Raucher und Gastronomen demonstrieren vor dem Wiener Parlament

Chronik 28.04.– 17:45 Uhr

„Mindestens 500“ bei Raucherdemo

Wirte und Raucher haben am Dienstag gegen das von der Regierung angekündigte Rauchverbot in der Gastronomie vor dem Parlament demonstriert. Laut Polizei „mindestens 500“ Personen machten mit Trillerpfeifen viel Lärm, auch geraucht wurde fleißig.  mehr …

Visualisierung: Ringstraßen-Idee

Politik 28.04.– 14:41 Uhr

Vassilakou plant Verkehrsberuhigung auf Ring

Pünktlich zum 150-Jahr-Jubiläum denkt Planungsstadträtin Maria Vassilakou (Grüne) schon an die Zukunft der Wiener Ringstraße. Sie will den Boulevard in den kommenden Jahren Schritt für Schritt neu gestalten und damit auch verkehrsberuhigen.  mehr …

Weitere Meldungen

Chronik 28.04.2015 17:15 Uhr

Zwei geflohene Häftlinge in Wien gefasst

Zwei der drei geflohenen Häftlinge aus der Justizanstalt Gerasdorf am Steinfeld (Bezirk Neunkirchen) sind am Montag in Wien gefasst worden. Die Jugendlichen waren am Wochenende über eine Mauer geklettert und entkommen. Mehr dazu in noe.ORF.at

Jungärzte-Ausbildung

Gesundheit 28.04.2015 16:15 Uhr

Bezahltes Ausbildungsjahr für Jungmediziner

Wien will nicht mehr, dass Jungmediziner ins Ausland oder in die Bundesländer abgeworben werden. Deshalb wird ihnen ab August für das Klinisch-Praktische Jahr eine Aufwandsentschädigung in der Höhe von 650 Euro pro Monat gezahlt. mehr …

Kind mit Schulbuch

Bildung 28.04.2015 14:00 Uhr

Mehr Schüler mit Deutschproblemen

Rund 60 Prozent aller 100.000 Pflichtschüler in Wien haben nicht Deutsch als Muttersprache. Das führt zu Sprachproblemen in den Schulen. Die SPÖ will auf Sprachförderung im Kindergarten setzen, die ÖVP über „Ausländerklassen“ diskutieren. mehr …

Lottoschein

Chronik 28.04.2015 13:46 Uhr

Lotto: 9,6 Millionen Euro im Topf

Beim Lotto-Fünffachjackpot am Mittwoch geht es um rund 9,6 Millionen Euro im ersten Rang. Ein Solosechser würde einen neuen Lotto-Rekordgewinn bedeuten. Allerdings sind Solosechser bei Fünffachjackpots eher die Ausnahme. mehr …

Prozess Alijew

Chronik 28.04.2015 13:09 Uhr

Alijew-Prozess: Opferwitwe in Wien

Am Dienstag ist der Prozess um die Ermordung zweier kasachischer Bankmanager, die der verstorbene Ex-Botschafter Rachat Alijew veranlasst haben soll, fortgesetzt worden. Dabei wurde auch eine der Witwen einvernommen. mehr …

Die schottische Künstlerin Susan Philipsz am Dienstag, 28. April 2015, unter ihrer Klanginstallation "War Damaged Musical Instruments (Pair)" im Theseustempel

Kultur 28.04.2015 12:39 Uhr

Traurige Trompetenklänge aus Theseustempel

Aus dem Theseustempel dringen traurige Trompetenklänge und verlieren sich im Volksgarten. Die schottische Künstlerin Susan Philipsz hat zwei Lautsprecher unter das Tonnengewölbe gehängt. mehr …

Werbung der Wiener Grünen am Naschmarkt

Politik 28.04.2015 12:31 Uhr

Grüne provozieren mit Häupl-Werbung

Die Wiener Grünen haben am Dienstag eine Werbekampagne mit einem haushohen Riesenplakat am Naschmarkt gestartet. „Ich soll die Pappn halten, wenn der Michi spricht“ ist neben einer festgeklebten Maria Vassilakou zu lesen. mehr …

Chronik 28.04.2015 12:14 Uhr

Messerattacke in Währing: Täter auf Flucht

Der Exfreund einer 29-Jährigen hat in der Nacht auf Dienstag auf den neuen Lebensgefährten der Frau eingestochen. Die Tat verübte der 34-Jährige in der Wohnung der Frau. Der ehemalige Freund flüchtete, das 43 Jahre alte Opfer wurde schwer verletzt ins Spital gebracht. mehr …

Carmen Elektra

Kultur 28.04.2015 11:43 Uhr

Life Ball mit Carmen Electra und Kelly Osbourne

Zahlreiche Promis vergolden den diesjährigen Life Ball am 16. Mai. Neben Charlize Theron und Mary J. Blige werden auch Kelly Osbourne, Carmen Electra, Dita Von Teese und Paula Abdul zu dem Event nach Wien kommen. mehr …

Fernwärme Spittelau mit Rauch

Chronik 28.04.2015 08:43 Uhr

„Weißer Rauch“ in Spittelau

Bei der Müllverbrennungsanlage Spittelau steigt derzeit dichter Nebel auf. Es besteht jedoch keine Gefahr. Der Grund für den Nebel sind Reinigungsarbeiten. Die Leitungen der neu gebauten Anlage werden mit Wasserdampf durchgeblasen. mehr …

Mahnmal

Kultur 28.04.2015 07:32 Uhr

Mahnmal auf Zeit für homosexuelle NS-Opfer

Ein Mahnmal für homosexuelle und Transgender-NS-Opfer hat die Schweizer Künstlerin Simone Zaugg für den Naschmarkt konzipiert. Heute ist das begehbare Mahnmal eröffnet worden, das bereits nach einem Jahr wieder abgebaut wird. mehr …

Schild "Taxi" auf einem Taxifahrzeug

Verkehr 28.04.2015 06:32 Uhr

Billiger Taxi fahren mit Taxisharing

Beim Taxifahren soll man in Wien bald Kosten sparen können - wenn man nichts gegen unbekannte Mitpassagiere hat. Der Taxivermittler 40100 arbeitet derzeit an einem Taxisharingservice, im Juli soll der Probebetrieb starten. mehr …

Die in Wien lebende Nepalesin Himali Upadhya

Chronik 27.04.2015 18:52 Uhr

Nepalesin in Wien: „Eine Katastrophe“

Das folgenschwere Erdbeben in Nepal hat schon mehrere tausend Menschenleben gefordert. Auch die nepalesische Gemeinde in Wien will helfen und sammelt Spenden für ihre Landsleute. „Es ist eine Katastrophe“, sagt eine hier lebende Nepalesin. mehr …

Schild Busspur

Verkehr 27.04.2015 17:51 Uhr

Stadt will Busspur für Firmen nicht öffnen

Nachdem die Stadt kürzlich für Motorräder zahlreiche Busspuren freigegeben hat, will nun auch die Wirtschaftskammer, dass die Busspuren für Wirtschaftstreibende freigegeben werden - zumindest einmal für ein Pilotprojekt. Die Stadt lehnt das aber ab. mehr …

Landesgericht für Strafsachen

Chronik 27.04.2015 16:01 Uhr

Mann würgte Fremden mit Schnur: Einweisung

Weil er einen Mann im Krankheitswahn auf einer Straße in der Innenstadt mit einer Schnur heftig gewürgt hatte, saß am Montag ein 38-Jähriger Mann auf der Anklagebank. Er wird nun in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen. mehr …

Senol Akkilic

Politik 27.04.2015 15:46 Uhr

Akkilic: „Kann mich in den Spiegel schauen“

Vor einem Monat ist der grüne Mandatar Senol Akkilic zur SPÖ übergetreten und hat ihr damit eine Blockade eines neuen Wahlrechts ermöglicht. Bei seinem ersten TV-Interview sagte Akkilic, dass er sich noch in den Spiegel schauen könne. mehr …

Primärversorgung in Mariahilf

Chronik 27.04.2015 14:27 Uhr

Primärversorgung startet im Mai

Künftig sollen so genannte Primärversorgungszentren Spitalambulanzen entlasten und den Patienten eine bessere Versorgung anbieten. Ein Pilotversuch startet im Mai in Mariahilf - wenn auch ohne gesetzliche Rahmenbedingungen. mehr …

Karin Bergmann im Burgtheater

Kultur 27.04.2015 14:06 Uhr

Kein „Sparprogramm“ am Burgtheater

„Man kann nicht von einem Sparspielplan reden“, hat Burgtheater-Direktorin Karin Bergmann bei der Präsentation der Saison 2015/16 gesagt. Geplant sind zahlreiche Ur- und Erstaufführungen. Auch Claus Peymann wird wieder am Burgtheater tätig sein. mehr …

Feuerwehr

Chronik 27.04.2015 13:10 Uhr

CO-Vergiftung: Mann zusammengebrochen

Ein 46 Jahre alter Wiener hat am Montag in der Früh in seiner Wohnung in Floridsdorf eine Kohlenmonoxid-Vergiftung erlitten. Der Mann brach beim Duschen zusammen, wurde von einer Angehörigen entdeckt und in ein Krankenhaus gebracht. mehr …

Kundgebung vor dem Cafe Prückel wegen Lokalverbot für küssendes lesbisches Paar

Chronik 27.04.2015 11:42 Uhr

Prückel-Demonstrant verprügelt: Täter verurteilt

Ein 17-Jähriger, der nach der Demonstration vor dem Cafe Prückel im Jänner einem Homosexuellen ins Gesicht geschlagen hatte, ist wegen schwerer Körperverletzung und Nötigung zu sechs Monaten bedingter Haft verurteilt worden. mehr …