Helene Fischer

Kultur 30.06.– 00:02 Uhr

80.000 Fans pilgern zu Helene Fischer

Zwei Künstler haben es bisher geschafft, zweimal hintereinander das Ernst-Happel-Stadion zu füllen: Robbie Williams und nun auch Helene Fischer. Zu den Shows des Schlagerstars werden heute und morgen insgesamt 80.000 Fans erwartet.  mehr …

AUA-Maschine

Chronik 29.06.– 18:13 Uhr

Reifen von Flugzeug bei Landung geplatzt

Bei der Landung eines Passagierflugzeugs der Austrian Airlines (AUA) auf dem Flughafen Wien-Schwechat ist am Montagnachmittag ein Reifen geplatzt. Für Crew und Passagiere bestand laut AUA jedoch keine Gefahr.  mehr …

Weitere Meldungen

Modell des geplanten Hochhauses am Heumarkt beim Eislaufverein

Kultur 29.06.2015 15:32 Uhr

Unesco: Wiens Hochhäuser im Visier

Am Wochenende hat in Bonn eine Sitzung der UNO-Kulturorganisation Unesco begonnen. Wien muss sich dabei einer kritischen Befragung stellen - es geht um die Pläne, neben dem Ring Hochhäuser zu bauen. Mehr dazu in oe1.ORF.at

Polizei

Chronik 29.06.2015 14:32 Uhr

Nach Verfolgungsjagd: Haftstrafe für Autodieb

Ein 35-Jähriger Autodieb ist am Montag zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Er stahl im November 2013 einen VW Passat in Wien-Leopoldstadt. Beim Versuch, diesen ins Ausland zu bringen, lieferte er sich eine riskante Verfolgungsjagd mit der Polizei. mehr …

Bürgermeister Michael Häupl

Politk 29.06.2015 14:27 Uhr

Häupl: Weitere Plätze für junge Asylwerber

Die Stadt Wien stellt laut Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) gemeinsam mit Caritas und Volkshilfe weitere hundert Plätze für unbegleitete jugendliche Kriegsflüchtlinge bereit. Zudem wird es Plätze in einem früheren Jugendheim in Eggenburg geben. mehr …

Blick in den Gemeinderatssaal

Politik 29.06.2015 14:00 Uhr

Rechnungsabschluss: Streit um Schulden

Bei der Debatte um den Rechnungsabschluss 2014 geht es im Gemeinderat um den Schuldenstand der Stadt. Finanzstadträtin Renate Brauner (SPÖ) bekräftigte die Strategie, weiter Schulden zu machen. Die Opposition übte heftige Kritik. mehr …

Peter Wollenschläger, Charlotte Schützenhofer, Peter Kleinmann

Sport 29.06.2015 13:30 Uhr

Volleyball: Wien kehrt auf AVL-Landkarte zurück

Nach einem Jahr Pause wird es in der kommenden Saison wieder einen Wiener Club in der Austrian Volley League (AVL) der Herren geben. Die hot volleys bilden mit Aufsteiger Sportunion Bisamberg eine Spielgemeinschaft. Mehr dazu in sport.ORF.at

Boris Nemsic im Wiener Landesgericht

Chronik 29.06.2015 13:17 Uhr

Tetron-Prozess: Nemsic als Zeuge

Im Tetron-Prozess gegen den Ex-Telekom-Austria-Vorstand Rudolf Fischer und den Lobbyisten Alfons Mensdorff-Pouilly hat Boris Nemsic, der frühere CEO der Telekom Austria, als Zeuge ausgesagt. Er sprach von schwierigen Zeiten für die Festnetzsparte. mehr …

Chronik 29.06.2015 12:54 Uhr

Messerstich nach Streit um Schuhe

Weil er eine Wohnung mit Straßenschuhen betreten hatte, ist ein 19-Jähriger laut Polizei am Wochenende in Wien-Favoriten mit einem Messer niedergestochen worden. In Wien-Hernals wurde ein 39-Jähriger von zwei Männern verprügelt. mehr …

Sigmund Freud Privatuniversität (SFU)

Gesundheit 29.06.2015 12:33 Uhr

Medizinstudium um 11.000 Euro pro Semester

180 Studenten können ab September ein Studium der Human-, der Zahnmedizin oder der Pharmazie an der Sigmund Freud Privatuniversität (SFU) in Wien beginnen. Die Zulassung zum Aufnahmetest kostet 650 Euro, ein Semester 11.000 Euro. mehr …

Baustellenkoordinator Peter Lenz

Verkehr 29.06.2015 10:55 Uhr

Baustellensommer: Gürtel als Hotspot

Rund 50 Baustellen wird es in diesem Sommer in Wien geben. Besonders starke Auswirkungen auf den Verkehr erwartet Baustellenkoordinator Peter Lenz dabei auf dem Gürtel, in der Linzer Straße und in der Brünner Straße. mehr …

Politik 29.06.2015 09:50 Uhr

Aus für Amtsgeheimnis: Wien bremst

Die Abschaffung des Amtsgeheimnisses verzögert sich in den Herbst. Abgeordnete des Nationalrats machen dafür auch die Länder Wien und Steiermark verantwortlich, die auf den Gesetzesvorschlag des Bundeskanzleramts nicht reagiert haben. Mehr dazu in oe1.ORF.at

Besucher bei Konzert von Christina Stürmer beim Donauinselfest

Kultur 29.06.2015 07:42 Uhr

Rekordbesuch beim Donauinselfest

Das 32. Wiener Donauinselfest hat dem Veranstalter - der Wiener SPÖ - einen Besucherrekord gebracht. An den drei Festivaltagen kamen 3,3 Mio. Besucher, der bisherige Rekord aus dem Jahr 2013 mit 3,2 Mio. wurde damit überboten. mehr …

O-Töne im MuseumsQuartier

Kultur 29.06.2015 00:22 Uhr

„Sommerloch“ bringt Literatur in die Stadt

Am Montag ist das Lyrikfestival „Dichterloh“ in der Innenstadt gestartet. Am Donnerstag folgt das „Sommerloch“-Literaturfestival und ab kommender Woche lesen hochkarätige Autoren wie Arno Geiger bei „O-Töne“ im MuseumsQuartier. mehr …

Arabisches Horoskop

Kultur 28.06.2015 14:25 Uhr

Flüche und Horoskope auf Pergament

Wie steht es um meine Gesundheit, meinen Wohlstand, mein Liebesglück? Das beschäftigte auch die Menschen des alten Ägyptens, wie die Ausstellung „Orakelsprüche, Magie und Horoskope“ im Papyrusmuseum zeigt. mehr …

Kinderlesefest

Literatur 28.06.2015 12:00 Uhr

40.000 Gratis-Bücher beim Kinderlesefest

Bereits zum vierten Mal haben sich junge Literaturfans über 40.000 kostenlose Bücher freuen können, die am Sonntag beim Wiener Kinderlesefest im Rathaus verteilt wurden. Jedes Kind durfte drei Gratis-Bücher mit nach Hause nehmen. mehr …

Gerd Bacher

Medien 28.06.2015 10:44 Uhr

Ex-ORF-Generalintendant Gerd Bacher tot

Der frühere ORF-Generalintendant Gerd Bacher ist am Samstag im 90. Lebensjahr an den Folgen eines Schlaganfalls in Salzburg gestorben. 20 Jahre lang - mit Unterbrechungen - stand Bacher an der Spitze des Österreichischen Rundfunks und prägte die Medienszene. mehr …

Anastacia am Donauinselfest

Kultur 28.06.2015 08:34 Uhr

Anastacia rockte die Insel

Massenauflauf am zweiten Donauinselfest-Tag: Am Samstag haben 1,2 Mio. Besucher den Weg auf das 4,5 Kilometer lange Open-Air-Areal auf der Donauinsel gefunden. Die Highlights des Festes waren Anastacia und Wanda. mehr …

Universität Wien

Bildung 28.06.2015 07:07 Uhr

Studenten: Soziale Herkunft wie vor 150 Jahren

Heute stammt ein Drittel der Studierenden in Österreich aus Akademikerfamilien, nur sieben Prozent sind Arbeiterkinder. Eine aktuelle Studie zeigt, dass sich die soziale Herkunft der Studierenden seit 1860 kaum veränderte. mehr …

Suche in Neuer Donau

Chronik 27.06.2015 17:11 Uhr

Vermeintlich Ertrunkener schlief in Mobilklo

Nachdem ein Gast des Donauinselfestes von der Floridsdorfer Brücke gesprungen und nicht mehr aufgetaucht war, suchten Einsatzkräfte in der Nacht die Neue Donau ab. Inzwischen meldete sich der Vermisste bei der Polizei. Er hatte sich in einem „Dixi Klo“ versteckt. mehr …

Nightrow

Sport 27.06.2015 14:44 Uhr

Ruderregatta: Stockerlplatz für Uni Wien

Auf der Neuen Donau hat am Freitagabend die internationale Uni-Ruderregatta stattgefunden. Das Herren-Team der Universität Wien schaffte es hinter den Kampfmannschaften der RWTH Aachen und der University of Cambridge auf den dritten Platz. mehr …

Parasiten

Wissenschaft 27.06.2015 13:59 Uhr

Malaria-Erreger und Würmer im NHM

Parasiten sind nicht nur für Tropen-Urlauber relevant: Auch in Österreich kommen Schmarotzer vor, die krank machen können. Über Verbreitung, Behandlung und Vorbeugung von Parasiten informiert das NHM in einer neu gestalteten Dauerausstellung. mehr …