Grabstelle am Wiener Zentralfriedhof

Chronik 01.04.– 00:04 Uhr

Udo Jürgens: Warten auf Grabstein

Die Stelle des Ehrengrabes des im Dezember verstorbenen Sängers und Entertainers Udo Jürgens am Wiener Zentralfriedhof ist leer: Bis jetzt wurde noch kein Grabstein aufgstellt. Dieser „ist in Arbeit“, heißt es vom Management des Musikers.  mehr …

A23: Hochstraße Inzersdorf

Chronik 01.04.– 06:00 Uhr

Hochstraße Inzersdorf wird abgerissen

Die Hochstraße Inzersdorf bei der Südost-Tangente (A23) wird seit heute Früh abgerissen. In den kommenden vier Jahren soll die drei Kilometer lange Brücke wieder neu aufgebaut werden. Die Kosten betragen 129 Millionen Euro.  mehr …

Weitere Meldungen

Wirtschaft 31.03.2015 18:57 Uhr

Massiver Stellenabbau bei Modehaus Tlapa

Der Modetempel Tlapa in Wien-Favoriten baut die Hälfte seiner Belegschaft ab und schrumpft zum Outlet-Center. Am Montag meldete das Unternehmen 61 von 100 Mitarbeitern beim AMS zur Kündigung an. Betroffen seien vor allem langjährige Beschäftigte, viele davon über 50 Jahre. mehr …

Polizeiauto

Chronik 31.03.2015 18:00 Uhr

Leichenteile bei Kläranlage gefunden

Bei einer Kläranlage in Mannswörth (Bezirk Wien-Umgebung) sind Teile einer skelettierten Leiche gefunden worden. Bei der Toten handelt es sich möglicherweise um eine 24 Jahre alte Frau, die seit einem Jahr in Wien als vermisst gilt. Mehr dazu in noe.ORF.at

Gedenksteine für Ernst Kirchweger in Wien

Chronik 31.03.2015 17:40 Uhr

Erinnerungssteine für Ernst Kirchweger enthüllt

Mit der Enthüllung von „Steinen der Erinnerung“ ist am Dienstag des 50. Jahrestags des tödlichen Angriffs auf den ehemaligen Widerstandskämpfer Ernst Kirchweger im Zuge des Falls Borodajkewycz gedacht worden. mehr …

Tatort-Dreh in Rudolfsheim-Fünfhaus

Kultur 31.03.2015 17:36 Uhr

„Tatort“-Dreh in Rudolfsheim-Fünfhaus

Ein Mord, ein Menschenhändlerring und viel schwarzer Humor: Der neue Österreich-„Tatort“ wird derzeit in Rudolfsheim-Fünfhaus gedreht. Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser werden diesmal von Ex-SOKO-Kitzbühel-Ermittlerin Kristina Sprenger unterstützt. mehr …

Arbeitslose Personen im AMS

Chronik 31.03.2015 16:22 Uhr

Ältere Arbeitslose: Fördergeld bleibt liegen

Im Schnitt ist jeder vierte Arbeitslose über 50 Jahre alt. Der Bund unterstützt daher Firmen, die ältere Arbeitnehmer einstellen, mit einer „Eingliederungshilfe“. Trotzdem hält sich das Interesse in Grenzen, ein Drittel des Geldes bleibt in Wien im Fördertopf. mehr …

IG Milch demonstriert in Wien gegen Aufhebung der Milchquote

Chronik 31.03.2015 14:32 Uhr

Milchdemo: Traktoren auf dem Ring

Mit Traktoren, einem „Milchsee“ und einem Trauermarsch inklusive Sarg haben Milchbauern am Dienstag auf dem Ring gegen das Ende der Milchquote demonstriert. Die Abschlusskundgebung fand vor dem Parlament statt. mehr …

Justizanstalt Josefstadt

Chronik 31.03.2015 14:25 Uhr

Vier Wochen U-Haft für gestohlenen Whiskey

Ein Rumäne, der Mitte März in Liesing beim Diebstahl von fünf Whiskeyflaschen erwischt wurde, bleibt bis zu seiner Verhandlung am 13. April - und damit vier Wochen - in U-Haft. Amnesty International (AI) kritisiert das Vorgehen der Justiz. mehr …

AUA-Chef Jaan Albrecht  während der Presskonferenz anl. des "Jahresergebnis 2012" am Donnerstag, 14. März 2013, in Wien

Wirtschaft 31.03.2015 14:16 Uhr

AUA-Chef verlässt Airline

Die AUA braucht einen neuen Chef. Jaan Albrecht, der im November 2011 an die AUA-Spitze kam, legt sein Amt bei der österreichischen Lufthansa-Tochter zurück, und das schon Ende Mai. Das teilte die AUA am Dienstag mit. mehr …

Justizakten

Chronik 31.03.2015 14:09 Uhr

Alijew: Vorgehen von Ex-Beamten wird geprüft

Das Justizministerium lässt das Vorgehen des langjährigen Strafrechts-Sektionschefs Roland Miklau in der Causa Alijew überprüfen. Dass Miklau im Fall Alijew für den Anwalt Gabriel Lansky tätig war, sorgte in Justizkreisen für Diskussionen. mehr …

Eva Glawischnig

Politik 31.03.2015 12:29 Uhr

Wiener Koalition: Glawischnig für Fortsetzung

Die Bundessprecherin der Grünen, Eva Glawischnig, ist - wie die Wiener Parteispitze - für eine Fortsetzung der rot-grünen Koalition in Wien. Diese ist durch den Wechsel des grünen Abgeordneten Senol Akkilic zur SPÖ in ihre bisher größte Krise geraten. mehr …

Luchse

Tiere 31.03.2015 10:45 Uhr

Neues Luchspärchen im Tiergarten

Im Tiergarten Schönbrunn hat es einen Luchs-Austausch gegeben: Die zwei Luchsmännchen aus Wien wurden an einen ungarischen Zoo übergeben. Dafür ist ein Luchspärchen aus Estland und Finnland neu eingezogen. Man hofft auf Nachwuchs. mehr …

Lego-Minions

Kultur 31.03.2015 08:10 Uhr

Letzte Chance auf „Welt der Steine“

Vom Kapitol zu Star Wars-Raumschiffen oder Minions: Bis Dienstagabend konnten riesige Lego-Modelle bei der „Welt der Steine“-Ausstellung in der EMS-Lounge bestaunt werden. Ein Schwerpunkt lag auf Wiener Ringstraßengebäuden. mehr …

Allergenverordnung

Chronik 31.03.2015 07:00 Uhr

Strafen für Verstöße gegen Allergenverordnung

Für Wiens Wirte wird es am Mittwoch ernst: Die Schonfrist für jene Gastronomen, die sich nicht an die Allergen-Kennzeichnungspflicht halten, ist vorbei. Das Wiener Marktamt kündigt Strafen an. Kritik an den frühen Strafen kommt aus der Wirtschaftskammer. mehr …

Der Generalsekretär von Amnesty International (ai), Heinz Patzelt

Chronik 31.03.2015 00:02 Uhr

Amnesty: „Menschenrechtsverletzung“ in Haft

Der Generalsekretär von Amnesty International (AI), Heinz Patzelt, kritisiert die chronische Überbelegung in der Justizanstalt Josefstadt. Er sieht „zum Teil schwere Menschenrechtsverletzungen“. mehr …

Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ)

Politik 30.03.2015 19:05 Uhr

Häupl: „Akkilic nicht abgeworben“

„Wir haben Akkilic nicht abgeworben“, hat Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) nach dem Wechsel des grünen Gemeinderats Senol Akkilic zur SPÖ gesagt. Häupl will die Koalition fortführen und wie geplant am 11. Oktober wählen. mehr …

Justizpalast

Chronik 30.03.2015 18:49 Uhr

Oberstaatsanwalt prüft Fall Leonie

Die Oberstaatsanwaltschaft prüft jetzt die Anklage im Fall Leonie. Die 2-Jährige starb im Oktober des Vorjahres im SMZ OST, nachdem es unter der brennheißen Dusche stand. Ob ihr Vater angeklagt wird, ist noch immer offen. mehr …

Unfall: Auto auf Erzherzog-Karl-Straße überschlagen

Chronik 30.03.2015 16:16 Uhr

Auto überschlägt sich: Mädchen verletzt

Ein 14 Jahre altes Mädchen ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Donaustadt verletzt worden. Die Jugendliche saß im Auto ihrer Oma, als ein Lkw-Lenker den Pkw übersah und ihn gegen eine Tunnelabfahrt drückte. Das Auto überschlug sich. mehr …

Schreckschusspistole

Chronik 30.03.2015 15:48 Uhr

Kunde bedrohte Tankwart mit Pistole

Kurz nach Mitternacht ist ein Kunde in einem Tankstellenshop in Favoriten mit dem Tankwart in Streit geraten. Daraufhin bedrohte er den Mitarbeiter mit einer Schreckschusspistole. Die Polizei konnte den aufgebrachten Mann festnehmen. mehr …

Requisitenfundus am Nordwestbahnhofgelände

Kultur 30.03.2015 15:16 Uhr

Requisitenfundus in Wien gefährdet

Von „Soko Donau“ bis „Hinterholz 8“: Hunderte Filmproduktionen bedienen sich jährlich im Requisitenfundus auf dem Nordwestbahnhof-Gelände. Da dort der Mietvertrag nicht verlängert wird, ist die Zukunft von über einer Million Requisiten gefährdet. mehr …

Chronik 30.03.2015 14:42 Uhr

Verwahrloster Häftling: Strafverfahren eingestellt

Im Fall des verwahrlosten Insassen der Justizanstalt Krems-Stein, der im Frühjahr 2014 für mediales Aufsehen gesorgt hatte, ist das gegen die Justizwache gerichtete Strafverfahren eingestellt worden. Das bestätigte die Wiener Staatsanwaltschaft. Mehr dazu in noe.ORF.at