Zellentür

Chronik 20.06.– 16:25 Uhr

US-„Most Wanted“ bleibt in Haft

Ein Ende April in Wien festgenommener US-„Most Wanted“, der wegen 74 verschiedener Anklagepunkte strafrechtlich verfolgt wird, bleibt in der Justizanstalt Josefstadt. Das hat das Landesgericht am Mittwochnachmittag entschieden.  mehr …

Gegendemo

Chronik 20.06.– 19:28 Uhr

ÖVP-Sommerfest von Gegendemo begleitet

Das erste Sommerfest der ÖVP unter Parteichef und Bundeskanzler Sebastian Kurz ist am Mittwochabend von einer Gegendemo begleitet worden. Laut Polizei demonstrierten rund 1.200 Personen gegen die Asylpolitik der Regierung.  mehr …

Weitere Meldungen

Brandwohnung in Penzing

Chronik 20.06.2018 18:04 Uhr

Mann bei Brand in Penzing getötet

Bei einem Wohnungsbrand in Wien-Penzing ist am Dienstagabend ein Mann ums Leben gekommen - vermutlich der 52-jährige Mieter. Die Brandursache ist noch unklar. Bei einem weiteren Brand wurde ein Säugling verletzt. mehr …

Fahnen der Casinos Austria

Wirtschaft 20.06.2018 17:30 Uhr

Casinos Austria: Hauptversammlung eskaliert

Die Neubesetzung des Casinos-Austria-Aufsichtsrats hat am Mittwoch erstmals zu einer Kampfabstimmung in der Hauptversammlung führt. Die tschechische Sazka-Gruppe, nun größte Aktionärin, wollte alle Kapitalvertreter stellen. mehr …

Angeklagter

Chronik 20.06.2018 16:59 Uhr

Aslan G. an Russland ausgeliefert

Das jahrelange juristische Tauziehen um den im Jänner 2015 in Wien festgenommenen angeblichen Sechsfachmörder Aslan G. ist beendet. Der mittlerweile 47-Jährige ist am Mittwoch den russischen Behörden übergeben worden. mehr …

Wieder geöffnete Moschee am Antonsplatz

Religion 20.06.2018 15:56 Uhr

Moscheen: Verwirrung um Wiedereröffnung

Verwirrung herrscht um die Schließung von sechs Moscheen, die früher von der Arabischen Kultusgemeinde betrieben worden sind. Laut „Standard“ sind diese wieder geöffnet. Die Islamische Glaubensgemeinschaft (IGGÖ) dementiert. mehr …

Die iranische Residenz in Wien-Hietzing

Politik 20.06.2018 15:26 Uhr

Bundesheer verlängert Schutz der Botschaften

Das Bundesheer verlängert seinen „Assistenzeinsatz“ beim Schutz der ausländischen Botschaften. Das ist das Ergebnis einer Evaluierung, die nach einer Messer-Attacke auf einen Soldaten im März erfolgt ist. mehr …

Hände auf Mathematikheft

Wissenschaft 20.06.2018 15:07 Uhr

Schlechtere Mathe-Kenntnisse bei Maturanten

Die TU Wien beklagt „ein stetes Absinken der mathematischen Kenntnisse und Fähigkeiten von Studienanfängern“. Von einem offenen Brief an Bildungsminister Faßmann erhoffe man sich Verbesserungen bei der Schulausbildung. mehr …

Themenbild Polizei

Chronik 20.06.2018 14:41 Uhr

Polizist verfolgte Dealer mit geborgtem Fahrrad

Mit dem Fahrrad eines hilfsbereiten Passanten hat ein Beamter der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) am Dienstag in Meidling einen flüchtenden Drogendealer verfolgt. Erfolgreich, ließ die Polizei wissen. mehr …

Hände am Lenkrad

Chronik 20.06.2018 14:38 Uhr

Autofahrer mit Gasdruckpistole attackiert

Ein Streit zwischen den Insassen zweier nebeneinanderfahrender Pkw ist am Dienstagabend in der Lasallestraße in Wien-Leopoldstadt eskaliert. Laut Polizei wurde ein Mann mit einer Gasdruckpistole bedroht. mehr …

Straflandesgericht Wien

Chronik 20.06.2018 14:24 Uhr

Haftstrafe für versuchte Vergewaltigungen

Wegen fünffacher versuchter Vergewaltigung ist ein 35-jähriger Inder zu dreieinhalb Jahren unbedingter Haft verurteilt worden. Der Mann hatte die Frauen überfallen und die Taten mit mangelnder Lust auf Sex mit seiner Ehefrau begründet. mehr …

Verkehrsschild zeigt Baustelle an

Chronik 20.06.2018 14:20 Uhr

Sommerbaustellen bei Gürtel und Westausfahrt

Mit dem bevorstehenden Ferienbeginn steht auch der Baustellensommer in Wien vor der Tür. Sieben Großprojekte sind geplant. Die Arbeiten reichen von Straßenbelagsanierung bis hin zur Verlegung von Straßenbahnweichen. mehr …

Hände auf Tastatur

Politik 20.06.2018 13:54 Uhr

Wirtschaftsbund-Austritt nach Mitarbeiterkritik

Für große Aufregung hat diese Woche eine Twitter-Nachricht eines Wirtschaftsbund-Mitglieds gesorgt: Der Unternehmer bezeichnete Arbeiter als „Wertlose“. Nach internen Gesprächen legte er nun die Mitgliedschaft zurück. mehr …

Krankenhaus Nord

Politik 20.06.2018 12:59 Uhr

KH Nord: Erster Tag der U-Kommission

Um hunderte Millionen zu teuer, um Jahre zu spät: das Krankenhaus Nord. Im Wiener Rathaus hat am Mittwoch die Untersuchungskommissin gestartet, die sich in den kommenden Monaten mit dem Bau beschäftigen wird. mehr …

Embraer 195

Verkehr 20.06.2018 12:16 Uhr

Flugverspätungen werden weiter zunehmen

Flugverschiebungen und Verspätungen zählen zum größten Ärgernis auf Reisen. In Zukunft müssen sich Passagiere auf noch längere Wartezeiten einstellen, so eine Studie der europäischen Flugsicherung Eurocontrol. Mehr dazu in help.ORF.at

Arbeiter in Baugruppe und Rettungskräfte

Chronik 20.06.2018 10:51 Uhr

Bauarbeiter bei Explosion schwer verletzt

Ein 55-jähriger Mann ist am Dienstagnachmittag bei einem Unfall auf einer Baustelle in der Lenaugasse in Wien-Josefstadt schwer verletzt worden. Laut ersten Angaben ist der Unfall auf eine Explosion zurückzuführen. mehr …

Gemeinderabbiner der IKG, Schlomo Hofmeister, Kardinal Christoph Schönborn, Bischof Michael Bünker, IGGÖ-Präsident Ibrahim Olgun

Religion 20.06.2018 09:25 Uhr

Asyl: Religionsführer mahnen Menschlichkeit ein

Die Spitzenvertreter der heimischen Kirchen und Religionen haben zu einem menschlicheren Umgang mit Flüchtlingen und einer sachlicheren politischen Diskussion des Asylthemas aufgerufen. Mehr dazu in religion.ORF.at

Feuerwehrfrauen

Chronik 20.06.2018 06:35 Uhr

Feuerwehr sucht Bewerberinnen

Sechs Frauen sind derzeit im Dienst der Wiener Feuerwehr. Bei insgesamt 1.800 Mitarbeitern eine geringe Quote. Trotz verstärkter Werbung, um Frauen für die Feuerwehr zu gewinnen, bewerben sich nur sehr wenige. mehr …

Bezirksamt Josefstadt

Chronik 20.06.2018 05:35 Uhr

Josefstadt will Standesamt behalten

Die Stadt will das Standesamt in der Josefstadt schließen. Es soll bis Ende 2019 mit jenem von Margareten zusammengelegt und am Alsergrund angesiedelt werden. Die Josefstädter Bezirksvorstehung macht eine Petition dagegen. mehr …

Wiener Gebietskrankenkasse

Politik 19.06.2018 18:00 Uhr

WGKK gegen strengere Krankenstandskontrollen

Die Pläne der Regierung, strengere Kontrollen bei Krankenständen durchzuführen, stößt auf Ablehnung. Die Wiener Gebietskrankenkasse sieht keine Notwendigkeit, das bisherige Kontrollsystem zu ändern. mehr …

Blick ins Innere

Kunst 19.06.2018 15:49 Uhr

Museum schickt Wiener ins All

Das Naturhistorische Museum zeigt die astronomische Kunstausstellung „Our Place in Space“. Erstmals in Europa ist der Prototyp eines Weltraum-Wohnmoduls zu besichtigen. Denken auf kleinem Raum ist gefragt. mehr …

Feuerwehrleute löschen Brand in ÖBB-Waggons

Chronik 19.06.2018 14:16 Uhr

Waggons fingen Feuer: Autobahn gesperrt

Auf einem Abstellgleis in Simmering hat es am Montagnachmittag in der Nähe eines ÖBB-Werks in mehreren ausrangierten Waggons gebrannt. Die darüberführende Autobahn A4 musste zeitweise gesperrt werden. mehr …