Eine baugleiche Zelle, wie jene Zelle, in der der ehemalige kasachische Botschafter Rakhat Alijew Tod aufgefunden wurde

Chronik 03.03.– 18:01 Uhr

Alijew: Zelle 14 Stunden nicht geöffnet

Laut Aufzeichnungen der Justizanstalt Josefstadt ist beim kasachischen Ex-Botschafter Rachat Alijew, der am vergangenen Dienstag tot in einer Nasszelle gefunden wurde, 14 Stunden niemand in der Zelle gewesen. Er starb zwischen 17.19 und 7.26 Uhr.  mehr …

Die große Hofküche in der Wiener Hofburg, Fotografie um 1905

Kultur 03.03.– 18:00 Uhr

Ausstellung zeigt Geschichte des Kochens

Am Anfang war die Feuerstelle: Was sich über Jahrtausende in puncto Kochen getan hat, erfahren die Besucher der Ausstellung „Küchen/Möbel - Design und Geschichte“ im Wiener Hofmobiliendepot ab Mittwoch.  mehr …

Weitere Meldungen

Josef Hader vor der Premiere zu "Das ewige Leben" mit "Wien heute"-Redakteurin Gaby Hassler

Kultur 03.03.2015 19:37 Uhr

„Das ewige Leben“ feierte Premiere

Jetzt ist schon wieder etwas passiert: Am Dienstagabend hat „Das ewige Leben“ - basierend auf dem Bestseller von Wolf Haas - im Gartenbaukino Premiere gefeiert. Ein bekannter Protagonist des Films fehlte aber bei der Feier in Wien. mehr …

Politik 03.03.2015 14:25 Uhr

WK-Wahl: Verwirrung um Ergebnisse

Eine Wahl, drei Ergebnisse: Die WK-Wahl in Wien sorgt weiter für Verwirrung. Die Kammer veröffentlichte am Dienstag das offizielle Ergebnis mit einer „Absoluten“ für den ÖVP-Wirtschaftsbund, laut den Berechnungen der Grünen und der Sozialdemokraten ist das nicht der Fall. mehr …

Generali Arena

Sport 03.03.2015 13:45 Uhr

Austria-Stadion: Umbau erst ab 2016

Die Generali Arena in Favoriten wird definitiv erst ab Sommer 2016 umgebaut. Ursprünglich wäre auch ein Baustart im Sommer 2015 möglich gewesen. Die Austria muss auf Projekte in der Nachbarschaft Rücksicht nehmen. mehr …

Siegfried Stupnig Tschetschenen Ute Bock Preis

Soziales 03.03.2015 13:41 Uhr

Ute-Bock-Preis für Arbeit mit Tschetschenen

Für seinen Einsatz für die Integration von Flüchtlingen, vor allem aus Tschetschenien, wird Siegfried Stupnig im Wiener Rathaus mit dem Ute-Bock-Preis für Zivilcourage ausgezeichnet. Für seine Arbeit wurde er lange auch angefeindet. Mehr dazu in kaernten.ORF.at

Brand Stumpergasse

Chronik 03.03.2015 13:37 Uhr

Zigarette löste Brand in Mariahilf aus

Nach dem Brand einer Wohnung in Mariahilf, bei dem Mutter und Tochter getötet wurden, steht jetzt die Ursache fest. Eine der Frauen hatte geraucht und dürfte eingeschlafen sein. Für die beiden Frauen kam jede Hilfe zu spät. mehr …

Menschen auf der Mariahilfer Straße

Verkehr 03.03.2015 13:29 Uhr

13 Millionen Euro für Mobilitätsagentur

Die Mobilitätsagentur, in der Rad- und Fußgängerbeauftragte beheimatet sind, bekommt von 2016 bis 2020 ein Budget von 13 Millionen Euro. Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou hegt ehrgeizige Pläne. Sie will „so etwas wie die Mahü“ in jedem Bezirk. mehr …

Schusswechsel in Liesing

Chronik 03.03.2015 11:47 Uhr

Liesing: Bruder streitet Schüsse ab

Nach dem Kopfschuss auf einen 31-Jährigen in Liesing ist sein Bruder als Verdächtiger festgenommen worden. Er bestreitet, dass er auf seinen Bruder geschossen hat. Hintergrund des Streits dürfte die Wohnung des Opfers gewesen sein. mehr …

WC-Schild

Gesundheit 03.03.2015 10:35 Uhr

Hohe Listerienbelastung in öffentlichen Klos

Zwei Prozent der öffentlichen Klos in Wien sind mit dem Lebensmittelkeim „Listeria monocytogenes“ verunreinigt. Das zeigt eine Untersuchung der Vetmed in Wien. Toiletten in Parks und bei Märkten waren häufiger belastet, berichteten die Forscher. mehr …

Rapid-Fans mit bengalischen Feuern

Sport 03.03.2015 08:06 Uhr

Pyrotechnik-Verfahren gegen Rapid vertagt

Der Senat 1 der Bundesliga hat das Verfahren gegen Rapid wegen des verbotenen Einsatzes von Pyrotechnik beim Spiel gegen die Admira vertagt. Beim Heimspiel gegen Altach am Mittwoch ist der Fansektor gesperrt, weil Rapid den Protest zurückzog. Mehr dazu in sport.ORF.at

Donaukanal

Chronik 03.03.2015 08:01 Uhr

Umstrittenes Lokalprojekt am Donaukanal

Ein Gastronomiegroßprojekt am Donaukanal sorgt für Diskussionen. Auf Höhe der U-Bahn-Station Schottenring will ein privater Betreiber ein Lokal bauen, in dem bis zu 800 Personen Patz haben sollen. 3,2 Millionen Euro soll es kosten. Stadtplaner und Anrainer haben große Bedenken. mehr …

Chronik 03.03.2015 07:33 Uhr

Juwelierräuber verletzte sich auf der Flucht

Ein mutmaßlicher Juwelenräuber ist am Montag in der Brigittenau festgenommen worden. Der Mann hatte Schmuckstücke mit vorgehaltenem Messer an sich gebracht und floh in ein Wohnhaus, wobei er sich bei einem Sprung auf ein Vordach verletzte. mehr …

Kaffee

Wirtschaft 03.03.2015 06:54 Uhr

Wiener Cafes erhöhen Preise

Einspänner, Melange und Co. werden teurer: Wegen des hohen Dollar-Kurses, der den Kaffeeimport teurer macht, werden einige Traditionscafes in Wien ihre Preise erhöhen. Andere Kaffeehausbetreiber prüfen noch eine Preiserhöhung. mehr …

Kokainlines

Chronik 03.03.2015 06:51 Uhr

Schlag gegen Drogenclan „La Familia“

Die Polizei hat dem Drogenclan „La Familia“ das Handwerk gelegt. 18 Personen wurden festgenommen. Seit Sommer soll die Bande monatlich Drogen im Wert von 56.000 Euro verkauft haben. Der Kopf der Bande soll sogar seine Kinder abhängig gemacht haben. mehr …

Polizeiauto

Chronik 02.03.2015 18:11 Uhr

Wiener Model erhält Morddrohungen

Das Wiener Model Victoria Belicka erhält seit einiger Zeit Morddrohungen per Telefon. Seit Mitte Februar laufen in dem Fall Ermittlungen, bestätigte die Polizei. Laut ihrer Agentur benutzen der oder die Täter Wertkarten-Handys. mehr …

Schusswechsel in Liesing

Chronik 02.03.2015 18:05 Uhr

Schüsse in Liesing: Streit unter Brüdern

Nach einem lebensgefährlichen Kopfschuss auf einen 31-Jahre alten Mann am vergangenen Montag vor einem Supermarkt in Liesing gibt es nun einen Tatverdächtigen: Der Bruder des Opfers wurde festgenommen. mehr …

Brandalarm ist am Montag, 02. März 2015, in einem großen Modegeschäft auf der Wiener Mariahilfer Straße

Chronik 02.03.2015 17:35 Uhr

Brandalarm: H&M evakuiert

Brandalarm ist am Montag gegen 16.00 Uhr in einer H&M-Filiale auf der Wiener Mariahilfer Straße ausgelöst worden. Es kam zu einem kleinen Brand im Dachbereich. Verletzt wurde niemand. Für die Feuerwehr sind es „sehr aufwendige Nachlöscharbeiten“. mehr …

Bald auch Frauenbüsten im Arkadenhof der Universität Wien. Ausstellungs-Projekt startet

Chronik 02.03.2015 17:00 Uhr

Uni-Arkadenhof: Bald auch weibliche Büsten

154 Büsten erinnern im Arkadenhof der Universität Wien an berühmte Wissenschaftler der Hochschule - vertreten sind aber ausschließlich Männer. Rektor Heinz Engl plant nun auch die Ehrung bedeutender Forscherinnen. mehr …

Prozess um Absprachen bei Fernwärme. Angeklagte im Gerichtssaal

Chronik 02.03.2015 16:25 Uhr

Fernwärme-Prozess: Angeklagter sieht Fehler

Der Prozess wegen angeblicher Preisabsprachen bei der Vergabe von Bauaufträgen durch die Fernwärme Wien (Wien Energie) ist am Montag am Straflandesgericht gestartet. Ein Angeklagter räumte ein, dass manche seiner Handlungen „nicht ganz in Ordnung waren“. mehr …

Praterbrücke

Chronik 02.03.2015 15:47 Uhr

„Baustelleninsel“ auf Praterbrücke

Der große Stau ist am Montag ausgeblieben, der Beginn der Arbeiten auf der Praterbücke war dennoch unübersehbar: Die ASFINAG-Mitarbeiter haben die Fahrspuren verengt und - im Schutzanzug - mit der Asbest-Entfernung begonnen. mehr …

Drogenfund in Ottakring

Chronik 02.03.2015 14:36 Uhr

Drogendealer bei Delogierung aufgeflogen

Zwei Mieter einer Wohnung in Wien-Ottakring sind bei einer Delogierung als Drogendealer aufgeflogen. Kriminalisten fanden neben 40 Cannabispflanzen auch 500 Gramm Marihuana, 690 Gramm Heroin und 110 Gramm Kokain. mehr …