SMZ Ost

Chronik 26.01.– 13:15 Uhr

Fall Leonie: Kein Beweis für tödliche Verbrühung

Nach einer „Strafdusche“ ist ein zweijähriges Mädchen aus Floridsdorf im Vorjahr verstorben, ihr Vater soll sie mit heißem Wasser verbrüht haben. Laut dem zuständigen Gerichtsmediziner gibt es keinen Beweis für eine tödliche Verbrühung.  mehr …

Architekt Harry Glück

Chronik 26.01.– 16:37 Uhr

Ehrenzeichen für Architekt Glück

Als „Doyen des sozialen Wohnbaus“ wird er bezeichnet, bekannt ist er als Schöpfer des Wohnparks Alt Erlaa: Der Wiener Architekt Harry Glück. Er feiert demnächst seinen 90. Geburtstag, nun hat er das Goldene Ehrenzeichen der Stadt Wien erhalten.  mehr …

Weitere Meldungen

Take that

Kultur 26.01.2015 17:51 Uhr

„Take That“ kommen in die Wiener Stadthalle

Ihr neues Album „III“ ist vor wenigen Wochen erschienen, nun geht die mittlerweile geschrumpfte legendäre britische Ex-Boyband Take That auch auf Tournee: Am 9. Oktober machen Mark Owen, Gary Barlow und Howard Donald Halt in der Wiener Stadthalle. mehr …

WU Rektorin

Bildung 26.01.2015 16:45 Uhr

WU Wien: Hanappi-Egger wird erste Rektorin

Die Wirtschaftsuniversität (WU) Wien wird ab Oktober von der Gender- und Diversitätsforscherin Edeltraud Hanappi-Egger geleitet. Die 51-Jährige wurde vom Uni-Rat am Montag einstimmig zur ersten Rektorin an der Spitze der WU gewählt. mehr …

Rakhat Aliyev Alijew

Chronik 26.01.2015 16:00 Uhr

Zeuge belastet Alijew in Spionagecausa

Ein früherer Mitarbeiter des wegen Mordes angeklagten kasachischen Ex-Botschafters Rakhat Alijew wirft diesem vor, ihm für das Anschwärzen von Ex-Bundeskanzler Alfred Gusenbauer (SPÖ) 500.000 Euro geboten zu haben. mehr …

FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus bei Pressekonferenz

Wirtschaft 26.01.2015 15:45 Uhr

FPÖ zu Franken: „Stadt soll Verluste realisieren“

Die Wiener FPÖ drängt zum Ausstieg aus den Franken-Darlehen der Stadt. Altschulden sollen getilgt werden, „um Wiens Bonität nicht zu gefährden“. Damit würden sich jedoch die rechnerischen Verluste auch real im Budget niederschlagen. mehr …

Leiche in Wohnung in Ottakring gefunden

Chronik 26.01.2015 15:43 Uhr

Mord in Ottakring: Opfer wurde erdrosselt

Der 35-jährige Mann, der am Sonntag tot in seiner Wohnung in Ottakring gefunden worden ist, ist laut Obduktionsbericht erdrosselt worden. Die Hintergründe der Tat sind unklar, sie dürfte jedoch schon einige Tage zurückliegen. mehr …

Neue Straßenbahngarnitur der Wiener Linien

Chronik 26.01.2015 14:40 Uhr

Volksanwaltschaft prüft Straßenbahn-Auftrag

Die Diskussion um den an Bombardier vergebenen Bim-Auftrag der Wiener Linien geht weiter: Nach dem Verwaltungsgericht beschäftigt sich nun auch die Volksanwaltschaft mit der mehr als einer halben Mrd. Euro schweren Vergabe. mehr …

Gloriette Schönbrunn mit Schnee

Chronik 26.01.2015 14:20 Uhr

Skiweltcup in Wien: „Unbezahlbare Werbung“

Ein Skiweltcup in Wien steht wieder zur Diskussion: Für WKW-Tourismusobmann Josef Bitzinger wäre der Event in Schönbrunn eine „unbezahlbare Werbung“. Für den Wiener Skiverband wäre auch ein Rennen am Cobenzl denkbar. mehr …

Kabel Internet

Chronik 26.01.2015 13:43 Uhr

Breitbandausbau für ganz Wien bis 2020

Bis 2020 soll Wien flächendeckend ultraschnell - also mit einer Geschwindigkeit von 100 Mbit pro Sekunde - surfen können: Denn bis dahin will die Stadt alle Haushalte mit Hochleistungs-Breitbandzugängen ausstatten. mehr …

Bürgermeister Schlüssel ESC

ESC 26.01.2015 13:18 Uhr

Wien ist offiziell „Song-Contest-Stadt“

Seit Montag ist Wien offiziell Song-Contest-Stadt. Mit der symbolischen Schlüsselübergabe im Rathaus, der so genannten „Insignia Zeremonie“, hat Kopenhagen als vorjähriger Austragungsort die Verantwortung an Wien abgetragen. mehr …

Polizeiauto

Chronik 26.01.2015 11:40 Uhr

Mann verprügelte Freundin wegen Reiseplan

Ein 26-Jähriger hat am Sonntag seine Lebensgefährtin in Josefstadt verprügelt, da er mit ihrer geplanten Reise nach Rumänien nicht einverstanden war. Er bedrohte sie mit einem Messer und nahm ihr Reisepass und Handy ab. mehr …

Perlen-Reihe

Kultur 26.01.2015 10:54 Uhr

Neues Zeitalter für die Perlen-Reihe

Was heute „Google“ ist, war in den 1950er Jahren die Perlen-Reihe: Generationen sind mit den Büchern aufgewachsen. Nach jahrelangem Dornröschenschlaf hat eine Wiener Buchhändlerin den „guten Rat im Kleinformat“ wiederbelebt. mehr …

Glücksspielautomat

Chronik 26.01.2015 10:09 Uhr

Novomatic kündigt Mitarbeiter in Wien

Das Verbot des kleinen Glücksspiels könnte jeden zehnten Novomatic-Angestellten den Job kosten. Der Konzern hat laut „NÖN“ über das AMS-Frühwarnsystem 80 Mitarbeiter zur Auflösung von Arbeitsverhältnissen angemeldet. mehr …

Bundesminister Reinhold Mitterlehner und Tiergartendirektorin Dagmar Schratter in der neuen Eisbärenwelt Franz Josef Land

Chronik 26.01.2015 09:51 Uhr

Eisbären lockten 2,5 Mio. Gäste in den Zoo

Der Tiergarten Schönbrunn kann für 2014 die zweitbeste Besucherbilanz seiner Geschichte vorweisen: Insgesamt bestaunten im Vorjahr 2,5 Mio. Gäste Eisbären, Pandas und Co. Auch bei den Jahreskarten gab es einen neuen Rekord. mehr …

Eve Joy Patzak

Kultur 26.01.2015 06:00 Uhr

Schlaganfall: Mit Zeichnungen zurück ins Leben

Ab heute sind unter dem Titel „It’s Wonderful“ Zeichnungen von Eve Joy Patzak im Hamakom-Theater zu sehen. Mit ihrer Kunst findet die einst renommierte Psychologin nach ihrem Schlaganfall im Vorjahr den Weg zurück ins Leben. mehr …

Haymerlegasse in Wien-Ottakring

Chronik 25.01.2015 17:42 Uhr

Leiche in Wohnung entdeckt

In einer Wohnung in Ottakring ist am Sonntag ein Mann tot aufgefunden worden. Die Leiche dürfte tagelang dort gelegen sein. Die Polizei schließt Fremdverschulden nicht aus. Nachbarn verständigten die Polizei. Der Mann galt als vermisst. mehr …

Bauarbeiten

Wirtschaft 25.01.2015 15:29 Uhr

Förderungen: „Schwerpunkte statt Gießkanne“

Die Wien Stadt stellt heuer 40 Mio. Euro Fördergeld für Unternehmen bereit. Das Geld werde nicht nach dem „Gießkannenprinzip“ verteilt, sondern über Förderprogramme, die auch bei einem neuen „Fördertag“ vorgestellt werden. mehr …

Polizeiauto

Chronik 25.01.2015 15:07 Uhr

Kunde bedrohte Energetikerin mit Gaspistole

Eine 54-jährige Energetikerin ist am Samstag in ihrer Wohnung in Wien-Neubau von einem 32-Jährigen bedroht und beraubt worden. Der Mann hatte eigentlich eine Behandlung gebucht, doch dann zog er plötzlich eine Gaspistole und forderte Bargeld. mehr …

Ruffboards

Wirtschaft 25.01.2015 14:13 Uhr

Ex-Häftlinge bauen Longboards

Zwei Jungunternehmerinnen haben in der Hofstattgasse in Währing ein soziales Start-up-Unternehmen gegründet. Gemeinsam mit ehemaligen Gefängnisinsassen bauen sie gebrauchte Snowboards zu neuen Longboards um. mehr …

Detektiv

Chronik 25.01.2015 11:04 Uhr

Krankenstand: Detektiv überwachte Mitarbeiter

Der Sportartikel-Diskonter „Sports Direct“ hat laut „profil“ einen Mitarbeiter, der sich im Krankenstand befand, von einem Privatdetektiv und mit GPS-Ortungsgerät überwachen lassen. Die Gewerkschaft kritisiert die „Bespitzelung“. mehr …

Schweine

Chronik 25.01.2015 10:14 Uhr

Ombudsfrau: „Tierschutz beginnt beim Einkauf“

Bei der Wiener Tierschutzombudsstelle (TOW) werden hilfsbedürftige Haus- und Nutztiere gemeldet. Heuer feiert die Stelle zehnjähriges Jubiläum. Die neue Leiterin Eva Persy will für mehr Bewusstsein beim Lebensmitteleinkauf sorgen. mehr …