Polizei und MA 48 retten jungen Hasen aus Restmüll

Chronik 20.09.– 09:47 Uhr

Junger Hase in Mülltone geworfen

Ein junger Hase wurde am Mittwoch in einer Mülltonne in Rudolfsheim-Fünfhaus gefunden. Das hat die Polizei heute mitgeteilt. Der Hase wurde von der Tierrettung abgeholt. Die Polizei ermittelt nun wegen Tierquälerei.  mehr …

Sichergestelltes Klappmesser

Chronik 20.09.– 10:03 Uhr

Tobender Mann beißt Polizisten

Eine Routinekontrolle der Polizei hat gestern Nachmittag mit Pfefferspray und zwei verletzten Polizisten geendet. Der Lenker eines Pkws verbiss sich im Bein eines Beamten, danach zückte er ein Klappmesser.  mehr …

Weitere Meldungen

Straßenstrich in Floridsdorf

Chronik 20.09.2014 00:02 Uhr

Straßenstrich: „Arbeitszeiten“ wirken

Im Sommer hat es massive Beschwerden von Anrainern gegen den Straßenstrich im Industriegebiet Strebersdorf gegebn. Seit 1. September dürfen Prostituierte daher erst ab Einbruch der Dunkelheit ihre Dienste anbieten. Seither beruhigte sich laut Polizei die Lage. mehr …

Peter Turrini ist seitlich von oben zu sehen in schwarzem Hemd mit schwarzem Hintergrund

Kultur 20.09.2014 00:02 Uhr

Aufführungs-Marathon zu Turrinis 70. Geburtstag

Peter Turrini wird 70 und ganz Wien feiert mit ihm. Dem Dramatiker zu Ehren finden zahlreiche Inszenierungen seiner Stücke statt. Ob Theater, Fernsehen oder Radio - in den kommenden Tagen ist er überall vertreten. mehr …

Morgenstern und Schlierenzauer

Chronik 20.09.2014 00:02 Uhr

Sportstars hautnah am Heldenplatz

Heute präsentiert sich der Heldenplatz bei der 14. Auflage des „Tag des Sports“ wieder als große Bühne für Österreichs Spitzensportler. Sechs Olympiasieger, 60 Weltmeister und 82 Europameister wurden angekündigt. Die Besucher können sich aber auch selbst sportlich betätigen. mehr …

Wiener Stadthalle

Kultur 19.09.2014 19:33 Uhr

Song Contest: Ukraine nicht dabei

Die Ukraine verzichtet mehr als zehn Jahre nach dem Sieg der Popdiva Ruslana („Wild Dances“, 2004) beim Eurovision Song Contest 2015 in Wien auf eine Teilnahme. Der Grund dafür: Es fehlt am Geld. Die endgültige Teilnehmerliste soll im Jänner feststehen. mehr …

Kultur 19.09.2014 17:01 Uhr

Eine Jugend in Wiens „Parallelwelt“

Teenager mit oft migrantischem Hintergrund, die in der Wiener Vorstadt leben, deren Ausbildung stockt, die Gefahr laufen, kriminell zu werden: Mit ihnen setzt sich Regisseur Umut Dag in seinem neuen Film „Risse im Beton“ auseinander. Mehr dazu in news.ORF.at

Anne Starkey, die Großnichte von Jehudo Epstein

Kultur 19.09.2014 16:37 Uhr

Jüdisches Museum restituiert Epstein-Gemälde

Das Jüdische Museum Wien hat ein Gemälde des 1945 im Exil verstorbenen Malers Jehudo Epstein restituiert. Am Freitag wurde das Bild „Die Kaffeestunde. Fanny, die Schwester des Künstlers“ an die beiden Großnichten Epsteins zurückgegeben. mehr …

Haus in Favoriten

Chronik 19.09.2014 16:23 Uhr

Mordversuch: Opfer identifiziert Verdächtigen

Knapp eine Woche nach der Messerattacke auf einen 29-jährigen Iraker in Favoriten sucht die Polizei weiter nach dem Motiv für die Bluttat. Das Opfer identifizierte jetzt den 27-jährigen Verdächtigen als mutmaßlichen Täter. Dieser schweigt beharrlich. mehr …

Neustifter Friedhof in Währing

Chronik 19.09.2014 16:20 Uhr

Wohnen neben Toten: Anrainerprotest

Ein Wohnbau-Projekt beim Neustifter Friedhof in Währing sorgt für Proteste. Auf dem Areal der ehemaligen Friedhofs-Gärtnerei sollen geförderte Wohnungen entstehen, eine Bürgerinitiative und der Bezirksvorsteher sind aber dagegen. mehr …

Wiener Rathaus

Chronik 19.09.2014 16:12 Uhr

Bürgerprotest: 18 Petitionen behandelt

Eine lange Tagesordnung hat am Freitag der Petitionsausschuss im Wiener Gemeinderat gehabt. Vom geplanten Hochhaus beim Hotel Intercontinental bis zum „Steffl-Blick“: Insgesamt 18 Petitionen wurden behandelt. mehr …

Journalisten und Einsatzkräfte der Rettung und Polizei in Wien-Ottakring

Chronik 19.09.2014 15:00 Uhr

Mutter tötete Töchter: Prozess am 2. Oktober

Vor genau einem Jahr hat sich in Wien-Ottakring ein unbegreifliches Familiendrama abgespielt. Eine Mutter soll zwei ihrer Kinder erdrosselt haben, danach stürzte sie sich aus dem Fenster. Am 2. Oktober steht die 39-Jährige nun vor Gericht. mehr …

Filmemacher Ulrich Seidl

Kultur 19.09.2014 14:57 Uhr

Ulrich Seidl: „Keine Wiederbetätigung“

Wegen einer Szene in Ulrich Seidls „Im Keller“ ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen zwei Ex-ÖVP-Gemeinderäte. Seidl zeigt sich „überrascht“. Der Besitzer des Kellers voller Nazi-Devotionalien würde nicht Wiederbetätigung betreiben, sondern die Vergangenheit verharmlosen. mehr …

Fußgängerzone Kärntner Straße

Wirtschaft 19.09.2014 14:35 Uhr

Sonntagsöffnung: Fahrplan für Abstimmung

In der Diskussion rund um die Sonntagsöffnung in Wien laufen nun die Vorbereitungen für die Urabstimmung unter allen Wiener Betrieben. Bis Ende November soll das Ergebnis vorliegen, hieß es von der Wirtschaftskammer. mehr …

Wladimir Putin

Politik 19.09.2014 13:53 Uhr

Putin: Lob für Wien

Im Ukraine-Konflikt hat Russlands Präsident Wladimir Putin am Donnerstagabend mit Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) telefoniert. Putin würdigte dabei auch die Bedeutung Wiens als Ort für Friedensverhandlungen. mehr …

100 Euro

Chronik 19.09.2014 13:10 Uhr

Falschgeld auf Simmeringer Markt aufgetaucht

Auf einem Markt in Wien-Simmering hat die Polizei am Donnerstag 31 gefälschte 100-Euro-Scheine sichergestellt. Eine Frau und zwei Männer wollten damit günstige Waren kaufen und das Retourgeld einstreifen. mehr …

Szene aus "The Making of Österreich"

Kultur 19.09.2014 12:25 Uhr

Austrofreds neues Image für Österreich

Ein neues Image braucht das Land: Für die großartige Musikrevue „The Making of Österreich“ entführt der Dschungel Wien sein Publikum auf den Dachboden des MuseumsQuartiers (MQ) und lässt Austrofred über „The Sound of Music“ und das (Selbst-)Bild Österreichs sinnieren. mehr …

Messer

Chronik 19.09.2014 11:39 Uhr

Frau verfolgte Ex-Freund mit Messer

In einem Wohnhaus in Wien-Brigittenau ist am Donnerstagabend ein Streit eskaliert: Eine 25-jährige Frau lief ihrem flüchtenden Ex-Freund mit einem Küchenmesser ins Stiegenhaus nach. Die Polizei ging dazwischen. mehr …

Kultur 19.09.2014 11:21 Uhr

Twitter-Poet Tao Lin in Wien

Vor kurzem ist auch auf Deutsch ein Buch erschienen, das in seiner englischen Originalversion für Furore gesorgt hat: „Taipeh“ des jungen New Yorker Autors Tao Lin. Vom Poster-Boy einer neuen Generation ist die Rede, vom Twitter-Poeten und Hipster-Philosophen. Am Donnerstag war Lin in Wien. Mehr dazu in oe1.ORF.at

Beamter nimmt Handschellen ab

Chronik 19.09.2014 10:40 Uhr

Falscher FIFA-Funktionär verhaftet

Ein 54-jähriger mutmaßlicher Betrüger ist in Salzburg verhaftet worden. Er soll sich als zahlungskräftiger FIFA-Funktionär ausgegeben haben. In Wien versuchte er so an eine Luxusimmobilie zu kommen. Mehr dazu in salzburg.ORF.at

Chronik 19.09.2014 10:14 Uhr

Diebinnen stahlen hunderte Artikel

Zwei Wiener Profi-Diebinnen sind Donnerstagabend der Klagenfurter Polizei ins Netz gegangen. Rund 330 gestohlene Artikel wurden bei ihnen gefunden, darunter Kleidung und Kosmetik. Der Wert der Beute wird auf rund 40.000 Euro geschätzt. Mehr dazu in kaernten.ORF.at

Polizeiauto

Chronik 19.09.2014 09:49 Uhr

Bahnhof Meidling war komplett gesperrt

Wegen eines Polizeieinsatzes ist am Freitag im Frühverkehr der Bahnhof Meidling komplett gesperrt worden. Inzwischen können die Züge der ÖBB wieder fahren, am Vormittag kam es noch zu Verspätungen. Die U-Bahn war laut Wiener Linien nicht betroffen. mehr …