Geige vor Notenbrett

Chronik 28.03.– 06:06 Uhr

Musikerinnen: Sexuelle Belästigungen im Alltag

Musikerinnen sind häufiger mit sexuellen Belästigungen am Arbeitsmarkt konfrontiert als andere Berufsgruppen, wie eine Befragung an der Musik-Uni ergab. Auch im Uni-Alltag sei das ein Thema, berichtete eine mdw-Absolventin.  mehr …

Conchita Wurst Kuchen

Song Contest 28.03.– 10:50 Uhr

Conchita Wurst als Riesentorte

Die Wiener Konditoren wollen beim Song Contest mitnaschen: „Schokokönig“ Wolfgang Leschanz hat etwa eine riesige Conchita Wurst-Torte aus Schokolade hergestellt. In Josefstadt werden Cupcakes in Regenbogenfarben angeboten.  mehr …

Weitere Meldungen

Polizisten auf Streife

Chronik 28.03.2015 11:47 Uhr

Bande attackierte Frauen mit Messer

In der Nacht hat eine Gruppe Männer zwei Frauen am Margaretengürtel attackiert. Eine Frau wurde niedergeschlagen, die zweite mit einem Messer verletzt. Die Männer raubten Bargeld, konnten jedoch bereits festgenommen werden. mehr …

Polizist

Chronik 28.03.2015 11:02 Uhr

Polizei verhaftet neun Drogendealer

Neun Männer sind in Wien und Umgebung wegen Verdachts des Suchtgifthandels festgenommen worden. Sie sollen Cannabis, Kokain, Speed, Ecstasy und LSD in Wiener Lokalen und bei Veranstaltungen verkauft haben. Mehr dazu in noe.ORF.at

Peter Filzmaier

Politik 27.03.2015 19:10 Uhr

Filzmaier: „Form des Wiener Kabaretts“

Die Wende im Wahlrechtsstreit bezeichnet der Politologe Peter Filzmaier als eine „tragikomische Form des Wiener Kabaretts“, die „moralisch von fragwürdiger Glaubwürdigkeit“ sei. Die Koalition müsste eigentlich beendet sein. mehr …

Gleisschäden

Chronik 27.03.2015 17:52 Uhr

Gleisbau: Ringsperre bis nach Ostern

Der Burgring wird in den Osterferien wegen Gleisarbeiten zur Großbaustelle. Ab Freitagabend ist das Teilstück des Rings zwischen Burg- und Volksgarten gesperrt. Straßenbahnen und Autos müssen ausweichen. mehr …

Blick in ein Cockpit

Chronik 27.03.2015 17:39 Uhr

Piloten warnen vor „Schnellschüssen“

Der Verband der österreichischen Berufspiloten warnt vor „Schnellschüssen“ in Sachen Sicherheitsregeln an Bord von Passagierflugzeugen. Das „Vieraugenprinzip“ könne auch Nachteile haben, so der Verband. mehr …

Wilders und Strache

Politik 27.03.2015 16:30 Uhr

Strache und Wilders in der Hofburg

Geert Wilders war am Freitag auf Einladung von FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache in Wien. Dabei forderte Wilders die freie Ausreise für Dschihadisten. Strache sprach von „Teufelskriegern“ und verteidigte den umstrittenen Rechtspolitiker. mehr …

OP-Schwester greift nach dem OP-Besteck

Politik 27.03.2015 15:54 Uhr

Spitalsärzte: Neues Gehaltsschema beschlossen

Der Wiener Landtag hat am Freitag das umstrittene neue Gehaltsschema für die Ärzte im Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) beschlossen - gegen den Willen der Ärzte. Eine Einigung gab es nur bei den Arbeitsbedingungen und -zeiten. mehr …

Waltraut Haas

Leute 27.03.2015 15:32 Uhr

Waltraut Haas probt nach Sturz wieder

Die bald 88 Jahre alte Schauspiellegende Waltraut Haas steht wieder auf der Bühne. Bei einem Sturz hatte sie sich im Februar schwer verletzt, seit Donnerstag probt sie im Gloria Theater bereits wieder für ihre nächste Premiere. mehr …

U-Bahn wird transportiert

Chronik 27.03.2015 15:18 Uhr

Feuerwehr bekam alte U-Bahn zum Trainieren

Mit einem ausrangierten „Silberpfeil“ der Wiener Linien kann die Berufsfeuerwehr ab sofort in einer nachgebauten Station Einsätze im Bereich der U-Bahn proben. In der Nacht wurde der Triebwagen quer durch Wien transportiert. mehr …

Autobahn

Verkehr 27.03.2015 14:07 Uhr

Grünes Licht für Lobau-Tunnel

Die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) zur Wiener Außenring-Schnellstraße (S1) mit dem Lobau-Tunnel ist nach jahrelanger Prüfung positiv abgeschlossen worden. Schon 2016 soll der Bau des Abschnitts Groß-Enzersdorf - Süßenbrunn beginnen. mehr …

Akkilic

Politik 27.03.2015 13:28 Uhr

SPÖ-Coup lässt Koalition wackeln

Der SPÖ-Personalcoup und die damit endgültig verhinderte Wahlrechtsreform bringt die Koalition gehörig ins Wackeln. Ein vorzeitiges Ende von Rot-Grün wollte Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou (Grüne) am Freitag nicht dezidiert ausschließen. mehr …

Mann in Handschellen

Chronik 27.03.2015 13:19 Uhr

Auftragsmörder in Wien festgenommen

Am Donnerstag sind in Wien zwei via Interpol gesuchte Straftäter festgenommen worden. In einem Fall geht es um einen mutmaßlichen Auftragsmord in Russland, im zweiten um ein Vergewaltigungsdelikt aus dem Jahr 2010 in Kroatien. mehr …

Bild aus Überwachungskamera

Chronik 27.03.2015 10:59 Uhr

Polizeigewalt: Staatsanwalt sucht Video

Nach dem umstrittenen Polizeieinsatz bei einer Tankstelle im ersten Bezirk in der Silvesternacht sucht die Staatsanwaltschaft jetzt ein Video. Eine 47-Jährige wurde verletzt. Angeblich wurde der Einsatz von einer unbekannten Person mit dem Handy gefilmt. mehr …

Polizeiauto

Chronik 27.03.2015 10:49 Uhr

Bankraub in der City: Täter flüchtig

Ein schwarz gekleideter Mann hat am Freitag gegen 10.20 Uhr im ersten Bezirk einen Banküberfall verübt. Der Mann bedrohte zwei Angestellte mit einer Pistole und flüchtete dann zu Fuß. Eine Fahndung blieb ohne Erfolg. mehr …

Präsentation der 360-Grad-Multimediashow im ViennaSphere Dome

Song Contest 27.03.2015 10:15 Uhr

Song Contest bringt 38 Millionen Euro

Was bringt der Song Contest wirtschaftlich? Das hat das Institut für Höhere Studien untersucht und die Ergebnisse am Donnerstagabend in Wien präsentiert. Das Großereignis wird eine Bruttowertschöpfung von 38,1 Mio. Euro bringen, davon 27,8 Mio. Euro in Wien. mehr …

Lifteinbau

Chronik 26.03.2015 19:02 Uhr

Spektakulärer Lifteinbau bei neuer U1-Station

2017 wird die Wiener U-Bahn-Linie U1 bis nach Oberlaa fahren. Zurzeit beginnt in den Stationen der Innenausbau, teilweise mit spektakulären Manövern. In der Troststraße in Favoriten wurde am Donnerstag ein 25 Meter langes Liftgehäuse in Millimeterarbeit in die Station gehoben. mehr …

Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP)

Politik 26.03.2015 17:21 Uhr

Polizeigewalt: Mikl-Leitner kontert Pilz

In einer „Dringlichen“ von Peter Pilz hat Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) die Exekutive in Bezug auf ausufernde Polizeigewalt in Schutz genommen und „Pauschalbeschimpfungen“ gegen Polizeibeamte verurteilt. Sie bestritt, dass bei Fehlverhalten weggesehen werde. mehr …

Straßenbahn-Garnitur der Linie 1 in der Station Matzleinsdorfer Platz

Chronik 26.03.2015 17:00 Uhr

Mehr Attacken gegen Wiener Linien

106 Mal sind Mitarbeiter der Wiener Linien 2014 tätlich angegriffen worden, das ist um ein Drittel mehr als im Jahr davor. Neue Sicherheitsmaßnahmen und zusätzliche Videoüberwachung sollen die Zahl der Attacken wieder eindämmen. mehr …

Einkaufen

Wirtschaft 26.03.2015 15:55 Uhr

Handelsangestellte klar gegen Sonntagsöffnung

Die Wiener Handelsbeschäftigten haben einer Sonntagsöffnung eine klare Absage erteilt. 95,9 Prozent sprachen sich in einer Urabstimmung dagegen aus. Gegen eine Sonntagsöffnung während des Song Contests ist nun auch der Wiener Handel. mehr …

Chronik 26.03.2015 15:25 Uhr

Dschihadismus: Drei Festnahmen in Meidling

Drei mutmaßliche Dschihadisten sind Donnerstagfrüh in Meidling wegen des Verdachts an der Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung festgenommen worden. Sie wollten angeblich für die Terrororganisation IS in Syrien kämpfen. Auch in NÖ gab es Festnahmen. Mehr dazu in noe.ORF.at