Polizei vor Hofburg bei Demonstrationen gegen Akademikerball

Chronik 28.01.– 11:24 Uhr

Polizei verbietet NOWKR-Demos

Die Polizei hat die beiden für Freitag angekündigten NOWKR-Demonstrationen gegen den rechten Akademikerball untersagt. NOWKR kündigte an, trotzdem „auf die Straße zu gehen“, und warnte vor chaotischen Zuständen in der Stadt.  mehr …

Kaiserwiese-Bürgerinitiative

Chronik 28.01.– 16:40 Uhr

Initiative: „Rettet die Kaiserwiese“

Einer Bürgerinitiative stoßen die regelmäßigen Veranstaltungen auf der Kaiserwiese im Prater sauer auf. Sie wünscht sich nun eine „ganzjährig kostenlos nutzbare Kaiserwiese für alle“ und sammelt Unterschriften für ihr Anliegen.  mehr …

Weitere Meldungen

Einkaufende Menschen

Wirtschaft 29.01.2015 05:00 Uhr

Einkaufszentren setzen Handel unter Druck

Der Einzelhandel in Wien gerät immer mehr unter Druck. Große Einkausfzentren und der Online-Handel setzen den Geschäften zu. In den nächsten Jahren wird Wien um ein Viertel zuviel an Flächen für den Einzelhandel haben, warnen Experten. mehr …

Funk

Politik 29.01.2015 00:06 Uhr

Akademikerball: Demo-Verbot rechtmäßig

Für Aufregung im Vorfeld der Demonstrationen rund um den Akademikerball sorgt das Verbot der Kundgebungen des NOWKR-Bündnisses. Verfassungsrechtler Bernd-Christian Funk sieht die Entscheidung der Polizei gesetzlich gedeckt. mehr …

Themenbild Polizei

Chronik 28.01.2015 17:03 Uhr

Rechnungshof kritisiert Institut für Wiener Polizei

Ein Relikt aus der Monarchie sorgt für Rechnungshof-Kritik am Innenministerium. Das „Unterstützungsinstitut“ stellt Wiener Polizisten günstige Wohnungen zur Verfügung, soll aber keinen Überblick über Anspruchsberechtigungen haben. mehr …

Flughafen Wien

Chronik 28.01.2015 15:55 Uhr

Fuhrpark: Rechnungshof kritisiert Flughafen

Der Rechnungshof kritisiert den Flughafen für sein bis 2013 nicht vorhandenes Fuhrparkmanagement. Die Prüfer haben Dokumentationslücken, Buchungsmängel und Verletzungen von Vergabevorschriften festgestellt. Mehr dazu in noe.ORF.at

Tastatur

Chronik 28.01.2015 15:42 Uhr

Gefesselte Leiche: Tätersuche im Internet

Im Fall der in Ottakring getöteten, transsexuellen Asylwerberin wurden keine Spuren gefunden, die auf einen Kampf hindeuten. Die Polizei wertet bei der Suche nach dem Täter nun die Internetaktivitäten des Opfers aus. mehr …

Schild Landesgericht für Strafsachen Wien

Chronik 28.01.2015 15:24 Uhr

Haft für Hundebesitzer nach Streit mit Polizei

Im Prozess um eine handgreifliche Auseinandersetzung zwischen einem Hundebesitzer und zwei Polizisten ist es am Mittwoch zu einem Urteil gekommen: Der 47-Jährige wurde zu sieben Monaten Haft verurteilt, zwei davon unbedingt. mehr …

Palais Sturany

Religion 28.01.2015 14:28 Uhr

Abdullah-Zentrum: „Sitz bleibt in Wien“

Der Sprecher des König-Abdullah-Dialogzentrums (KAICIID), Peter Kaiser, hat am Mittwoch gegenüber der APA und der „Wiener Zeitung“ Medienberichte dementiert, wonach das KAICIID einen Abzug nach Genf plane. Mehr dazu in religion.ORF.at

Lichtinstallation für mehr zwischenmenschliche Achtsamkeit auf der Staatsoper

Kultur 28.01.2015 12:20 Uhr

Augenpaare auf der Wiener Staatsoper

Der Künstler Gerry Hofstetter hat am Dienstagabend die Fassade der Wiener Staatsoper mit einer Lichtinstallation bespielt. Hunderte Augenpaare waren zu sehen, die für mehr zwischenmenschliche Achtsamkeit geworben haben. mehr …

Chronik 28.01.2015 12:15 Uhr

VKI-Lebensmittelcheck: Über 400 Beschwerden

Gerade bei Lebensmitteln sind Mogelpackungen sehr beliebt - oft auch in Kombination mit Versprechungen darüber, wie „gesund“ ein Produkt angeblich sein soll. Mehr als 400 Beschwerden wurden beim VKI zuletzt gemeldet. Mehr dazu in help.ORF.at

Chronik 28.01.2015 08:21 Uhr

Interreligiöse Initiative: Frauen gegen PEGIDA

Als Reaktion auf die geplante PEGIDA-Demonstration in Wien haben Frauen verschiedener Religionsgemeinschaften eine Gegeninitiative gestartet: Sie riefen unterschiedliche Menschen auf, sich Hand in Hand zu zeigen. Mehr dazu in religion.ORF.at

DC Tower

Chronik 28.01.2015 06:00 Uhr

DC Tower findet kaum Mieter

Das höchste Gebäude Österreichs, der DC Tower in der Donaustadt, steht noch immer fast zur Hälfte leer. Im Vorjahr kamen nur zwei neue Mieter dazu. Der Errichter macht die schwierige Situation auf dem Büromarkt dafür verantwortlich. mehr …

Weidinger

Politik 28.01.2015 00:06 Uhr

Akademikerball: „Kompromiss schwer denkbar“

Für den Politologen Bernhard Weidinger von der Universität Wien wird es auch in Zukunft zu Kritik und Demonstrationen rund um den Akademikerball kommen. Dafür seien die inhaltlichen Differenzen zu groß. mehr …

Holocaust Heldenplatz Gedenken

Politik 27.01.2015 19:14 Uhr

Holocaust: Gedenken am Heldenplatz

Ein Zeichen gegen Antisemtismus, Rassismus und Menschenhass: Hunderte haben sich am Dienstag am Heldenplatz versammelt, um der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 70 Jahren zu gedenken. mehr …

Leiche in Wohnung in Ottakring gefunden

Chronik 27.01.2015 16:47 Uhr

Gefesselte Leiche: Sexualmotiv?

Im Fall der in einer Wohnung in Ottakring gefundenen Leiche dürfte das Opfer der Prostitution nachgegangen sein. Die nackt und gefesselt zurückgelassene 35-jährige Person war offenbar transsexuell und Asylwerberin. mehr …

Rauchring Trafiken-Logo

Chronik 27.01.2015 15:32 Uhr

Schüler brach in Trafik ein und rauchte Zigarette

Ein Schüler ist am Montagabend in Wien-Meidling in eine Trafik eingebrochen und hat sich darin in aller Ruhe eine Zigarette angezündet. Als die Polizei eintraf und ihn fragte, was er da mache, antwortete der 19-Jährige: „Einbrechen.“ mehr …

Überfallversuch auf Juwelier am Graben

Chronik 27.01.2015 14:59 Uhr

Rammbock-Bande bei Juwelier gescheitert

Mit einem Auto als Rammbock haben zwei Männer am Dienstagmorgen versucht, in ein Juweliergeschäft in der Fußgängerzone am Graben in der Innenstadt einzubrechen. Das Sicherheitsglas der Auslagenscheibe hielt aber stand. mehr …

Armbruch, Mädchen

Chronik 27.01.2015 14:33 Uhr

Mädchen Arm gebrochen: Anwalt dementiert

Ein Wiener Anwalt soll bei einer Kindergeburtstagsparty ein ihm unbekanntes neunjähriges Mädchen gepackt und auf den Boden geschleudert haben. Das Kind erlitt einen Oberarmbruch. Die Kanzlei des Anwalts weist die Vorwürfe zurück. mehr …

Ulli Sima

Chronik 27.01.2015 14:10 Uhr

60.000 Hundekot-Sackerl pro Tag verwendet

Exakt 59.700 Sackerl mit Hundekot landen pro Tag im Müll. Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) führt das nicht nur auf breite Informationskampagnen, sondern auch auf die Arbeit der Wiener „Waste Watcher“, die kontrollieren und strafen, zurück. mehr …

Passanten mit Einkaufssackerl

Wirtschaft 27.01.2015 14:06 Uhr

Wiener haben weniger Geld zum Einkaufen

In Wien wachsen die Geschäftsflächen, aber nicht die Shoppingbudgets. Laut einer Studie der Wirtschaftskammer sank das Kaufkraft-Volumen der Wiener in den vergangenen acht Jahren um 0,6 Prozent auf 9,7 Mrd. Euro. mehr …

Ein ukrainischer Chemiker muss sich wegen Betrugs im Landesgericht verantworten

Chronik 27.01.2015 13:52 Uhr

Chemiker wegen Krebsmedikaments vor Gericht

Im Wiener Landesgericht ist heute der Prozess gegen einen Chemiker gestartet, der ein „Wundermittel“ gegen Krebs verkauft haben soll. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 77-Jährigen gewerbsmäßigen schweren Betrug vor. mehr …