Franz Kreuzer

Politik 18.04.– 13:28 Uhr

Franz Kreuzer verstorben

Der frühere Gesundheitsminister Franz Kreuzer (SPÖ) ist am Dienstag im Alter von 86 Jahren verstorben. Als ORF-Journalist hatte Kreuzer unter anderem den „Club 2“ mitbegründet und lange Zeit auch selbst moderiert.  mehr …

Polizist

Chronik 18.04.– 11:54 Uhr

Sexuelle Übergriffe: 15-Jähriger in Haft

Die Polizei hat in Wien-Ottakring einen 15-Jährigen festgenommen. Dem Jugendlichen werden mindestens sechs sexuelle Übergriffe auf Frauen vorgeworfen. Die Polizei befürchtet aber noch weitere Opfer.  mehr …

Weitere Meldungen

Austria-Fans im Stadion

Chronik 18.04.2015 14:47 Uhr

Bengalische Feuer: Maßnahmen gegen Fans

Mit hohen Geldstrafen und Sektorsperren haben die Austria und Rapid wegen des verbotenen Einsatzes von Pyrotechnik zu kämpfen. Austria-Vorstand Markus Kraetschmer überlegt deshalb auch verschärfte Maßnamen gegen einzelne Fans. mehr …

Bürgermeister Michael Häupl bei SPÖ Landesparteitag

Politik 18.04.2015 12:19 Uhr

Häupl entschuldigt sich bei Lehrern

Beim 70. Landesparteitag der Wiener SPÖ hat sich Bürgermeister Michael Häupl bei den Lehrern für seinen „22 Stunden“-Sager indirekt entschuldigt. Für die Grünen gab es von Häupl Kritik, aber auch eine Würdigung der Zusammenarbeit in der Koalition. mehr …

Sänger Marco Michael Wanda von der Band "Wanda" im Gasometer

Kultur 18.04.2015 09:39 Uhr

„Starke Wiener“ im ausverkauften Gasometer

Das Popwunder Wanda hat mit Nino aus Wien, Monsterheart und „Worried Man & Worried Boy“ einen umjubelten Auftritt im Gasometer geboten. Dass die Halle bei den „starken Wienern“ ausverkauft war, unterstrich den Hype um die Band. mehr …

Wirtschaft 18.04.2015 09:15 Uhr

Studie: SCS vor Donau Zentrum am beliebtesten

Einer neuen Studie zufolge geht jeder zweite Befragte lieber in einem Einkaufszentrum shoppen als in einer Einkaufsstraße. Am beliebtesten ist die Shopping City Süd in Vösendorf vor dem Donau Zentrum in der Donaustadt. Mehr dazu in noe.ORF.at

Straßenmusiker

Kultur 17.04.2015 19:30 Uhr

Jamsession wird inoffizielles Festival

Es sollte eine gemütliche Straßenmusiksession unter Freunden am Donaukanal werden. Jedoch hat sich das Facebook-Event „Down under the Bridge“ verselbstständigt und mit über 12.000 Zusagen für Samstag in ein inoffizielles Festival verwandelt. mehr …

Einsatz Westbahnhof

Chronik 17.04.2015 18:39 Uhr

Züge nach Bombendrohung geräumt

Eine telefonische Bombendrohung hat am Freitag zu einem Großeinsatz am Wiener Westbahnhof geführt. Ein Anrufer hatte angegeben, dass sich am Bahnsteig eine Bombe befindet. Nach zwei Stunden konnte Entwarnung gegeben werden. mehr …

Palais Sturany

Chronik 17.04.2015 17:09 Uhr

Abdullah-Zentrum: Einigung zu Neuaufstellung

Im Ringen um eine Reform des umstrittenen Abdullah-Zentrums (KAICIID) ist bei einer Sitzung der Gründungsstaaten Spanien, Saudi-Arabien, Österreich sowie des Vatikans (Beobachterstatus) eine Einigung zur Neuaufstellung erzielt worden. mehr …

Fotomontage, Tribüne des Volkstheaters

Kultur 17.04.2015 16:54 Uhr

Neue Zuschauertribüne für das Volkstheater

Bessere Akkustik sowie mehr Sicht- und Sitzkomfort: Das Wiener Volkstheater erhält für die Spielzeit 2015/16 eine neue Zuschauertribüne sowie neue Theatersessel. Die Maßnahme stellt „einen ersten Schritt in Richtung Generalsanierung dar“. mehr …

Literaturmuseum

Kultur 17.04.2015 14:40 Uhr

Neues Literaturmuseum in alten Mauern

Mit dem Literaturmuseum, das am Freitag im ehemaligen k. k. Hofkammerarchiv eröffnet wird, ist Bemerkenswertes gelungen: ein modernes Museum in denkmalgeschütztem Ambiente, eine Multimedia-Präsentation in historischen Holzregalen. mehr …

Prozess

Gericht 17.04.2015 13:01 Uhr

Alijew-Prozess: Angeklagter will nichts wissen

Im sogenannten Alijew-Prozess hat sich der Hauptangeklagte am Freitag vor Gericht nicht schuldig bekannt. Der ehemalige Sicherheitschef von Rachat Alijew sagte, er wisse nichts von der ihm vorgeworfenen Entführung und Ermordung zweier Bankmanager. mehr …

Chronik 17.04.2015 11:46 Uhr

Kampfsportler betrieb kriminelle Vereinigung

Die Polizei in Wien hat eine kriminelle Jugendbande ausgeforscht. Ein Kampfsportler mit dem Künstlernamen „Max Goldenberg“ soll die kriminelle Vereinigung gegründet haben. Die Verdächtigen sollen in großem Stil Supermärkte überfallen und Handys geraubt haben. mehr …

Traditioneller Maiaufmarsch der SPÖ am Wiener Rathausplatz

Politik 17.04.2015 11:17 Uhr

Häupl-Sager: Lehrer am 1. Mai nicht dabei

Der Zentralverein der Wiener Lehrer wird am 1. Mai nicht mit der restlichen SPÖ marschieren. Man sei „schockiert“ über die „diffamierenden Äußerungen“, die Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) im Zuge der Arbeitszeitdebatte getätigt hatte. mehr …

Blaulicht auf Rettungsauto

Chronik 17.04.2015 09:55 Uhr

Elfjähriger stach auf Vater ein

In einem Gemeindebau in der Leopoldstadt ist es Donnerstagabend zu einem blutigen Familienstreit gekommen. Ein Familienvater soll seine Frau mit einem Messer schwer verletzt haben. Dann stach der elfjährige Sohn seinem Vater mit einem anderen Messer in den Rücken. mehr …

Kultur 17.04.2015 09:35 Uhr

„Destination Wien“: Eine Stadt und ihre Kunst

Eine Installation samt zerdrückter Dose, die sozialen Wohnbau thematisiert, ist nur eines von Hunderten Kunstwerken, die ab sofort in der Kunsthalle Wien gezeigt werden. „Destination Wien 2015“ soll einen Überblick über die aktuelle Szene zeitgenössischer Kunstschaffender geben. Mehr dazu in news.ORF.at

Steckdose & Geldscheine

Chronik 17.04.2015 07:06 Uhr

E-Control warnt vor Stromdienstleister

Die Energieregulierungsbehörde hat ein Verfahren gegen den deutschen Stromdienstleister Care Energy eingeleitet. Die Firma würde intransparent arbeiten, es habe bereits mehr als 150 Beschwerden gegeben, auch aus Wien. mehr …

Pilot

Chronik 16.04.2015 22:00 Uhr

Kaum psychologische Tests bei Piloten

Nach dem Germanwings-Absturz geht die Diskussion über die Gesundheitskontrollen der Piloten weiter: Von den mehr als 14.000 Piloten werden in Österreich pro Jahr nur zehn psychologisch untersucht. Eine Wiener Flugpsychologin fordert jetzt mehr Tests. mehr …

Unfall

Chronik 16.04.2015 16:57 Uhr

Fußgänger nach Unfall in Lebensgefahr

Bei einem schweren Verkehrsunfall hat Donnerstagvormittag ein Fußgänger in Wien-Penzing lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitten. Er wurde von einem Wagen erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. mehr …

Landesgericht für Strafsachen

Chronik 16.04.2015 15:59 Uhr

Terrorprozess startet am 8. Juni

Im Gerichtsverfahren gegen mutmaßliche Terroristen gibt es nun einen Termin: Der Prozess startet am 8. Juni im Wiener Straflandesgericht, teilte das Gericht mit. Neun Männer und eine Frau sollen geplant haben, sich der Terrororganisation „IS“ anzuschließen. mehr …

Notfallübung

Chronik 16.04.2015 15:42 Uhr

Wasserversorgung: Probe für Notfall

Was passiert wenn ein Stromausfall die gesamte Wasserversorgung der Stadt Wien lahmlegt? Das haben 90 Einsatzkräfte am Donnerstag in einer Übung ausprobiert. Dabei setzte eine brennende Gasflasche das Pumpwerk Laaerberg außer Gefecht. mehr …

Röntgenbild

Chronik 16.04.2015 15:13 Uhr

Mann verschluckte ein Kilo Kokain

Der Wiener Polizei ist ein 43-jähriger Drogenkurier ins Netz gegangen. Insgesamt stellten die Beamten 1,2 Kilo Kokain mit einem Straßenverkehrswert von mindestens 150.000 Euro sicher - rund ein Kilo davon hatte der Mann verschluckt. mehr …