadion für sich. Mehr dazu in sport.ORF.at

Skispringer Gregor Schlierenzauer während einer Autogrammstunde am Samstag, 20. September 2014, anl. des Tag des Sports am Wiener Heldenplatz

Chronik 20.09.2014 16:50 Uhr

Selfie mit Schlierenzauer auf Heldenplatz

Am Samstag hat sich der Heldenplatz bei der 14. Auflage des „Tag des Sports“ wieder als große Bühne für Österreichs Spitzensportler - darunter Olympiasieger und Weltmeister - präsentiert. Die mehr als 528.000 Besucher konnten aber auch selbst sporteln. mehr …

Marsch für Jesus

Chronik 20.09.2014 16:19 Uhr

Tausende bei „Marsch für Jesus“

Erstmals seit 2006 hat am Samstag in Wien wieder ein „Marsch für Jesus“ stattgefunden. Tausende Teilnehmer waren gekommen, um auch auf die Verfolgung von Christen im Nahen Osten aufmerksam machen. Mitaufgerufen zu dem Marsch hatte Fußballer David Alaba. mehr …

Chronik 20.09.2014 15:21 Uhr

Schüler beim Spendensammeln überfallen

Jugendliche haben am Freitag in der Donaustadt zwei Schüler überfallen, als diese Spenden für die „Roten Nasen“ gesammelt haben. Die beiden 15-Jährigen hatten es auf die Spendenkasse der Schüler abgesehen. Sie wurden festgenommen. mehr …

Sichergestelltes Klappmesser

Chronik 20.09.2014 10:03 Uhr

Tobender Mann beißt Polizisten

Eine Routinekontrolle der Polizei hat gestern Nachmittag mit Pfefferspray und zwei verletzten Polizisten geendet. Der Lenker eines Pkws verbiss sich im Bein eines Beamten, danach zückte er ein Klappmesser. mehr …

Polizei und MA 48 retten jungen Hasen aus Restmüll

Chronik 20.09.2014 09:47 Uhr

Jungen Hasen in Mülltone geworfen

Ein junger Hase wurde am Mittwoch in einer Mülltonne in Rudolfsheim-Fünfhaus gefunden. Das hat die Polizei am Samstag bekannt gegeben. Der Hase wurde von der Tierrettung abgeholt. Die Polizei ermittelt nun wegen Tierquälerei. mehr …

Straßenstrich in Floridsdorf

Chronik 20.09.2014 00:02 Uhr

Straßenstrich: „Arbeitszeiten“ wirken

Im Sommer hat es massive Beschwerden von Anrainern gegen den Straßenstrich im Industriegebiet Strebersdorf gegebn. Seit 1. September dürfen Prostituierte daher erst ab Einbruch der Dunkelheit ihre Dienste anbieten. Seither beruhigte sich laut Polizei die Lage. mehr …

Peter Turrini ist seitlich von oben zu sehen in schwarzem Hemd mit schwarzem Hintergrund

Kultur 20.09.2014 00:02 Uhr

Aufführungs-Marathon zu Turrinis 70. Geburtstag

Peter Turrini wird 70 und ganz Wien feiert mit ihm. Dem Dramatiker zu Ehren finden zahlreiche Inszenierungen seiner Stücke statt. Ob Theater, Fernsehen oder Radio - in den kommenden Tagen ist er überall vertreten. mehr …

Wiener Stadthalle

Kultur 19.09.2014 19:33 Uhr

Song Contest: Ukraine nicht dabei

Die Ukraine verzichtet mehr als zehn Jahre nach dem Sieg der Popdiva Ruslana („Wild Dances“, 2004) beim Eurovision Song Contest 2015 in Wien auf eine Teilnahme. Der Grund dafür: Es fehlt am Geld. Die endgültige Teilnehmerliste soll im Jänner feststehen. mehr …

Kultur 19.09.2014 17:01 Uhr

Eine Jugend in Wiens „Parallelwelt“

Teenager mit oft migrantischem Hintergrund, die in der Wiener Vorstadt leben, deren Ausbildung stockt, die Gefahr laufen, kriminell zu werden: Mit ihnen setzt sich Regisseur Umut Dag in seinem neuen Film „Risse im Beton“ auseinander. Mehr dazu in news.ORF.at

Anne Starkey, die Großnichte von Jehudo Epstein

Kultur 19.09.2014 16:37 Uhr

Jüdisches Museum restituiert Epstein-Gemälde

Das Jüdische Museum Wien hat ein Gemälde des 1945 im Exil verstorbenen Malers Jehudo Epstein restituiert. Am Freitag wurde das Bild „Die Kaffeestunde. Fanny, die Schwester des Künstlers“ an die beiden Großnichten Epsteins zurückgegeben. mehr …

Haus in Favoriten

Chronik 19.09.2014 16:23 Uhr

Mordversuch: Opfer identifiziert Verdächtigen

Knapp eine Woche nach der Messerattacke auf einen 29-jährigen Iraker in Favoriten sucht die Polizei weiter nach dem Motiv für die Bluttat. Das Opfer identifizierte jetzt den 27-jährigen Verdächtigen als mutmaßlichen Täter. Dieser schweigt beharrlich. mehr …

Neustifter Friedhof in Währing

Chronik 19.09.2014 16:20 Uhr

Wohnen neben Toten: Anrainerprotest

Ein Wohnbau-Projekt beim Neustifter Friedhof in Währing sorgt für Proteste. Auf dem Areal der ehemaligen Friedhofs-Gärtnerei sollen geförderte Wohnungen entstehen, eine Bürgerinitiative und der Bezirksvorsteher sind aber dagegen. mehr …